Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Immunapherese bei Autoimmunerkrankungen der Haut

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Der Pemphigus ist eine schwere blasenbildende Autoimmunerkrankung der Haut und Schleimhäute. Die pathogenetische Bedeutung der im Serum und in der Haut der Patienten nachweisbaren Autoantikörper wurde zweifelsfrei gezeigt. In dem vorliegenden Projekt untersuchten wir die Wirkung einer Protein A- Immunadsorption auf die humorale Immunantwort des Pemphigus. Unsere Untersuchungen zeigen, dass die Protein A-Immunadsorption eine effektive und nebenwirkungsarme adjuvante Therapie des schweren Pemphigus darstellt, die zu einer nachhaltigen Absenkung der Autoantikörperserumspiegel führt..

Schlagworte:
    Pemphigus
    Immunapherese
    Adjuvante Therapie
    Desmoglein

Laufzeit: von 01.2001 bis 12.2001

Förderinstitution:
Wirtschaftsunternehmen ,Genehmigungsdatum: 15.12.2000

Publikationen: