Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Isolation und Charakterisierung von Arylphorin-Rezeptoren in Lepidopteren und die Anwendung in der biologischen Schädlingskontrolle

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Viele Insekten übertragen schwere Krankheiten auf Menschen, Tiere und Pflanzen. Die molekularen Mechanismen, die der Pathogenität zugrunde liegen, scheinen so vielfältig wie die übertragenden Vektoren zu sein. Da bis heute keine wirklich effektive und umweltverträgliche Methode zur Kontrolle von Schadinsekten existiert, besteht die Notwendigkeit, neue Strategien auszuarbeiten. Ziel unseres gemeinsamen Projekts ist die Entwicklung von Insektiziden, wie es in unserem Projekt "Hexamerin-Rezeptoren als Zielzellen für Insektizide" beschrieben sind. Die an Calliphora gewonnen Erfahrungen und angewandten Techniken übertragen wir auf Lepidopteren, zu denen die wichtigsten Schadinsekten Indiens gehören.

Schlagworte:
    Arylphorin-Rezeptoren
    Lepidoptera
    biologische Schädlingsbekämpfung

Laufzeit: von 01.1999 bis 01.2001

Förderinstitution:
Bund ( DST-DAAD Based Personnel Exchange Programme )

Publikationen: