Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Identifikation von Bindungsproteinen für Inhibitor of Apoptosis (IAP) / Moleküle

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Mitglieder der IAP-Genfamilien spielen eine essentielle Rolle bei der Vermittlung von Überlebenseffekten neurotropher Faktoren in Nervenzellen. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Medizinische Strahlenkunde und Zellforschung wurden durch Y2H Untersuchungen Bindungspartner für das Hühnchen IAP-2 identifiziert. Einer dieser Interaktionspartner, NRAGE, interagiert ebenfalls mit dem p75 Neurotrophin-Rezeptor. Dieser Befund weist darauf hin, dass proapoptotische Signalwege nach Aktivierung des p75 Neurotrophin -Rezeptors mit antiapoptotischen Signalen nach Aktivierung von Trk-Rezeptoren interagieren.

Schlagworte:
    Apoptose
    Zelltod
    Neurone
    P75
    NRAGE

Laufzeit: von 01.1999 bis 12.2001

Förderinstitution:
DFG ( To 61/8-3 u. 8-4 ) ,Genehmigungsdatum: 07.07.1997
Bund ( BMBF Neurotrauma-Verbund )
Sonstige öffentliche Mittel ( Graduiertenkolleg )
Sonstige Stiftung ( A. von Humboldt-Stiftg. )

Vorläuferprojekt:
SFB 465 TP A4

Publikationen:

Links:
Institut für Klinische Neurobiologie