Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Direkte Gentoxizität des karzinogenen Bakteriums Helicobacter pylori

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Kurzbeschreibung:
Obwohl epidemiologische Daten einen Zusammenhang zwischen der Helicobacter pylori (HP) Infektion des Magens und der Entstehung von Magenkarzinomen zeigen, sind die Mechanismen der Karzinogenese bisher nicht verstanden. Ziel des Projekts ist es, die von uns beobachtete in vitro Gentoxizität des Bakteriums näher zu charakterisieren. Bekannte Helicobacter-Pathogenitätsfaktoren und geographische HP-Stammesunterschiede werden dabei besonders berücksichtigt.

Schlagworte:
    Helicobacter pylori
    Gentoxizität

Laufzeit: von 07.2002 bis 06.2004

Förderinstitution:
DFG

Publikationen: