Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex            Page in english      Impressum+Datenschutz   



Personenindex S

Sachs Hansin den Drittmittelprojekten:
Designerdrogen im Straßenverkehr
Sachse Christophin den Drittmittelprojekten:
Interaktive Algorithmenvisualisierung in der Lehre
Saeb Waelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Atropisomerenreine axial-chirale Biarylverbindungen gewinnen in der modernen Organischen Chemie eine...
Die online-Kopplung moderner chromatographischer Hochleistungs-Trennverfahren mit hochauflösenden sp...
Eine reichhaltige Quelle für neuartige Naturstoffe sind die Ancistrocladaceen (Hakenastgewächse) und...
in den Drittmittelprojekten:
"Metall-induzierte Synthese und Nutzbarmachung axial-chiraler Biaryle" (TP B-1) im Rahmen des Sonderforschungsbereiches 347 "Selektive Reaktionen Metall-aktivierter Moleküle"
"Metall-induzierte Synthese und Nutzbarmachung axial-chiraler Biaryle" (TP B-1) im Rahmen des Sonderforschungsbereiches 347 "Selektive Reaktionen Metall-aktivierter Moleküle"
"Naphthylisochinolin-Alkaloide: Biologische Aktivität, Entstehung und Metabolismus" im Rahmen des Sonderforschungsbereiches 251 "Ökologie, Physiologie und Biochemie pflanzlicher und tierischer Leistung unter Streß"
Gewinnung und In-vivo-Evaluierung hochaktiver antimalaria-wirksamer Naphthylisochinolin-Alkaloide
Saffert Alexin den Drittmittelprojekten:
Circulardichroismus-Spektroskopie zur Aufklärung der Absolutkonfiguration von Naturstoffen und anderen organischen Verbindungen
Saffert Alexanderin den Drittmittelprojekten:
Biochemische Studien der alpha-Oxidation in Erbsen (Pisum sativum)
Sagstetter Martinain den Drittmittelprojekten:
Auswirkung unterschiedlicher Venenentnahmetechniken bei aorto-coronaren Bypass-Operationen auf die Integrität des Endothelzellverbandes.
Einfluß des oxidativen Stresses infolge Ischämie und Reperfusion auf die Transplantatvaskulopathie im heterotopen Rattenmodell.
Einfluss des oxidativen Stresses infolge Ischämie und Reperfusion auf die Transplantatvaskulopathie im heterotopen Rattenmodell.
Einfluß verschiedener Autotransfusionssysteme auf inflammatorische Parameter und die Hämostase.
Saha-Möller C.R.in den Drittmittelprojekten:
Anwendung von Lipoxygenase und Peroxidase für selektive Katalysen in der organischen Synthese
Anwendung von selenhaltigen Biokatalysatoren zu selektiven Oxidoreduktionen
Selektive Oxyfunktionalisierung
Saha-Möller Chantuin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Aktivierung und präparative Nutzung von Singulettsauerstoff und organischen Peroxiden in der regio- ...
Metall- und Enzym-katalysierte stereoselektive Reaktionen:In diesem Forschungsschwerpunkt befassen w...
Oxidative DNA-Schädigung durch elektronisch angeregte Zustände und reaktive Sauerstoffspezies:Die Fo...
in den Drittmittelprojekten:
Circulardichroismus-Spektroskopie zur Aufklärung der Absolutkonfiguration von Naturstoffen und anderen organischen Verbindungen
Gentoxische Wirkungen von Dioxetanen und Photo-Fenton-Reagentien
Präparative Nutzung von peroxidischen Oxidantien für Sauerstofftransfer-Reaktionen
Sailer Marcoin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
- Gastroösophageale Refluxkrankheit- Barrett-Ösophagus: Epidemiologie, Pathophysiologie, Karzinogene...
Saip Herbertin den Drittmittelprojekten:
GEPAT2 (Genome Expression Pathway Analysis Tool 2) - Von der Genexpression zum Medikament
Sajimon Meledathuin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Photochemische Generierung und mechanistische Aspekte von Reaktionsintermediaten:Unsere Forschungsin...
Salahudinov (Russland) R.in den Drittmittelprojekten:
Forschungsaufenthalt (DAAD)
Salch Dieterin den Drittmittelprojekten:
Vortragsreihe zum Steuerrecht
Salinas (Chile) L.in den Drittmittelprojekten:
Fondecyt (CHile)
Salomon Julienin den Drittmittelprojekten:
ESF OPTPDE Workshop InterDyn2013: Modellierung und Steuerung großer interagierender dynamischer Systeme
Optimale Steuerung von stochastischen und Massenmodellen
Sals Ulrikein den Drittmittelprojekten:
Zur Geschlechterdifferenz in Texten des Alten Testaments im Rahmen des Graduiertenkollegs "Wahrnehmung der Geschlechterdifferenz in religiösen Symbolsystemen".
Samanta Devapriyain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Pathologisches Institut, Abteilung Molekulare Pathologie
in den Drittmittelprojekten:
Funktion und Wirkmechanismus des transkriptionellen Repressors ZEB in T-Zellen
Sammar Mareiin den Drittmittelprojekten:
Charakterisierung des Zusammenspiels verschiedener neurotropher Faktoren und Matrixmoleküle bei der Induktion spezifischer Signalwege in neuronalen Zellen: Entwicklung von Therapeutika für neuronale Regeneration.
Samnick Samuelin den Drittmittelprojekten:
PET-rVACV Erforschung neuer rekombinanter Vaccinia Viren und Radiotracer zur Anwendung in der molekularen PET-Diagnostik von Tumoren
Präklinische Bewertung der Endoradionuklidtherapie mit tumoraffinem p-Iod-131- und p-Astat-211-L-phenylalanin an Modellen humaner Glioblastome
Samsam Mohtashemin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit den zellulären und molekularen Mechanismen der Myelinisierung...
in den Drittmittelprojekten:
Studien zur Funktion von Mikrogliazellen und peripheren Makrophagen im zentralen und peripheren Nervensystem: Funktionelle Implikationen für genetisch-bedingte Demyelinisierung
Samsam Mothashemin den Drittmittelprojekten:
Vektorielle Applikation von trophischen Faktoren zur Erhaltung von Axonen bei genetisch bedingter Myelindefizienz
Sand Philippin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Arbeitsgruppe Genetische Varianten der Östrogenrezeptoren bei psychiatrischen Erkrankungen (Hirn-Lig...
Arbeitsgruppe Natürliche Liganden der Benzodiazepinrezeptoren und genetische Störungen des GABA-Meta...
in den Drittmittelprojekten:
Analytik von Benzodiazepinen und Liganden des Benzodiazepin-Rezeptors in natürlichen Matrices
Sander Hans-Joachimin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Christentum und interreligiöser Dialog...
Christologie im Plural...
Das Zweite Vatikanum. Die neue Systematik in der Theologie...
die aktuelle Bedeutung Herman Schells für Theologie und Kirche...
Theologiegeschichte der Neuzeit...
Sander Marcoin den Drittmittelprojekten:
Moderne Kommunikationsformen im Gesellschaftsrecht, insbesondere im Europäischen Gesellschaftsrecht
Sandstede Jörnin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Kernspintomographie - oder Magnetresonanztomographie - bietet dieeinzigartige Möglichkeit, nicht...
in den Drittmittelprojekten:
Angiographie mit magn. Kernresonanz - Methodische Entwicklung und klinische Anwendung
Evaluierung der Spiral-CT Angiographie bei der Beurteilung von Nierenarterienstenosen
MR- Untersuchung der Anatomie, Funktion und Perfusion des menschlichen Herzens
MR-Untersuchung der Anatomie, Funktion und Perfusion des menschlichen Herzens
Perkutane transhepatische Cholangiographie: Stents und Endoprothesen zur Therapie von Gallengangsobstruktionen
Untersuchungen zur Wertigkeit der MR-spektroskopischen Bildgebung des Herzens bei der Diagostik der Myokardvitalität
Vergleich von 31 P-MR-Spektroskopie und 23Na-MR-Tomographie mit der Positronenemissionstomographie in der Diagnostik der Myokardvitalität
Santner-Nanan Brigittein den Drittmittelprojekten:
Regulation des Zellwachstums. Teilprojekt: Regulatoren der Proliferation und des Zelltods von Lymphozyten
Regulation des Zellwachstums. Teilprojekt: Regulatoren der Proliferation und des Zelltods von Lymphozyten
Santucci Poalain den Drittmittelprojekten:
Nichtlineare Spektraltheorie
Sass Henningin den Drittmittelprojekten:
Quantitative Untersuchungen an Cortex, Kleinhirn und Hirnstamm bei Autismus
Sauer Christianin den Drittmittelprojekten:
Aufklärung der genetischen Ursachen der Doyne'schen Honigwabendystrophie/Malattia leventinese mittels der positionellen Klonierung
X-gebundene juvenile Retinoschisis
Sauer Ottoin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Präzisionsstrahlentherapie und intensitätsmodulierte Bestrahlung - Stereotaktische Bestrahlung intra...
in den Drittmittelprojekten:
Methoden und Werkzeuge zur schritthaltenden Lageverfolgung in der Strahlentherapie
Sauer Susannein den Drittmittelprojekten:
Nozizeptive Eigenschaften somatischer und viszeraler Neurone verschiedener Spezies unter normalen und pathologischen Bedingungen.
Sauer Ulfin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
- Klinische Forschergruppe "Osteogene Stammzelldifferenzierung und Therapie von Knochenverlust" Spr...
in den Drittmittelprojekten:
Dynamische Ultraschalluntersuchung der Muskeln der Rotatorenmanschette
Sauerbrei Andreasin den Drittmittelprojekten:
Prospektive Surveillance-Studie zum Vergleich von Schweregrad und klinischem Verlauf von Primo- und Re-Infektionen mit laborbestätigter Influenza bei Kindern im Vorschulalter
Sauermann U.in den Drittmittelprojekten:
Veränderungen von T-Zellpopulationen bei SIV-infizierten Rhesusaffen
Sauerzapf Michaelin den Drittmittelprojekten:
Das ruhende Arbeitsverhältnis
Sauter Angelain den Drittmittelprojekten:
Vorkommen, Transport und Wirkung des Stresshormons Abscisinsäure in Pflanzen
Sauter Jörgin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
DFG Schwerpunktprogramm "Der Apoplast der höheren Pflanze: Speicher-, Transport- und Reaktionsraum" ...
Sautter Arminin den Drittmittelprojekten:
Organisation von Merocyaninfarbstoffen zu funktionalen Überstrukturen und neuen Materialien
Sauvant Christophin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Tubulärer Transport organischer Osmolyte im Nierenmark (Silbernagl,Völker,Dantzler)2. Renaler Tra...
Fortschreitende interstitielle Fibrose (bindegewebiger Umbau) der Niere ist bei vielen Erkrankungen ...
Ochratoxin A (OTA) ist ein weitverbreitetes Schimmelpilzgift mit nephrotoxischer, kanzerogener und p...
in den Drittmittelprojekten:
Nephrotoxizität von Ochratoxin A
Sayegh M. H.in den Drittmittelprojekten:
Antigenspezifische Modulation der T-Zell-Alloreaktivität durch MHC-Peptide und ihren Varianten zur Induktion von T-Zell-Toleranz nach allogener Transplantation
Sbanski Oliverin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Mikropartikel, kleine Teilchen mit Durchmessern im Bereich von Submikrometern bis hin zu Millimetern...
Schäd Susannein den Drittmittelprojekten:
Tumorvakzinierung mit Dendritischen Zellen: Untersuchungen zur Rolle von DZ-Subpopulationen, Reifungsfaktoren und IL-2.
Schäder Sabinein den Drittmittelprojekten:
Die Vorgesellschaft im Europäischen Gesellschaft, insbesondere die Vor-SE
Schadt Carstenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
01, Software-Werkzeuge (Werkzeugentwicklung und -analyse für die Anwendung betriebswirtschaftlicher ...
Schäfer A.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Evaluation psychotherapeutischer Interventionen bei Krebspatienten.2. Evaluation psychosozialer F...
1. Kognitive und emotionale Störungen als Spättoxizität der Interferontherapie werden in prospektive...
in den Drittmittelprojekten:
Prospektive Evaluation zu Ausmaß und Spezifität emotionaler und kognitiver Störungen unter pegyliertem Interferon alfa-2b und Ribavirin bei Patienten mit chronischer Hepatitis C
Prospektive Evaluation zu Ausmaß und Spezifität emotionaler und kognitiver Störungen unter pegyliertem Interferon alfa-2b und Ribavirin bei Patienten mit chronischer Hepatitis C.
Schäfer Dirkin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls sind »Informationsstrukturenund wissensbasierte Systeme« u...
in den Drittmittelprojekten:
Lokalisation und Navigation für autonome Roboter in Produktions- und Serviceumgebungen mittels Laserradar
Schäfer Ingoin den Drittmittelprojekten:
Rezeptorvermittelte Endozytose von Hexamerin in der Schmeißfliege Calliphora vicina: Funktionelle Charakterisierung des Rezeptors und der Liganden
Schäfer Matthiasin den Drittmittelprojekten:
Wachstum und Charakterisierung schmallückiger Heterostrukturen
Schäfer S.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
In der Forschungsgruppe werden sowohl klinisch relevante Themen als auch grundlagenorientierte exper...
Schäfer Sabinein den Drittmittelprojekten:
Die funktionelle Relevanz humoraler und zellulärer Immunreaktionen gegen Campylobacter jejuni in der Pathogenese von Immunneuropathien
Schäfers Mariain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Hauptthema der Arbeitsgruppe ist die Erforschung der Pathophysiologie neuropathischer Schmerzen. Neu...
in den Drittmittelprojekten:
Klinisch-neuropathologische Korrelationen bei Neuropathien
Tierexperimentelle Untersuchungen zum Einfluß der lokalen Immunreaktion auf Schmerz-assoziiertes Verhalten bei Nervenläsionen: Modifikation der Zytokinkaskade
Zytokine und Hyperalgesie: Untersuchungen zur Pathogenese am Nervenkonstriktionsmodell
Schaller Wernerin den Drittmittelprojekten:
Studien zum Europäischen Verfassungsrecht und zur Europäisierung des Verfassungsrechts der EU-Mitgliedstaaten
Schambeck Christianin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Das Zentrallabor(Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin) ist für einen großen Teil der Laboratori...
Ein zentrales Forschungsanliegen des Institutes ist die Aufklärung der physiologischen, pathophysiol...
in den Drittmittelprojekten:
Molekulare Grundlagen hoher Faktor VIII Spiegel bei venöser Thromboembolie
Schambony Simonin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Aktivierung und präparative Nutzung von Singulettsauerstoff und organischen Peroxiden in der regio- ...
in den Drittmittelprojekten:
Präparative Nutzung von peroxidischen Oxidantien für Sauerstofftransfer-Reaktionen
Scharf Andreasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Theoretische Elementarteilchenphysik
in den Drittmittelprojekten:
Elektroschwache NLO-Korrekturen für LHC Prozesse ohne Feynmandiagramme
Verbundprojekt 05H2012 - THEORIE. Produktion von Top-Antitop-Paaren und supersymmetrische Szenarien mit komprimiertem Massenspektrum am LHC: präzisionsrechnungen und phänomenologische Analysen.
Scharf Rainerin den Drittmittelprojekten:
Quellen zur Gerichtsbarkeit Friedrichs III. (1440-1493)
Scharnberg Christianin den Drittmittelprojekten:
Religion zwischen Alltag und Event
Scharner Anabelin den Drittmittelprojekten:
Verstärkte Expression des Interleukin (IL)-4-Rezeptors und IL-4-induzierte Verminderung der IL-12-Produktion durch Langerhanszellen nach Infektion mit Leishmania major
Schartl Manfredin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Der Sonderforschungsbereich (SFB) 465 "Entwicklung und Manipulation pluripotenter Zellen" besteht se...
Experimentelle Krebsforschung, Signaltransduktion, Entwicklungsbiologie, Genetik...
in den Drittmittelprojekten:
Graduiertenkolleg 639
Molekulare und strukturelle Grundlagen der Tumorinstabilität
Schärtl Wolfgangin den Drittmittelprojekten:
Organisation von Merocyaninfarbstoffen zu funktionalen Überstrukturen und neuen Materialien
Schauber Jürgenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Fermentation von Kohlenhydraten im KolonPräbiotische Kohlenhydrate mit funktionellen EigenschaftenWi...
Schauer Utein den Drittmittelprojekten:
Studie zum Nachweis einer a2u-Globulin vermittelten Nephropathie in männlichen Ratten durch Propiverin
Schaumann Karstenin den Drittmittelprojekten:
"Niedermolekulare Wirkstoffe aus marinen Organismen: Synthese und Analytik" im Rahmen des Deutschen Kompetenzzentrums "Marine Molekulare Biotechnologie", BIOTECmarin
"Strukturaufklärung und chemische Modifizierung neuer Wirkstoffe aus marinen Organismen" im Rahmen des Verbundprojektes "Bioaktive Naturstoffe aus marinen Schwämmen und assoziierten Mikroorganismen" (unter Federführung der Zentaris AG)
Scheer Ulrichin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Forschungsaktivitäten am Lehrstuhl für Zell- und Entwicklungsbiologie sowie der zentralen Abteil...
in den Drittmittelprojekten:
Aktin des Zellkern
Aufbau, Funktion und Assembly von Kernporenkomplexe
Bildung des Nukleolus in einem zellfreien System
Charakterisierung von Autoimmun-Antikörpern
Expression und Modifikationen der HMGN1/N2 Proteine in Tumoren
Expression von Transkriptionsfaktoren der RNA Polymerase I während der frühen Amphibien-Embryogenese
Funktionelle Organisation und Bildung des Nukleolus
Graduiertenkolleg 639
Molekulare und strukturelle Grundlagen der Tumorinstabilität
Koordination des DFG Schwerpunktprogramms "Funktionelle Architektur des Zellkerns" (SPP 1050)
Lampenbürstenchromosomen als Modellsystem für transkriptionell aktives Chromatin
Molekulare Analyse der Nukleolusbildung
Rolle der chromosomalen Nicht-Histon-Proteine HMGN1 und HMGN2 bei zellulären Differenzierungsprozessen und embryonalen Entwicklungsvorgängen
Ultrastrukturelle Untersuchung von tierischen und pflanzlichen Zellen in Zusammenarbeit mit anderen Arbeitsgruppen der Universität Würzburg
Scheifele Matthiasin den Drittmittelprojekten:
Die Gründung einer Europäischen Aktiengesellschaft
Scheiner Ricardain den Drittmittelprojekten:
Rolle des biogenen Aminsystems bei den Mechanismen der Verhaltensentscheidung in Insekten
Rolle des biogenen Aminsystems bei den Mechanismen der Verhaltensentscheidung in Insekten
Scheitler Irmgardin den Drittmittelprojekten:
Schauspielmusik - Ästhetik und Funktion im Drama der Frühen Neuzeit
Schauspielmusik - Ästhetik und Funktion im Drama der Frühen Neuzeit
Schellenberger Gin den Drittmittelprojekten:
Knochendichte und Implantatverankerung an der Schulter - Entwicklung eines auf p-Q-CT-Daten basierenden finite element Modells der Schulter.
Scheller C.in den Drittmittelprojekten:
Bedeutung und Mechanismus der Apoptose bei der HIV-Infektion
Die Rolle der Apoptose bei der Infektion mit dem Affenimmundefektvirus (SIV), Immun-Korrelate des Schutzes vor HIV-Infektion und Erkrankung
Rolle der Mikroglia bei der SIV-induzierten Enzephalopathie
SIV-assoziierte vakuoläre Leukenzephalopathie: Rolle des dopaminergen Systems für die Entwicklung der Neurodegeneration.
Veränderungen von T-Zellpopulationen bei SIV-infizierten Rhesusaffen
Scheller Klausin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Forschungsaktivitäten am Lehrstuhl für Zell- und Entwicklungsbiologie sowie der zentralen Abteil...
in den Drittmittelprojekten:
Biologische Schädlingsbekämpfung mit Hilfe von Neuropeptiden
Hormonelle Steuerung der Seiden-Gene in der Wachsmotte Galleria mellonella.
Insektizide aus dem entomophthoralen Pilz Conidiobulus coronatus
Isolation und Charakterisierung von Arylphorin-Rezeptoren in Lepidopteren und die Anwendung in der biologischen Schädlingskontrolle
Rezeptorvermittelte Endozytose von Hexamerin in der Schmeißfliege Calliphora vicina: Funktionelle Charakterisierung des Rezeptors und der Liganden
Steroidhormon-Rezeptoren in Mitochondrien
Ultrastrukturelle Untersuchung von tierischen und pflanzlichen Zellen in Zusammenarbeit mit anderen Arbeitsgruppen der Universität Würzburg
Scheller Robertin den Drittmittelprojekten:
Innere Sicherheit in einem Europa offener Grenzen
Schelper Lutzin den Drittmittelprojekten:
Improvement of dosimetry for I-131 therapy of lung metastases with special regard to children with thyroid cancer from Belarus following the Chernobyl accident
Schelter Jürgenin den Drittmittelprojekten:
Synthese sowie Elektronen- und Energietransfer in Triarylaminen mit linearer und dendrimerer Struktur
Schenk Thomasin den Drittmittelprojekten:
Gentherapie menschlicher Hirntumore
Schenk W.in den Drittmittelprojekten:
"Laserspektroskopie zur Charakterisierung der Struktur Metall-gebundener Moleküle und Spektroskopie angeregter Elektronenzustände" im Rahmen des Sonderforschungsbereich 347 "Selektive Reaktionen Matall-aktivierter Moleküle".
"Laserspektroskopie zur Charakterisierung der Struktur Metall-gebundener Moleküle und Spektroskopie angeregter Elektronenzustände" im Rahmen des Sonderforschungsbereich 347 "Selektive Reaktionen Matall-aktivierter Moleküle".
Schenk Wolfdieterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Synthese von Übergangsmetallkomplexen (W, Re, Ru) von Thioaldehyden. Reaktionen dieser Komplexe, z. ...
in den Drittmittelprojekten:
"Metall-induzierte Synthese und Nutzbarmachung axial-chiraler Biaryle" (TP B-1) im Rahmen des Sonderforschungsbereiches 347 "Selektive Reaktionen Metall-aktivierter Moleküle"
"Metall-induzierte Synthese und Nutzbarmachung axial-chiraler Biaryle" (TP B-1) im Rahmen des Sonderforschungsbereiches 347 "Selektive Reaktionen Metall-aktivierter Moleküle"
Die Synthese neuartiger lipophiler Ionen und vergleichende Untersuchungen ihrer Wechselwirkung mit tierischen, pflanzlichen und künstlichen Lipid-Membranen
Neue katalytische Reaktionen mit Schwefeldioxid
Schenke Ralfin den Drittmittelprojekten:
Mustererkennung und Video Tracking - Rechtswissenschaftliche Grundlagenfragen und Implementation der Mustererkennung
Schenkel Michaelain den Drittmittelprojekten:
GENIuS4KMU - geistiges Eigentum Nutzen, Identifizieren und Sichern für Kleine und Mittelständische Unternehmen
Juristische Erste Hilfe für KMU
KMU Betriebswirtschaft und Recht: Vernetzung betriebswirtschaftlicher Aspekte mit juristischem Handeln
Schentuleit Marenin den Drittmittelprojekten:
Soknopaiu Nesos nach den demotischen Quellen
Scheppach W.in den Drittmittelprojekten:
Kolorektale Karzinogenese und oxidativer Stress - Bedeutung selenabhängiger antioxidativer Defensesysteme
Kolorektale Karzinogenese und oxidativer Stress – Bedeutung selenabhängiger Defensesysteme
Reversion der Apoptosedefizienz kolorektaler Tumoren als Grundlage neuer Therapieformen
Scheppach Wolfgangin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Fermentation von Kohlenhydraten im KolonPräbiotische Kohlenhydrate mit funktionellen EigenschaftenWi...
in den Drittmittelprojekten:
Aufbau einer Tumorgewebebank und Optimierung der Gewebeaufbereitung zur Charakterisierung kolorektaler Karzinome
Bedeutung endogen gebildeten 4-Hydroxy-2-nonenals für die Kanzerogenese: Nachweis von DNA-Addukten in Tier und Mensch; Präventivmaßnahmen
Kultivierung und Charakterisierung von normalen Kolonepithelzellen, Kolonadenomen und -karzinomen zur Etablierung eines in-vitro Adenom-Karzinom Zellkulturmodells
Molekular- und zytogenetische Charakterisierung des kolorektalen Karzinoms
Scherer Eliasin den Drittmittelprojekten:
Calcitonin-gene related peptide vermittelt eine anhaltende Vasodilatation der Arteria cochlearis propria
Scherer Ingein den Drittmittelprojekten:
GENIuS4KMU - geistiges Eigentum Nutzen, Identifizieren und Sichern für Kleine und Mittelständische Unternehmen
Juristische Erste Hilfe für KMU
KMU Betriebswirtschaft und Recht: Vernetzung betriebswirtschaftlicher Aspekte mit juristischem Handeln
Scherer Jürgenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
01, Software-Werkzeuge (Werkzeugentwicklung und -analyse für die Anwendung betriebswirtschaftlicher ...
in den Drittmittelprojekten:
Lebenslage - Projekt für gute Ratschläge in besonderen Lebenslagen
LIBERTY
New Economy - Entwicklung eines fachübergreifenden Online Curriculums
Scherer Siegfriedin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Genomforschung an pathogenen Bakterien - PathoGenoMik
Schertlin T.in den Drittmittelprojekten:
Klinische Multicenter-Studien (Phase I-III) zur Therapieoptimierung von verschiedenen malignen Erkrankungen.
Scheuchenpflug Rainerin den Drittmittelprojekten:
Assistenzsysteme an Kreuzungen: Evaluation im Rahmen von PReVENT und AIDE
Einfluß der Straßenbepflanzung und Straßenraumgestaltung auf das Verhalten der Verkehrsteilnehmer und auf die Sicherheit im Straßenverkehr an Außerortsstraßen
Einfluß der Straßenbepflanzung und Straßenraumgestaltung auf das Verhalten der Verkehrsteilnehmer und auf die Sicherheit im Straßenverkehr an Außerortsstraßen
Fahrerassistenz und Aktive Sicherheit: Konzeption eines Kreuzungsassistenten
Orientierungssichtweite - Definition und Beurteilung
Psychologische Aspekte beim Entwurf von Landstraßen
Scheuerpflug Peterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
-hirnelektrische Korrelate von Aufmerksamkeitsleistungen mit und ohne Stimulantienmedikation bei Kin...
-neurobiologische Korrelate der Angst bei Anorexia nervosa-elektrophysiologische Korrelate kognitive...
-visuelle Informationsverarbeitung bei Legasthenie (IZKF 14 d), genetische Korrelate visueller und a...
-visuelle Informationsverarbeitung bei Legasthenie (IZKF 14 d),genetische Korrelate visueller und ak...
Scheuing Dieter H.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Das Europäische Dokumentationszentrum (EDZ) dient allen Mitgliedern der Universität sowie anderen In...
Europäische Integration...
in den Drittmittelprojekten:
Studien zum Europäischen Umweltrecht und zur Europäisierung des Umweltrechts der EU-Mitgliedstaaten
Studien zum Europäischen Umweltrecht und zur Europäisierung des Umweltrechts der EU-Mitgliedstaaten
Studien zum Europäischen Verfassungsrecht und zur Europäisierung des Verfassungsrechts der EU-Mitgliedstaaten
Studien zum Europäischen Verfassungsrecht und zur Europäisierung des Verfassungsrechts der EU-Mitgliedstaaten
Studien zum Europäischen Verwaltungsrecht und zur Europäisierung des Verwaltungsrechts der EU-Mitgliedstaaten
Studien zum Europäischen Verwaltungsrecht und zur Europäisierung des Verwaltungsrechts der EU-Mitgliedstaaten
Scheurlen M.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Kognitive und emotionale Störungen als Spättoxizität der Interferontherapie werden in prospektive...
in den Drittmittelprojekten:
Die Bedeutung des nukleären Hormonrezeptors PPARgamma in der Pathogenese der Ösophagitis-Metaplasie-Dysplasie-Karzinom Sequenz des Barrett-Karzinoms.
Prospektive Evaluation zu Ausmaß und Spezifität emotionaler und kognitiver Störungen unter pegyliertem Interferon alfa-2b und Ribavirin bei Patienten mit chronischer Hepatitis C
Scheurlen Michaelin den Drittmittelprojekten:
Bedeutung von Chemokinen und Chemokinrezeptoren in der Helicobacter pylori Gastritis und H. Pylori assoziierten malignen Tumoren des Magens (Karzinom, MALT-Lymphom)
Kultivierung und Charakterisierung von normalen Kolonepithelzellen, Kolonadenomen und -karzinomen zur Etablierung eines in-vitro Adenom-Karzinom Zellkulturmodells
Molekular- und zytogenetische Charakterisierung des kolorektalen Karzinoms
Schichor Christianin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Tumorbiologische Grundlagen- und AnwendungsforschungProjekte (in vitro):Effekt von GM-CSF auf die Ex...
Schiefelbein (Santiago de Chile) Ernestoin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Klärung und Artikulation des Begriffs der Person als Prinzip von Pädagogik und Erziehung...
Schier Wolframin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die verschiedenen Fachrichtungen des Kollegs gehen dem gemeinsamen Ziel der Geschlechterforschung im...
in den Drittmittelprojekten:
Mineralogische und chemische Zusammensetzung von Amphibolit-Steinäxten des frühen Neolithikums in Mitteleuropa
Schießl Carolinein den Drittmittelprojekten:
Verkehrstrainingssimulator Polizei
Schieweck Renatein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Der Arbeitsbereich Rehabilitationswissenschaften am Institut für Psychotherapie und Medizinische...
Der Arbeitsbereich Rehabilitationswissenschaften am Institut für Psychotherapie und Medizinische Ps...
AllgemeinesDas Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie wurde 1958 als erstes seiner...
in den Drittmittelprojekten:
Entwicklung und Umsetzung einer Befragungskonzeption zur Erfassung
von Ressourcen und Potenzialen im Seniorenpflegeheim Werneck, einer Einrichtung der stationären Altenpflege
Expertise: Bewertung der fachlichen Angebote der Landeshauptstadt Magdeburg zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und Kinder vor dem Hintergrund
unterschiedlicher Projekte in der BRD
Forschungs- und Entwicklungsprojekt zur Organisationsentwicklung und Qualitätssicherung eines regionalen Krankenhauses am Beispiel der Geomed-Klinik Gerolzhofen
Sexuelle Gewalterfahrungen von Frauen in Sachsen-Anhalt - eine Prävalenzschätzung durch Expertenbefragung
Analyse des Berichtssystems im Zusammenhang mit der Berufsgenossenschaftlichen stationären Weiterbehandlung (BGSW) – Schnittstellenoptimierung als Maßnahme der Qualitätssicherung in der Unfallversicherung
Entwicklung eines Routineinstruments zur Patientenbefragung in der Rehabilitation der Unfallversicherung
Entwicklung von Beurteilungskriterien für die Ablaufqualität in der BGSW-Behandlung und von Grundlagen für die Routineerfassung von Rahmen- und Konzeptmerkmalen in Rehabilitationseinrichtungen
Ergänzende Auswertungen zur Patientenbefragung in der Berufsgenossenschaftlichen stationären Weiterbehandlung (BGSW) der Unfallversicherung
Outcome-Evaluation in der berufsgenossenschaftlichen stationären Weiterbehandlung der Unfallversicherung
Rehabilitatives Behandlungsprogramm: konstruktive Trauma-Bearbeitung für Soldaten nach militärischen Einsätzen
Schilling Astridin den Drittmittelprojekten:
Textkritische Edition der Paralipomena Jeremiou
Schilling Klausin den Drittmittelprojekten:
Beobachtung und Regelung heterogener dynamischer Systeme
Schilter B.in den Drittmittelprojekten:
Mechanismen der Ochratoxin A induzierten Kanzerogenität als Basis für eine verbesserte Risikobewertung
Schimmer Christophin den Drittmittelprojekten:
Das Lymphknoten-Staging bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Bronchial-Carcinom (NSCLC). Ist die Mediastinoskopie im Zeitalter des 18-FDG PET noch gerechtfertigt?
Schimpl Anneliesin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Der SFB581 „ Molekulare Modelle für Erkrankungen des Nervensystems“ hat am 01.07.2000 se...
Schimpl Anneliesein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Das GRK Immunmodulation stellt einen interdisziplinären Ansatz dar, der von Hochschullehrern der Med...
Immunreaktionen sind nie Leistungen einzelner Zellen, sondern setzen immer eine Kommunikation zwisch...
x...
in den Drittmittelprojekten:
Affektive Erkrankungen und immunneuronale Plastizität: Untersuchungen zur Funktion von WKL 1, einem neuen Kandidatengen für bipolar-affektive und katatone Psychosen
Bedeutung des Transkriptionsfaktors Blimp-1 für die Differenzierung zu kurzlebigen Plasmazellen
Bedeutung des Transkriptionsfaktors Blimp-1 für die Differenzierung zu kurzlebigen Plasmazellen
Defekte Terminierung der klonalen T-Zellexpansion als pathogenetischer Faktor für die Entstehung und Kontrolle autoimmun-inflammatorischer Enzephalomyelitiden
Defekte transkriptionelle Aktivierung in Tumoren lymphatischer Gewebe
Defekte transkriptionelle Aktivierung in Tumoren lymphatischer Gewebe
Die Rolle der Transkriptionsfaktoren Blimp-1 bei der B-Zelldifferenzierung und Pathogenese des Common variable Immunodeficiency Syndroms
Die Rolle der Transkriptionsfaktoren Blimp-1/PRDI-BF1 und Pax-5 bei der B-Zell-Differenzierung und Pathogenese des Common Variable Immunodeficiency Syndroms
Die Rolle der Trasnkriptionsfaktoren Blimp-1 bei der B-Zelldifferenzierung und Pathofgenese des Common variable Immunodeficiency Syndroms
Die Rolle des Transkriptionsfaktors Blimp-1/PRDI-BF1 bei der terminalen B-Zelldifferenzierung und der Pathogenese des Common Variable Immunodeficiency Syndroms
Initiierung und Aufrechthaltung von Autoimmunität im Nervensystem
Kontrolle der neuritogenen Aktivität PNS-spezifischer T-Zellen durch Antigenerkennung und Kostimulation in transgenen Mausmodellen
Kontrolle der neuritogenen Aktivität PNS-spezifischer T-Zellen durch Antigenerkennung und Kostimulation in transgenen Mausmodellen.
Modulation des B-Zellrepertoires bei Autoimmunkrankheiten
Regulation des Zellwachstums. Teilprojekt: Regulatoren der Proliferation und des Zelltods von Lymphozyten
Regulation des Zellwachstums. Teilprojekt: Regulatoren der Proliferation und des Zelltods von Lymphozyten
Schindelhauer-Deutscher Hans-Joachimin den Drittmittelprojekten:
Einstellung von Eltern zu ihrem Kind mit Down-Syndrom vor und nach Einführung der Pränataldiagnostik
Einstellung von Eltern zu ihrem Kind mit Down-Syndrom vor und nach Einführung der Pränataldiagnostik
Schindelin Johannesin den Drittmittelprojekten:
Virtual Brain, Anwendung und Einführung eines Standards für das Drosophila-Gehirn
Schindler Detlevin den Drittmittelprojekten:
Analyse von ATM und funktionell verwandten Genen als Ursache erhöhter Strahlenempfindlichkeit.
Schinke Holgerin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Natürliche Klimavariabilität und atmosphärische Zirkulationsdynamik: ...
in den Drittmittelprojekten:
Rezente Zirkulations- und Niederschlagsschwankungen im südafrikanischen Raum
Schinor N.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Internationale Zusammenarbeit mitJapan,Ukraine sowie mit dem Fritz Haber Insitut(Berlin) über spezie...
Schinor Normenin den Drittmittelprojekten:
Kopplungen und Informationsverarbeitung in nichtlinearen chemischen Systemen-
Chemische Computer
Schinzer Heikoin den Drittmittelprojekten:
Gründungsmarktplatz im Internet
Mainfränkisches Electronic Commerce Kompetenzzentrum (MECK)
Schirbel Andreasin den Drittmittelprojekten:
Durchführung einer klinischen Studie (Zevalin)
Quantitative nicht-invasive Erfassung des Östrogenrezeptorstatus und der Östrogenrezeptorbelegung des Myokards mit der Positronenemissionstomographie unter Verwendung von [18F]Fluorestradiol-17ß (FES)
Quantitative nicht-invasive Erfassung des Östrogenrezeptorstatus und der Östrogenrezeptorbelegung des Myokards mit der Positronenemissionstomographie unter Verwendung von 16α-[18F]Fluorestradiol-17β-(FES).
Radioaktiv markiertes Iodmetomidat in der Diagnostik und Therapie von Nebennierenerkrankungen
Radioaktiv markiertes Iodmetomidat in der Diagnostik und Therapie von Nebennierenerkrankungen
Wirkung neuer Östrogen-Analoga auf das Myokard
Schirmeister Tanjain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Entwicklung peptidischer und peptidomometischer Cystein-Protease-Inhibitoren mit Aziridin-2,3- und -...
Entwicklung von Aspartat-Protease-Inhibitoren...
Stereoselektive Synthese cyclischer Naturstoffe (Depsipeptide, cyclische Peptide)...
in den Drittmittelprojekten:
Entwicklung nicht-peptidischer Cystein-Protease-Inhibitoren: Etacrynsäure als Leitstruktur (SCHI 441 / 3-1)
Schirwitz Beatein den Drittmittelprojekten:
Konjunkturzyklen, Rezessionen und Beschäftigung
Schlagenhauf Ulrichin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Ätiologie und Therapie aggressiver Verlaufsformen der Parodontitis marginalisBakterielle Biofilme in...
in den Drittmittelprojekten:
Mechanismen der Entzündung bei polymikrobiellen Infektionen am Beispiel der aggressiven Verlaufsform der Parodontitis marginalis
Mechanismen der Entzündung bei polymikrobiellen Infektionen am Beispiel der aggressiven Verlaufsform der Parodontitis marginalis.
Schlake Hans-Peterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring.Schwerpunkte:N. Facialis-Monitoring bei Akustikusneu...
Spinales Monitoring...
Schlauer Janin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Eine reichhaltige Quelle für neuartige Naturstoffe sind die Ancistrocladaceen (Hakenastgewächse) und...
in den Drittmittelprojekten:
"Naphthylisochinolin-Alkaloide: Biologische Aktivität, Entstehung und Metabolismus" im Rahmen des Sonderforschungsbereiches 251 "Ökologie, Physiologie und Biochemie pflanzlicher und tierischer Leistung unter Streß"
Untersuchungen zur Struktur und Biosynthese von Antidesmon aus Antidesma membranaceum (Euphorbiaceae)
Schlegel Paul-Gerhardtin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Leitung der multizentrischen Therapieoptimierungsstudie HIT 2000 zur Behandlung von Kindern und ...
Unser Arbeitsschwerpunkt beschäfigt sich mit zentralen Fragestellungen der Transplantation humaner u...
in den Drittmittelprojekten:
HIT 2000: Multizentrische Phase-III-Therapieoptimierunggstudie zur Behandlung von Kindern und jungen Erwachsenen mit einem intrakraniell lokalisierten primitiv neuroektodermalen Tumor (PNET/Medulloblastom) und Ependymom.
Schlegelmilch Ulrichin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Am Beispiel der "Fürstenepigramme" einer Münchner Jesuitenfestschrift um 1600 sind die politischen, ...
Poetische Stadtführungen sind seit Petrarca zugleich Spiegel der antiquarisch-archäologischen Forsch...
Zur Einweihung neuer Kirchen erschienen in den Jahren um 1600 zahlreiche lateinische katholische und...
Schliephake Konradin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Kommunale und Regionale EntwicklungsforschungFremdenverkehrsplanung, Stadt- und Regionalmarketing, S...
Mobilität und Kommunikation
Natürliche Ressourcen, Industrialisierung und regionale Entwicklung an den Küstenräumen des Mittelme...
Schliermann Thomasin den Drittmittelprojekten:
Innovative Energiespeichersysteme auf der Basis von Kohlenstoffnanostrukturen (INES)
Schlinker Steffenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Deutsche Verfassungsgeschichte...
Schloegl Susannein den Drittmittelprojekten:
Exhalation von I-131 nach Radioiodtherapie und I-131 Inhalation von Angehörigen
Schlögl Susannein den Drittmittelprojekten:
3D-Sonographie der Schilddrüse
Schlömerkemper Anjain den Drittmittelprojekten:
Effective Mechanical Structures attributed to the presence of microstructures
Gleichmäßig Gamma-äquivalente Theorien für Grenzübergänge von diskreten zu kontinuierlichen Modellen
Multiscale analysis and modeling of magnetic fluids
Multiscale Effects of Materials with Microstructure
Schlosser Hansin den Drittmittelprojekten:
Handbuch der deutschen Strafrechtsgeschichte
Schlösser Robertin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Oxidativer Streß und neurotrophe Faktoren bei Alterungsprozessen und Alzheimer-Demenz---------------...
Schlotheuber Evain den Drittmittelprojekten:
Mittelalterliche Frauenklöster in Süddeutschland
Schlücker Sebastianin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Dieses Projekt beschäftigt sich mit der Untersuchung von dotierten Glas-Systemen mittels Infrarot- ...
Durch die Entwicklung komplizierter Lasersysteme ist es der Physik in den letzten 15 Jahren gelungen...
In diesem Projekt werden eine Reihe von Raman- und infrarot-spektroskopische Untersuchungen an molek...
Mikropartikel, kleine Teilchen mit Durchmessern im Bereich von Submikrometern bis hin zu Millimetern...
Mittels der Raman-Differenz-Spektroskopie und der Femtosekunden-zeitaufgelösten CARS-Spektroskopie w...
Neben der linearen Ramanspektroskopie (linear: lineare Beziehung zwischen induziertem Dipolmoment un...
in den Drittmittelprojekten:
Graduiertenkolleg "Modifikationen der Elektronendichte in chemischen und biologischen Systemen - Symbiose aus Theorie und Experiment zur Neugestaltung der Postgraduierten-Ausbildung"
Schlunck Güntherin den Drittmittelprojekten:
Molekularpathogenese der postoperativen Wundheilungs- und Vernarbungsreaktionen am Auge
Schlüter Janin den Drittmittelprojekten:
Induktion und Differenzierung der proepikardialen Serosa. Eine Progenitorpopulation des Herzens
Schmädicke Estherin den Drittmittelprojekten:
Druck-Temperatur Pfade metamorpher Gesteine in unterschiedlichen geotektonischen Vorkommen
Schmälzlin Elmarin den Drittmittelprojekten:
Experimentelle und theoretische Untersuchungen zur Struktur und Eigenschaften zwitterionischer Hautgruppen-metallorganischer Verbindungen
Experimentelle und theoretische Untersuchungen zur Struktur und Eigenschaften zwitterionischer Hautgruppen-metallorganischer Verbindungen
Synthese, elektronische und (nicht)lineare optische Eigenschaften symmetrischer zwei- und dreidimensionaler pi-Elektronensysteme
Schmaußer B.in den Drittmittelprojekten:
Bedeutung von Chemokinen und Chemokinrezeptoren in der HP- Gastritis und bei Hp-assoziierten Tumoren des Magens
Schmaußer Berndin den Drittmittelprojekten:
Bedeutung von Chemokinen und Chemokinrezeptoren in der Helicobacter pylori Gastritis und H. Pylori assoziierten malignen Tumoren des Magens (Karzinom, MALT-Lymphom)
Schmid Alexanderin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Erkennung, Gewinnung und funktionale Analyse von Wirkstoffen gegen Infektionskrankheiten
Schmid C.in den Drittmittelprojekten:
Studien zur Funktion von Mikrogliazellen und peripheren Makrophagen im zentralen und peripheren Nervensystem: Funktionelle Implikationen für genetisch-bedingte Demyelinisierung
Schmid Christophin den Drittmittelprojekten:
Immunpathologische Mechanismen bei Tiermodellen für hereditäre Neuropathien
Neuritogene Potenz von Immunzellen und Induzierbarkeit von entzündlichen Reaktionen im Nerven bei Tiermodellen für hereditäre Neuropathien
Schmid Elisabethin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Adaptation courtoise...
Höfischer Roman...
Poetologie des mittelalterlichen Romans...
Verwandtschaftssemantik...
Wolfram von Eschenbach...
in den Drittmittelprojekten:
Symposium Sangspruchdichtung
Schmid Katharinain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Metall- und Enzym-katalysierte stereoselektive Reaktionen:In diesem Forschungsschwerpunkt befassen w...
Schmid Marcin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Molekulare Mechanismen der Endothezellaktivierung.Regulationsmechanismen keratinozytärer Proliferati...
Schmid Michaelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Chromosomenforschung und Genkartierung (Prof. Dr. M. Schmid, Priv.-Doz. Dr. M. Guttenbach): Bearbeit...
in den Drittmittelprojekten:
Kultivierung und Charakterisierung von normalen Kolonepithelzellen, Kolonadenomen und -karzinomen zur Etablierung eines in-vitro Adenom-Karzinom Zellkulturmodells
Molekular- und zytogenetische Charakterisierung des kolorektalen Karzinoms
Schmid Rolf D.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Genomforschung an pathogenen Bakterien - PathoGenoMik
Schmid Sybillein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Molekulare Mechanismen der Endothezellaktivierung.Regulationsmechanismen keratinozytärer Proliferati...
Schmidt Andreasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
x...
in den Drittmittelprojekten:
Neue Wege der Vakzinierung beim fortgeschrittenen Prostatakarzinom: Tumor-Antigen-Präsentation von PSA durch intrazelluläre Bakterien
Schmidt Angelikain den Drittmittelprojekten:
P-T-Abschätzung und Fluidführung im Kristallin des Limpopo-Gürtels, Südafrika
Schmidt Beatein den Drittmittelprojekten:
Die Rolle der pulmonalen Inflammation und Fibrogenese in der Pathogenese der bronchopulmonalen Dysplasie
Schmidt Burkhardin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AllgemeinesDas Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie wurde 1958 als erstes seiner...
Schmidt Dieterin den Drittmittelprojekten:
Entwicklung und Evaluation eines systematischen gestuften sozialmedizinischen Entscheidungsverfahrens (Projekt C-5)
Entwicklung und Evaluation eines systematischen gestuften sozialmedizinischen Entscheidungsverfahrens (Projekt C-5)
Vergleich unterschiedlicher Systeme der sozialmedizinischen Begutachtung bei der Steuerung des Reha-Zugangs (Projekt C-2)
Vergleich unterschiedlicher Systeme der sozialmedizinischen Begutachtung bei der Steuerung des Reha-Zugangs (Projekt C-2)
Schmidt Ennoin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Humorale und zelluläre Pathogenese kutaner Autoimmunerkrankungen...
in den Drittmittelprojekten:
Charakterisierung funktionell relevanter Epitope im Bereich der Ektodomäne des 180-kD bullösen Pemphigoid Autoantigens (BP180/Kollagen XVII)
Charakterisierung funktionell relevanter Epitope im Bereich der Ektodomäne des 180-kD bullösen Pemphigoid Autoantigens (BP180/Kollagen XVII)
Charakterisierung von Autoantikörperen gegen BP180/Typ XVII Kollagen: Korrelation mit dem klinischen Phänotyp blasenbildender Autoimmundermatosen
Immunapherese bei Autoimmunerkrankungen der Haut
Untersuchungen zur Pathogenese des bullösen Pemphigoids in vivo in einem xenogenen SCID-hu Transplantationsmodell und in vitro an Kryostatschnitten humaner Haut
Untersuchungen zur pathogenetischen Bedeutung von Autoantikörpern gegen BP180/Kollagen Typ XVII auf der Ebene der Keratinozyten
Schmidt H.H.W.in den Drittmittelprojekten:
Untersuchungen zur Rolle der NO-Synthase in der Pathogenese der experimentellen autoimmunen Enzephalomyelitis
Schmidt Haraldin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Sonderforschungsbereich 355: Pathophysiologie der Herzinsuffizienz Zentrales Thema des SFB 355 sind ...
in den Drittmittelprojekten:
Pathomechanische und mögliche therapeutische Bedeutung reaktiver Stickstoff-Sauerstoff-Spezies für die akute myokardiale Ischämie-Reperfusionsschädigung und die chronische Herzinsuffizienz
Schmidt Herbertin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AUFGABEN UND ZIELE:Der 1998 gegründete SFB 479 befindet sich im Berichtsjahr in seiner zweiten Förde...
in den Drittmittelprojekten:
"Innovative Systeme und optimierte Techniken zur energetischen Gebäudesanierung - Isoteg."
Schmidt J.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
In der Forschungsgruppe werden sowohl klinisch relevante Themen als auch grundlagenorientierte exper...
Schmidt Jensin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Klinische Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie, restaurative Neurologie/Neuro...
in den Drittmittelprojekten:
Kontrolle der neuritogenen Aktivität PNS-spezifischer T-Zellen durch Antigenerkennung und Kostimulation in transgenen Mausmodellen
Kontrolle der neuritogenen Aktivität PNS-spezifischer T-Zellen durch Antigenerkennung und Kostimulation in transgenen Mausmodellen.
Schmidt Johannin den Drittmittelprojekten:
Neue Perspektiven für elektrooptische Materialien durch dipolinduzierte Selbstorganisation von Merocyaninfarbstoffen
Schmidt Karstenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
NarbentherapieNarbenqualitätsmessungKontaktfreie Messmethoden bei chronischen WundenNahtmaterialien ...
Schmidt Klausin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Analyse von Signaltransduktionswegen für das Überleben und die Regeneration von Motoneuronen.2. G...
Klinische Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie, restaurative Neurologie/Neuro...
in den Drittmittelprojekten:
Novel mechanisms of cell communication in the nervous system:
Physiology and function of the p75 neurotrophin receptor"
Schmidt M. Alexanderin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Genomforschung an pathogenen Bakterien - PathoGenoMik
Schmidt Marcin den Drittmittelprojekten:
Die Rolle mitogener und stressinduzierter MAP-Kinase-Signalwege in der Regulation von keratinozytären Proliferations- und Differenzierungsvorgängen.
Die Rolle Stress- und mitogen-induzierter Signaltransduktionswege in der Regulation von Proliferation und Differenzierung von Keratinozyten
Schmidt Mariannein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Aus der Larynxkarzinomzellinie HLaC79 wurde ein Taxol-resistenter Zellklon gezüchtet. Durch Substra...
Der hyperthermisch induzierbare Genpromoter des Hsp-70-Gens sowie ein synthetisches Promoterkonstruk...
Extern induzierte Genexpression in Kopf-Hals-Tumorzellinien...
Extern induzierte Genexpression in Kopf-Hals-Tumorzellinien...
Mittels Northernblotuntersuchungen an Primärkulturen aus Epithelzellen und Fibroblasten von Choleste...
Schmidt Martinain den Drittmittelprojekten:
Entwicklung von Foamyvirusvektoren für die somatische Gentherapie
Gentherapie menschlicher Hirntumore
Schmidt Michaelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Lehrstuhl Fernerkundung
in den Drittmittelprojekten:
Anti-TGF beta Gen-Therapie zur Prävention der strahleninduzierten Lungenfibrose
Das Lymphknoten-Staging bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Bronchial-Carcinom (NSCLC). Ist die Mediastinoskopie im Zeitalter des 18-FDG PET noch gerechtfertigt?
Entwicklung einer Fernerkundungs-Methodik zur Analyse von Landschaftsveränderungen in Zentral-Namibia (Dissertation als Unterauftrag im Rahmen des BIOTA-Afrika-Teilprojektes S01)
Entwicklung von Foamyvirusvektoren für die somatische Gentherapie
Multimodale Therapie des inoperablen NSCLC im Stadium IIIA/IIIB. Radiochemotherapie mit Docetaxel/Cisplatin und simultaner Strahlentherapie gefolgt von zwei Zyklen Docetaxel-Konsolidationstherapie
Pathogenese der Strahlenreaktion der Lunge: Interaktion zwischen unterschiedlichen pulmonalen Zellpopulationen unter besonderer Berücksichtigung profibrotischer Zytokine in einem Kokultur-Modell
Schmidt Philippin den Drittmittelprojekten:
Unternehmensleitung und Kontrolle in der Europäischen Aktiengesellschaft, insbesondere das monistische System bei einer SE mit Sitz in Deutschland
Schmidt Robertin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Anwendung der Behavioral Economics auf den Devisenmarkt:In den letzten Jahren wurden die grundlegend...
in den Drittmittelprojekten:
Anti-nozizeptive Mechanismen im entzündeten Kniegelenk der Ratte
Immunhistochemische Lokalisation von Neuropeptid-Rezeptoren - Plastizität bei Entzündung
Nozizeptive Eigenschaften somatischer und viszeraler Neurone verschiedener Spezies unter normalen und pathologischen Bedingungen.
Nozizeptive Mechanismen im entzündeten Kniegelenk der Ratte
Schmidt Thomasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Untersuchung von Oberflächen, Grenzflächen und dünnen Schichten mit Röntgenstrahlen und Elektronenso...
Schmidt Volkerin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Glasartige Phasen in fermionischen Systemen (Quanten Spingläser, supraleitende Gläser): numerische u...
in den Drittmittelprojekten:
Magnetismus und Transport in Quantensystemen mit statistisch fluktuierenden Vielteilchenwechselwirkungen: Quantendynamische Renormierung und exakte Lösungen
Schmidt-Jortzig Edzardin den Drittmittelprojekten:
Innere Sicherheit in einem Europa offener Grenzen
Schmitt Angelikain den Drittmittelprojekten:
Verarbeitung emotional relevanter Reize: Von den molekularen Grundlagen zur Empfindung
Schmitt Joachimin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Genomforschung an pathogenen Bakterien - PathoGenoMik
Schmitt Marcoin den Drittmittelprojekten:
Anwendung von Lipoxygenase und Peroxidase für selektive Katalysen in der organischen Synthese
Schmitt Markoin den Drittmittelprojekten:
Circulardichroismus-Spektroskopie zur Aufklärung der Absolutkonfiguration von Naturstoffen und anderen organischen Verbindungen
Schmitt Martinin den Drittmittelprojekten:
Funktionelle Charakterisierung von Tumoren unter Strahlentherapie mittels Magnetresonanz-Bildgebung
Schmitt Michaelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Durch die Entwicklung komplizierter Lasersysteme ist es der Physik in den letzten 15 Jahren gelungen...
In diesem Projekt werden eine Reihe von Raman- und infrarot-spektroskopische Untersuchungen an molek...
In diesem Projekt wurde ein Raman-Festkörperlaser (Repetitions-Rate > 1kHz) basierend auf der Erzeug...
in den Drittmittelprojekten:
"Femtosekunden-zeitaufgelöste kohärente Vierwellenmisch-Spektroskopie zur zustandsselektiven Untersuchung molekularer Dynamik einfacher Systeme" im Rahmen des DFG-Schwepunktprogrammes "Femtosekunden-Spektroskopie elementarer Anregungen in Atomen Molekülen und Clustern".
"Mineral-Untersuchungen mittels In Situ Ramanspektroskopie"
"Raman Spektroskopie an Nanostrukturen" (TP C-3) im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 410 "Wachtumsmechanismen, niederdimensionale Strukturen und Grenzflächen"
"Raman Spektroskopie an Nanostrukturen" (TP C-3) im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 410 "Wachtumsmechanismen, niederdimensionale Strukturen und Grenzflächen"
Graduiertenkolleg "Modifikationen der Elektronendichte in chemischen und biologischen Systemen - Symbiose aus Theorie und Experiment zur Neugestaltung der Postgraduierten-Ausbildung"
Steuerrecht
Schmitt Peterin den Drittmittelprojekten:
Hochaufgelöste magnetresonanztomographische Untersuchungen standardisierter Xenograft-Plattenepithelkarzinome: Azidose-Metabolismus,Perfusion und Oxygenierung.
