Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Steuerung von P2P-Diensten mit Active Networks

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Im Rahmen der Kooperation mit British Telecommunications plc werden neuen Methoden aus dem Bereich ?Aktive Netze? zur Leistungssteuerung von Peer-to-Peer (P2P) Diensten entwickelt und implementiert. P2P-Dienste haben sich in wenigen Monaten zu einem der wichtigsten Erzeuger von Verkehrslast im Internet entwickelt. Ein Verkehrmanagement für sie unabdingbar. Aktive Netze sind eine effiziente Methode zur schnellen Implementierung von neuen Diensten und deren Steuerungen. Sie interagieren mit den Dienste auf Anwendungsebene und können so direkt auf sie einwirken. Das Ziel des Forschungsvorhabens ist die Untersuchung von Methoden zur dynamischen und adaptiven Leistungssteuerung von P2P-Diensten.

Schlagworte:
    Peer-to-Peer
    Active Networks
    Leistungssteuerung

Laufzeit: von 07.2001 bis 12.2002