Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Geologische Kartierung auf Blatt 178 Hopfgarten in Defereggen (Osttirol)

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Kurzbeschreibung:
Bei der Erstaufnahme des Geologischen Kartenblatts OK 178
Hopfgarten in Defereggen (Osttirol, Österreich) werden neben
eigenen Aufnahmen von der Österreichischen Geologischen
Bundesanstalt finanzierte Diplomkartierungen und
Diplomarbeiten betreut. Es handelt sich um ein Kristallinareal
südlich des Tauernfensters in den Ostalpen. Zu kartierende
Einheiten sind die penninische Obere Schieferhülle und die
Matreier Zone, das ostalpine Altkristallin und der Thurntaler
Komplex mit allen jüngeren Magmatiten sowie dem Quartär.
Die bisher dazu vergebenen Diplomarbeiten beschäftigen sich
mit der Strukturgeologie, der Petrographie und der Geochemie
von Metamorphiten in den genannten Einheiten. Das
Kartierungsprojekt wird bis zur vollständigen Aufnahme des
Blattes voraussichtlich im Jahre 2005 verfolgt und von der
Geologischen Bundesanstalt finanziert. Neben den
Kartierungen kommt es zu einer weitergehenden
isotopengeochemischen und petrologischen Bearbeitung der
Region im Rahmen von Forschungsprojekten. (Kartierung und
Geländeaufnahme).

Schlagworte:
    Geologische Kartierung

Laufzeit: von 06.1995 bis 09.2005

Förderinstitution:
Sonstige öffentliche Mittel ( Österreichische Geologische Bundesanstalt, Wien ) ,Genehmigungsdatum: 01.06.1995

Links:
Mineralogie