Schmitt Stefanin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Evaluierung der farbkodierten Duplexsonographie zur Differentialdiagnose oberflächennahe gelegener L...
Untersuchung von Oberflächen, Grenzflächen und dünnen Schichten mit Röntgenstrahlen und Elektronenso...
Schmitt Ullrichin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Neben der linearen Ramanspektroskopie (linear: lineare Beziehung zwischen induziertem Dipolmoment un...
Schmitt Ulrichin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Durch die Entwicklung komplizierter Lasersysteme ist es der Physik in den letzten 15 Jahren gelungen...
Schmittwolf Carolinin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Stammzellbiologie
x...
in den Drittmittelprojekten:
Analysen von Signalmolekülen, die sowohl für die normale als auch für die bösartige Entwicklung von hemopoitischen Stammzellen verantwortlich sind.
Defekte transkriptionelle Aktivierung in Tumoren lymphatischer Gewebe
Schmitz Christophin den Drittmittelprojekten:
Quantitative 3D Analyse regionaler Veränderungen in der Zytoarchitektonik der Endhirnde bei Schizophrenen
Quantitative Untersuchungen an Cortex, Kleinhirn und Hirnstamm bei Autismus
Schmitz Fin den Drittmittelprojekten:
Kollagenfaserarchitektur von Ligamenten, Gelenkkapsel und Rotatorenmanschette an der menschliche Schulter:
Schmitz Heinzin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Beziehungen zwischen Schaltkreisklassen und Polynomialzeitklassen
Zusammenhang zwischen Hierarchien in der Komplexitätstheorie, Automatentheorie und der Logik
Schmitz Marcusin den Drittmittelprojekten:
Entwicklung von Verhaltensmarkern für Sicherheitstrainings in Fahrsimulatoren der Deutschen Bahn AG
Qualifikation und Zertifizierung von europäischen Triebfahrzeugführern
TRAINing of TRAIN Drivers in safety relevant issues with validated and integrated computer-based technology (2TRAIN)
Schmitz Wernerin den Drittmittelprojekten:
ESI FT-CR Massenspektronomie für die Analyse von molekularen Erkennungsmechanismen in regulatorischen Membranproteinen.
Molekulare und mechanistische Untersuchung der alpha-methylacyl-CoA-Racemase
Schmuck Carstenin den Drittmittelprojekten:
Kombinatorische Entwicklung chemischer Rezeptoren für Oligopeptide mit freiem C-Terminus am Beispiel eines Alzheimer-Modellpeptids
Rationale Entwicklung funktioneller Rezeptoren zur sequenzspezifischen Bindung und Spaltung kleiner Peptide in wäßriger Lösung
Schmutzler Corneliain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Funktion von Schilddrüsenhormonen, Retinoiden und selenabhängigen Proteinen bei der Differenzierung ...
siehe websiteshttp://www.uni-wuerzburg.de/zelldifferenzierung/index.htmlhttp://www.uni-wuerzburg.de/...
in den Drittmittelprojekten:
Molekulare Analyse der Regulation der gewebe- und tumorspezifischen Expression der menschlichen Typ I 5'-Deiodase
Molekulare Analyse der Regulation der gewebe- und tumorspezifischen Expression der menschlichen Typ I 5'-Deiodase - ein Beitrag zum Verständnis der systemischen und lokalen Schilddrüsenhormonwirkung in Gesundheit und Krankheit
Redifferenzierung von Schilddrüsenkarzinomen mit Retinsäure
Zelluläre Lokalisierung, diferentielle Regulation und Funktion von Selenoproteinen in der menschlichen Schilddrüse
Schnabel Evain den Drittmittelprojekten:
DRUID
Schneeberger Danielain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
x...
x...
in den Drittmittelprojekten:
Genetische und molekulare Analyse der p21 activated kinase (PAK) Protein vermittelten Signaltransduktion in der Augen- und Gehirnentwicklung von Drosophila melanogaster
Schneider Carolinin den Drittmittelprojekten:
Die Funktion und Entwicklung von Lokalpartikeln im Vedischen
Schneider Chin den Drittmittelprojekten:
Untersuchungen zur neuromuskulären Insuffizienz der Rotatorenmanschette
Schneider Christianin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
01, Software-Werkzeuge (Werkzeugentwicklung und -analyse für die Anwendung betriebswirtschaftlicher ...
in den Drittmittelprojekten:
Vulcan II - Zwischenbetriebliche Kommunikation mit EDI/EC
Schneider Christianein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Klinische Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie, restaurative Neurologie/Neuro...
in den Drittmittelprojekten:
Proximale myotone Myopathie (PROMM): Klinische und genetische Aspekte einer neuen Form der myotonen Dystrophie
Untersuchungen zur neuromuskulären Insuffizienz der Rotatorenmanschette
Schneider Christophin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Eine reichhaltige Quelle für neuartige Naturstoffe sind die Ancistrocladaceen (Hakenastgewächse) und...
Schneider Clausin den Drittmittelprojekten:
Anwendung von Lipoxygenase und Peroxidase für selektive Katalysen in der organischen Synthese
Circulardichroismus-Spektroskopie zur Aufklärung der Absolutkonfiguration von Naturstoffen und anderen organischen Verbindungen
Schneider Dieterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Therapie von zentralem Tinnitus mit dem Konzept der Kompetitiv Kinaesthetischen Interaktionstherapie...
Veränderungen der corticalen Aktivität bei Tinnituspatienten, gemessen mit vestibulär evozierten Pot...
Wirkung von Antivertiginosa auf die Vigilanz.Viele Antivertiginosa (besonders aus der Gruppe der Ant...
Schneider Evelinin den Drittmittelprojekten:
PASCAL - Dynamisches Konturtonometer
Schneider F.in den Drittmittelprojekten:
"Identifizierung und Charaterisierung adsorbierter Oligopeptide auf biokompatiblen Metalloberflächen über Raman-, Fluoeszenz-Korrelations-spektroskopische und zellbiologische Methoden"
Schneider Friedemannin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die zeitaufgelöste Fluoreszenz ist eine geeignete Methode zur Untersuchung von photoinduzierten Ener...
In schwerpunktsmässiger Zusammenarbeit mit Kollegen des Department of Chemistry an der Stanford Univ...
Internationale Zusammenarbeit mitJapan,Ukraine sowie mit dem Fritz Haber Insitut(Berlin) über spezie...
in den Drittmittelprojekten:
Kopplung und Fluktuationen in nichtlinearen biochemischen Oszillatoren:
Die Peroxidase-Oxidase Reaktion im offenen System (Flussrührreaktoren).
Kopplungen und Informationsverarbeitung in nichtlinearen chemischen Systemen-
Chemische Computer
Schneider H.in den Drittmittelprojekten:
"Grundlagenuntersuchungen zur ortsaufgelösten SER-Spektroskopie an einzelnen Zellen" (TP 1) im Rahmen des BMBF Verbundes II "Grundlagen zur lasergestützten Erfassung von Bioparametern im Pico- bis Attoliterbereich"
Schneider Hubertin den Drittmittelprojekten:
Biomechanische Untersuchungen zur Wirksamkeit von Orthesen am Schulter und Ellenbogengelenk
Schneider Joachimin den Drittmittelprojekten:
Internetportal Historische Datenbank Unterfranken
Schneider Luciain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Therapie von zentralem Tinnitus mit dem Konzept der Kompetitiv Kinaesthetischen Interaktionstherapie...
Wirkung von Antivertiginosa auf die Vigilanz.Viele Antivertiginosa (besonders aus der Gruppe der Ant...
Schneider Marcelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Untersuchung von Oberflächen, Grenzflächen und dünnen Schichten mit Röntgenstrahlen und Elektronenso...
Schneider Matthiasin den Drittmittelprojekten:
Charta der kommunalen Selbstverwaltung, Umsetzung in den Mitgliedstaaten des Europarates, dauernde Umsetzungkontrolle, (bearb. seit 1985).
Schneider Pin den Drittmittelprojekten:
Knochendichte und Implantatverankerung an der Schulter - Entwicklung eines auf p-Q-CT-Daten basierenden finite element Modells der Schulter.
Schneider Peterin den Drittmittelprojekten:
IMPACT-study HMR 4003B/4001
A multicenter prospektive study to assess the impact of physican´s reinforcement on the subjects compliance and persistence on treatment using feedback on bone markers in previously undiagnosed postmenopausal osteoporotic women treated with risedronate.
Schneider Ritain den Drittmittelprojekten:
REMPAN
Schneider Sabinein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Forschungsschwerpunkte und wissenschaftliche Aktivitäten: Literatur, Poetik, Ästhetik des 18. bis 20...
in den Drittmittelprojekten:
Robert-Gernhardt-Ausstellung
Tagung: Die Dinge und die Zeichen. Dimensionen des 'Realistischen' in der Erzählliteratur des 19. Jahrhunderts
Schneider Wolfgangin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Forschungsarbeiten beziehen sich auf Entwicklungsveränderungen in unterschiedlichen kognitiven F...
