Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Kopplung und Fluktuationen in nichtlinearen biochemischen Oszillatoren:
Die Peroxidase-Oxidase Reaktion im offenen System (Flussrührreaktoren).

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Die Peroxidase-Oxidase(PO)-Reaktion ist ein nichtlineares Reaktionssystem,
das die enzymatische Oxidation von NADH zu NAD+ durch Sauerstoff über Radik
alspezies in autokatalytischer Reaktionskaskade beinhaltet. Erstmalig wurde
n Phase Response Curves und die Kopplung von PO-Oszillatoren mittels Massen
fluss gemessen,verschiedene Methoden der Chaoskontrolle angewandt und mit
Computer Simulationen verschiedener Mechanismen erfolgreich interpretiert.

Schlagworte:
    Nichtlineare Dynamik
    Gekoppelte Oszillatoren
    Chaoskontrolle
    Computersimulationen

Laufzeit: von 01.1999 bis 12.2001

Förderinstitution:
DFG ( Normalverfahren ) ,Genehmigungsdatum: 01.01.1999

Vorläuferprojekt:
Schn195/13-2