Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Mustererkennung und Video Tracking - Rechtswissenschaftliche Grundlagenfragen und Implementation der Mustererkennung

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
MuViT ist ein interdisziplinäres Verbundprojekt, welches sich aus sozialpsychologischer, soziologischer, ethischer und rechtswissenschaftlicher Sicht der Integration von Mustererkennungs- und Video-Tracking-Techniken (MEVTT) in moderne Sicherheitstechnologien widmet. Diese bieten ein erhebliches Potential, Gefährdungen der öffentlichen Sicherheit zeitnah aufzuklären und diese bereits in ihrer Entstehungsphase wirksam zu bekämpfen. Da mit Mustererkennungs- und Video-Tracking-Techniken erhebliche Eingriffe in Freiheits- sowie Friktionen mit Gleichheitsrechten verbunden sind, werfen diese aber eine Vielzahl bislang ungelöster rechtlicher und vor allem verfassungsrechtlicher Probleme auf, die bei ihrer technischen Entwicklung und ihrem Einsatz zu berücksichtigen sind.
Ziel des hier beschrieben Teilprojekts ReGI ist es, Mustererkennungs- und Video-Tracking-Techniken aus der Perspektive der deutschen Rechtsordnung zu analysieren und die Möglichkeiten des konkreten Einsatzes dieser Systeme in einer Handreichung zu dokumentieren. Diese ist sowohl an den Gesetzgeber, die Hersteller, aber auch die Betreiber der Systeme gerichtet und wird einen Kriterienkatalog enthalten, wie die praktischen Probleme der Implementation von Mustererkennungs- und Video-Tracking-Techniken in moderne Sicherheitstechnologien zu lösen sind.

Schlagworte:
    Automatische Mustererkennung
    Videoüberwachung
    Informationelle Selbstbestimmung
    Allgemeine Handlungsfreiheit
    Menschenwürde
    Gleichheit
    Video Tracking

Laufzeit: von 05.2010 bis 10.2011

Förderinstitution:
Bund ,Genehmigungsdatum: 22.03.2010

Links:
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Projektkoordination