Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Phase II-Studie zur Sicherheit und Wirksamkeit von Entecavir (BMS-200475) vs Lamivudin bei Erwachsenen mit chronischer Hepatitis B-Infektion (Multicenterstudie, Studie: AI463-005)

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
In dieser randomisierten, doppeltblinden Studie werden Patienten mit chronischer Hepatitis B mit Entecavir (neues Nukleosidanalogon mit antiviraler Akitivität gegen HBV) in drei verschiedenen Dosierungen oder mit Lamivudin 100mg täglich behandelt. Die Therapie erfolgt über 24 Wochen. Das Ansprechen wird anhand der mittleren log10 Reduktion der HBV DNA nach Woche 22 beurteilt.

Schlagworte:
    Chronische Hepatitis B Infektion
    Phase II-Multicenterstudie
    Antiretrovirale Therapie

Laufzeit: von 06.1999 bis 06.2001

Förderinstitution:
Wirtschaftsunternehmen ( Bristol-Myers Squibb GmbH ) ,Genehmigungsdatum: 01.06.1999