Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Diagnostik der endothelialen Dysfunktion

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Ziel des Projektes ist die Etablierung neuer biochemischer Marker und Funktionsparameter für das humane vaskuläre Endothel, wobei die Analye des Phosphorylierungsstatus von VASP (Vasodilator-stimulated Phosphoprotein) von besonderer Bedeutung ist. Es sind drei Hauptfragen bearbeitet worden :
? Die Analyse der VASP-Phosphorylierung als Indikator der Endothelfunktion in verschiedenen Tiermodellen.
? Die Analyse des P-VASP als Endothelfunktionsmarker in humanen Gefäßwandproben
? Vorarbeiten zur Etablierung eines Vollblut-geeigneten P-VASP-Testes


Die Arbeiten laufen in Zusammenarbeit mit der vasopharm Biotech GmbH (Wuerzburg)

Schlagworte:
    NO-cGMP Signaltransduktion
    P-VASP
    VASP
    Endotheliale Dysfunktion

Laufzeit: von 12.2001 bis 09.2002

Förderinstitution:
Wirtschaftsunternehmen ( Vasopharm Biotech ) ,Genehmigungsdatum: 19.12.2001

Publikationen:

Links:
Vasopharm Biotech