Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Augenzeugengedächtnis und Suggestibilität bei Kindern

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Das Projekt beschäftigt sich mit der Frage, ob, ab welchem Alter und unter welchen Umständen Kinder in der Lage sind, ein beobachtetes oder erlebtes Ereignis korrekt und vollständig wiederzugeben und spezifische, teilweise lenkende Fragen richtig zu beantworten. Neben der Dokumentation von Altersunterschieden werden außerdem solche Faktoren näher betrachtet, die aus der Grundlagenforschung bekannt sind für die Verursachung von altersmäßigen Anstiegen in Gedächtnisleistungen. Im besonderen geht es dabei um die Fähigkeit, einen freien Bericht ohne weitere Hilfe abzugeben und bei spezifischen Fragen statt eine falsche Antwort zu riskieren lieber mit "weiß nicht" zu antworten.

Schlagworte:
    Augenzeugengedächtnis
    Suggestibilität

Laufzeit: von 09.1996 bis 08.2003

Förderinstitution:
DFG ,Genehmigungsdatum: 01.01.1999

Publikationen:

Links:
ausführlichere Projektbeschreibung
Publikationen auch verwandter Themen