Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Anti-TGF beta Gen-Therapie zur Prävention der strahleninduzierten Lungenfibrose

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Dem profibrotischen Zytokin TGF beta wird eine Schlüsselrolle in der Pathogenese der strahlenbedingten Lungenfibrose zugewiesen. Das Projekt untersucht in einem in-vivo Experiment, ob durch eine Antagonisierung von TGF beta mittels adenoviralem Gentransfer eine Verhinderung der strahlenbedingten Lungenfibrose möglich ist.

Schlagworte:
    Adenoviraler Gentransfer
    Strahlenfibrose
    Strahlenbiologie

Laufzeit: von 01.2003 bis 01.2005

Förderinstitution:
DFG ( DFG ) ,Genehmigungsdatum: 05.08.2002