Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Linezolid für die intravenöse oder orale Behandlung von Patienten mit grampositiven
Infektionen durch für andere Antibiotika empfindliche oder resistente Erreger
(Studien-Nr. 766 INF 0026-083)

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Oxazolidinone sind eine neue Klasse synthetischer Wirkstoffe zur Therapie bakterieller Infektionen. Das erste in der Humanmedizin verwendbare Oxazolidinon ist Linezolid. Die Multicenter-Studie untersucht die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Linezolid bei Patienten mit grampositiven Infektionen

Schlagworte:
    Grampositive infektionen
    Oxazolidinone
    Therapiestudie

Laufzeit: von 04.2001 bis 04.2002

Förderinstitution:
Wirtschaftsunternehmen ( Pharmacia GmbH ) ,Genehmigungsdatum: 19.04.2001