Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Biochemische Studien der alpha-Oxidation in Erbsen (Pisum sativum)

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Aus Erbsenkeimlingen (Pisum sativum) wurde ein Fettsäuren-alpha-Oxidase-Komplex isoliert und bis zur elektrophoretischen Einheitlichkeit gereinigt. Das 230 kD Oligomer wies zwei Untereinheiten auf, eine 50 kD-NAD-Oxidoreductase und eine mit Pathogen-induzierter Oxygenase (PIOX) übereinstimmende 70 kD-Untereinheit. Die alpha-Oxidation der 70 kD-Untereinheit wurde anhand von LC-ESI-MS/MS-Studien mit Palmitinsäure als Substrat belegt: (R)-2-Hydroperoxypalmitinsäure ist als Hauptprodukt zusammen mit (R)-2-Hydroxypalmitinsäure, 1-Pentadecanal und Pentadecansäure identifiziert worden. Die kinetischen Daten für eine Reihe von Substraten wurden ermittelt.

Schlagworte:
    alpha-Oxidase
    PIOX
    2-Hydroperoxy-Fettsäuren
    Pisum sativum
    Dioxygenase
    HPLC-MS/MS

Laufzeit: von 01.1998 bis 12.2000

Förderinstitution:
DFG ,Genehmigungsdatum: 01.10.1997

Publikationen:

Links:
Forschungsschwerpunkt