Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Hypoxie-induzierte Genexpression angiogenetischer Faktoren beim malignen Melanom und Wirkung dieser Faktoren auf Endothelzellen

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Neoangiogenese wird benötigt um rasch heranwachsende Tumoren mit Nährstoffen und Sauerstoff zu versorgen. Dieser Prozess ist weitgehend abhängig von angiogenetischen Faktoren, die unter hypoxischen Bedingungen exprimiert werden. Diese Faktoren, wie beispielsweise Angiogenin oder IL-8 werden unter solchen Konditionen in Zellen von malignen Melanomen korrelierend mit dem Metastasierungsgrad der Tumoren exprimiert. Über die Signalwege, welche in Melanomzellen für die Expression dieser Faktoren verantwortlich sind, bzw. über Signalkaskaden die diese Faktoren schliesslich in den Endothelzellen auslösen ist nur wenig bekannt. da diese Signalwege ein interessantes Target für die anti-Tumor Therapie darstellen, sollen die relevanten Signalmechanismen in Melanomzellen und Endothelzellen im Detail untersucht werden.

Schlagworte:
    Angiogenese
    Hypoxie
    IL-8
    MCP-1

Laufzeit: von 08.1999 bis 07.2001

Förderinstitution:
DFG ,Genehmigungsdatum: 16.08.1999

Publikationen: