Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Das kristalline Grundgebirge der Oates Coast Region, nördliches Wilson Terrane, Ross Oro-gen, Antarktis

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Das Wilson Terrane im Ross Orogen von Nord-Victorialand und der Oates Coast begrenzt den präkambrischen ostantarktischen Kontinent und spielte während der Ross-Gebirgsbildung vor knapp 500 Millionen Jahren die Rolle eines aktiven Kontinentalrandes, unter den zunächst ozeanische Kruste subduziert wurde und der im Spätstadium der Gebirgsbildung vermutlich von einem kollidierenden Kontinent unterschoben wurde. Im Rahmen des Projekts wurde das Gebiet des nördlichen Wilson Terranes während 2 Expeditionen übersichtsmäßig kartiert und beprobt. Das metamorphe Grundgebirge läßt sich in drei verschiedene Einheiten einteilen, für die jeweils die metamorphe Entwicklung während der Ross-Orogenese in Form von Druck-Temperatur-Pfaden ermittelt wurden. Anhand radiometrischer Altersdatierungen konnte diese metamorphe Entwicklung auch zeitlich eingehängt werden. Außerdem wurden die metamor-phen Einheiten auch geochemisch und isotopengeochemisch untersucht. Drei auffällige Gabbro-Intrusionen wurden ebenfalls geochemisch und isotopengeochemisch bearbeitet. Der-zeit werden die abschließenden Publikationen zu dem Projekt vorbereitet.

Schlagworte:
    Ross-Orogen
    Nord-Victorialand
    Antarktis
    P-T-t-Pfad
    Altersdatierung
    metamorphe Entwicklung
    basische Intrusionen

Laufzeit: seit 01.1998

Förderinstitution:
DFG
Bund

Publikationen:

Links:
Mineralogie