Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   


Forschungsschwerpunkt:  

Institut für Geographie
Am Hubland, 97074 Würzburg
Mail: barbara.foster@mail.uni-wuerzburg.de
Url: http://www.uni-wuerzburg.de/geographie

Wissenschaftliche Mitglieder:

   Professoren:

   Wissenschaftliche Mitarbeiter:

   Sonstige beteiligte Personen und Organisationen:

Forschungsschwerpunkte (und Projekte auf Basis der Grundausstattung):
Geographische Handelsforschung: Entwicklung und Perspektiven des Einzelhandels in ländlichen Räumen der EU, Veränderungen der Standortstrategien, der Betriebsformen und des Konsumentenverhaltens,
Einkaufszentren in Nordamerika, Factory Outlet Center, Erlebniseinkauf,
großflächiger Einzelhandel, Wal-Mart, Globalisierung des Einzelhandels

Ergebnisse:
Gerhard, U. (1999): Wandel und Strukturmerkmale des Einzelhandels in Deutschland. In: Virtuelle geographische Texte über Deutschland. In: www.v-g-t.de
Gerhard, U. (2000): Einkaufszentren als neue Innenstädte - Privatisierung oder Bereicherung? Eine Analyse mit Beispielen aus Kanada und Deutschland. In: Mosella, Revue du Centre d´Etudes Géographiques de l´Université de Metz XXV (1/2), Metz S. 129-142.
Gerhard, U. (2001): Shoppen auf neuen Marktplätzen - das Rhein-Center in Weiden. In: Wiktorin, D. et al. (Hg.): Köln. Der historisch-topographische Atlas, Köln, S. 76 -77.
Gerhard, U. (2001): Kebab und Döner statt "Himmel und Ääd" - Der Eigelstein. In: Wiktorin, D. et al. (Hg.): Köln. Der histórisch-topographische Atlas. Köln, S. 74 -75.
Gerhard, U. (2001): Shopping and Leisure: New Patterns of Consumer Behaviour in Canada and Germany. In: Die Erde 132, S. 205-220.
Gerhard, U. (2001): Recent Trends of Factory Outlet Centers and Downtown Arcades in German Retailing. In: The European Retail Digest 29, S. 42-45
Hahn, B. (2000): A new retail format in the United States of America: In: International Journal of Retailing and Consumer Services, Heft 7, 2000, S. 223-231.
Hahn, Barbara (2001): Erlebniseinkauf und Urban Entertainment Centers. In: Georaphische Rundschau, 53. Jg., 2001, H. 10, S. 63-65.
Löffler, G. (1999): Die Situation der Nah- bzw. Grundversorgung der Bevölkerung mit Waren und Dienstleistungen in peripheren Räumen Nordeuropas ? Entwicklungstrend und Szenarien. Fallstudie: Einzelhandel im Inland des Västerbotten Län, Schweden, Abschlußbericht zur Vorlage bei der DFG, 34 S. inkl. Karten, Abb. und Tab., Würzburg.
Löffler, G. (1999): Marktgebiet und Einzugsbereich - mathematisch-statistische Modellansätze zu ihrer Abgrenzung. In: Geographische Handelsforschung 2, S. 45-63 (= Die Analyse von Standorten und Einzugsbereichen - Methodische Grundfragen der geographischen Handelsforschung, hg. v. G. Heinritz).
Schliephake, K. (2002): Einkaufsmobilitäten und Standortperzeptionen: empirische Untersuchungen zur Handels- und Dienstleistungszentralität des Mittelzentrums Lohr, in: Schliephake, K. u. F. Weinrich (Hrsg.): Wohnsitz- und Einkaufsmobilität in einem unterfränkischen Mittelzentrum ­ Empirische Untersuchungen zu Verhaltensmustern und Bewertungen in Lohr und Umlandgemeinden. Würzburg, S. 96-50 (= Würzburger Geographische Manuskripte, 59)
Schwarz, G. (2000): Zwischen Suburban Sprawl und New Urbanism: aktuelle Standortentscheidungen des Einzelhandels in US-amerikanischen Verdichtungsräumen. Würzburg (= Würzburger Geographische Manuskripte, 53)

Auszeichnungen und Preise:
keine

Ausstattung:
analoge Telefone mit Hör-/Sprechgarnitur für Interviews