Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Aromastoff-Freisetzung aus glykosidisch gebundenen Vorstufen in Früchten und anderen pflanzlichen Geweben

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Zur Erreichung des Ziels, das bislang unerforschte Potential glykosidisch gebundener Aromastoffvorstufen in pflanzlichen Geweben für nachfolgende industrielle Anwendungen zu nutzen, sind folgende Studien durchgeführt worden: (i) Strukturanalysen von Aromastoffprekursoren und deren Aglykone; (ii) Enzymatische Hydrolysestudien mit Charakterisierung der beteiligten Enzyme.
Eine Vielzahl neuer Vorstufen - Glykoside, acylierte Glykoside, Zuckerester, Terpenphosphate und Sulfate - sind charakterisiert worden. Gleichzeitig wurden anhand enzymatischer, sensorischer und strukturanalytischer Studien die Grundlagen zur effektiven Aromastoffgewinnung aus gebundenen Vorstufen gelegt.

Schlagworte:
    Aromastoffvorläufer
    Aroma-Enzyme
    Gebundene Aromastoffe
    Glykoside
    Glykosidasen
    HPLC-MS/MS

Laufzeit: von 12.1994 bis 11.1997

Förderinstitution:
EU ,Genehmigungsdatum: 01.10.1994

Publikationen:

Links:
Forschungsschwerpunkt