Schwerpunkte der Forschungsarbeiten in diesem Bereich betreffen die Ursachen von Lese- Rechtschreibp...
in den Drittmittelprojekten:
"Legasthenie" versus allgemeine Lese-Rechtschreibschwäche (LRS): Analysen zur Legitimation dieser diagnostischen Differenzierung
Augenzeugengedächtnis und Suggestibilität bei Kindern
Bedingungen und intraindividuelle Entwicklungsverläufe strategischer Gedächtnisprozesse zwischen 5 und 12 Jahren
Entwicklung eines computergeleiteten Trainings zur Verbesserung des Lernens aus Texten
Entwicklung von Theory of Mind und Metakognition im frühen Kindesalter: Längsschnittliche Analysen zur Frage der Interrelation und gemeinsamen Vorläuferbedingungen
Metakognitive Kompetenzen im Vor- und Grundschulalter: Entwicklungsunterschiede in Überwachungs- und Steuerungsprozessen
Möglichkeiten der frühen Prognose und Prävention schulischer Lese- Rechtschreibprobleme: Zur Relevanz von Merkmalen gestörter Sprachentwicklung
Zum Einfluss des Fernsehkonsums auf die Entwicklung von Sprach- und Lesekompetenzen
Schneider-Schaulies Jürgenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Am Lehrstuhl für Virologie beschäftigen sich Arbeitsgruppen mit Aspekten zur Struktur, Viruszell- un...
x...
in den Drittmittelprojekten:
Identifizierung und Charakterisierung des zellulären Rezeptors für lymphotrope Masernvirus-Stämme und Untersuchung der Rolle der viralen Hüllproteine für Tropismus und Virulenz
Untersuchung der Wechselwirkung von humanen Endothelzellen mit attenuierten und virulenten Masernviren
Schneider-Schaulies Sibyllein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Am Lehrstuhl für Virologie beschäftigen sich Arbeitsgruppen mit Aspekten zur Struktur, Viruszell- un...
AUFGABEN UND ZIELE:Der 1998 gegründete SFB 479 befindet sich im Berichtsjahr in seiner zweiten Förde...
x...
in den Drittmittelprojekten:
Die Bedeutung der unspezifischen Immunantwort (Aktivierung von dendritschen und γ/δ T-Zellen) bei aberranten Immunreaktionen während akuter viraler Infektionen im Kindesalter
Molekulare Grundlagen Masernvirus-induzierter Immunsuppression
Molekulare Grundlagen Masernvirus-induzierter Immunsuppression
Molekulare und immunologische Aspekte zur Prävention von Masernvirus-InfektionenMolekulare und immunologische Aspekte zur Prävention von Masernvirus-Infektionen
Schneider-Schaulies Sybillein den Drittmittelprojekten:
Die Bedeutung der unspezifischen Immunantwort (Aktivierung von dendritischen Zellen und γ/δ T-Zellen) bei aberranten Immunreaktionen während akuter viraler Infektionen im Kindesalter
Schnettler Reinerin den Drittmittelprojekten:
Beurteilung des Fahr-Erlebens durch Normalfahrer ? Ein Workload-Ansatz
Schnurr Simonein den Drittmittelprojekten:
GIM - Ganztagsschule und Integration von Migranten
Schoen Christoph U.in den Drittmittelprojekten:
Pleuraempyeme und komplizierte parapneumonische Pleuraergüsse bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren in Deutschland
Schoft Verasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Forschungsaktivitäten am Lehrstuhl für Zell- und Entwicklungsbiologie sowie der zentralen Abteil...
Schoknecht Sebastianin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Zeit ist heute für viele Menschen zu einer bedrängenden Macht geworden. Zeitknappheit, aber auch...
Scholl Jürgenin den Drittmittelprojekten:
Innere Sicherheit in einem Europa offener Grenzen
Schöll Achimin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Molekülorbitaltomographie mittels Photoemission: Organische Grenzschichten und Oberflächenreaktionen
Untersuchung von Oberflächen, Grenzflächen und dünnen Schichten mit Röntgenstrahlen und Elektronenso...
in den Drittmittelprojekten:
Molekülorbitaltomographie mittels Photoemission: Organische Grenzschichten und Oberflächenreaktionen
Molekülorbitaltomographie mittels Photoemission: Organische Grenzschichten und Oberflächenreaktionen
Molekülorbitaltomographie mittels Photoemission: Organische Grenzschichten und Oberflächenreaktionen
Molekülorbitaltomographie mittels Photoemission: Organische Grenzschichten und Oberflächenreaktionen
Molekülorbitaltomographie mittels Photoemission: Organische Grenzschichten und Oberflächenreaktionen
Molekülorbitaltomographie mittels Photoemission: Organische Grenzschichten und Oberflächenreaktionen
Molekülorbitaltomographie mittels Photoemission: Organische Grenzschichten und Oberflächenreaktionen
Schöller Marionin den Drittmittelprojekten:
"Identifizierung und Charaterisierung adsorbierter Oligopeptide auf biokompatiblen Metalloberflächen über Raman-, Fluoeszenz-Korrelations-spektroskopische und zellbiologische Methoden"
Scholten Anjain den Drittmittelprojekten:
Klimawandel - Auswirkungen auf die Wasserstraßen und Handlungsoptionen für Wirtschaft und Binnenschifffahrt
Scholtissek Klaus Ludwigin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Verkündigung des Reiches Gottes macht die Mitte der Botschaft Jesu aus.Nach wie vor umstritten i...
Scholz D.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
In der Forschungsgruppe werden sowohl klinisch relevante Themen als auch grundlagenorientierte exper...
Scholz Danielain den Drittmittelprojekten:
Pathogene Mechanismen bei Multipler Sklerose: Untersuchung der experimentellen Encephalomyelitis bei Mausmutanten zur Definition von Überlebensfaktoren für Oligodendrozyten
Scholz Peterin den Drittmittelprojekten:
Herkunftsbestimmung von Funden Mittelalterlicher Gelber Irdenware aus Lübeck
Scholz Udo W.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Anhand der römischen Staatskulte, die einzeln in ihrer geschichtlichen Entwicklung und Veränderung u...
Bearbeitung der in etwa 60 Handschriften verschiedener "Traditionen" überlieferten anonymen Persiusk...
In externer Kooperation mit dem Dresdner SFB 357 "Institutionalität und Geschichtlichkeit" werden di...
Schomäcker Klausin den Drittmittelprojekten:
Exhalation von I-131 nach Radioiodtherapie und I-131 Inhalation von Angehörigen
Schömbucher Elisabethin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Ritual und Theater:Wirksamkeit und Macht der kulturellen Performanz...
Schomburg Dietmarin den Drittmittelprojekten:
Wirtsadaptierter Metabolismus von bakteriellen Infektionserregern
Schomburg Lutzin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
siehe websiteshttp://www.uni-wuerzburg.de/zelldifferenzierung/index.htmlhttp://www.uni-wuerzburg.de/...
in den Drittmittelprojekten:
Untersuchungen zur Funktion und biologischen Relevanz von Selenoprotein P für den Selenstoffwechsel und die Tumorentstehung in der transgenen Maus
Schömig Peterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Eine Narkosetechnik für experimentelle Untersuchungen und mikrochirurgische Eingriffe am Ohr neugebo...
Schön Astridin den Drittmittelprojekten:
Biochemische Studien der alpha-Oxidation in Erbsen (Pisum sativum)
Schön Franzin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Aufklärung der Mechanik des Mittelohres:Modellierung der Gehörknöchelchenkette, Berechnung der Syste...
Evaluation der Hörqualität bei imlantierten Kindern:Entwickel und eingesetzt wurde ein Fragebogen mi...
Richtungshören nach bilateraler Cochlea Implantat (CI) Versorgung: Höreindrücke vermitteln Normalhö...
Sprachverständlichkeit nach bilateraler Cochlea Implantat (CI) Versorgung: Bisher wurden Taube oder ...
Schönberger Jostin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Forschungsthema der Arbeitsgruppe ist die Genetik von Herz-Kreislauferkrankungen, wobei wir über Kop...
in den Drittmittelprojekten:
Identifikation genetischer Defekte bei familiären dilatativen Kardiomyopathien
Schönberger Stefanin den Drittmittelprojekten:
Vernetztes Studium Chemie - Teilprojekt Physik
Schönlein Michaelin den Drittmittelprojekten:
Robuste positive Beobachter
Stabilität, Robustheit und Approximation großskaliger dynamischer Netzwerke - Theorie und Anwendungen in logistischen Netzwerken
Schönmüller Hilmarin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AllgemeinesDas Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie wurde 1958 als erstes seiner...
Schopf T.in den Drittmittelprojekten:
Wertigkeit des postoperativen CRP zur Vorhersage einer Komplikation nach Hüft- und Knieendoprothese
Schöttker B.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Funktion und Spezifität von humanen gamma/delta T-Zellen.2. Immuntherapie von malignen Erkrankung...
in den Drittmittelprojekten:
Klinische Multicenter-Studien (Phase I-III) zur Therapieoptimierung von verschiedenen malignen Erkrankungen.
Schöttker Björnin den Drittmittelprojekten:
MT 103-104 Studie
Schöttker K.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Kognitive und emotionale Störungen als Spättoxizität der Interferontherapie werden in prospektive...
Schowalter Marionin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AllgemeinesDas Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie wurde 1958 als erstes seiner...
in den Drittmittelprojekten:
Kooperationsprojekt: Krankheitsmanifestation und Krankheitsmanagement bei chronischer Herzinsuffizienz
Kooperationsprojekt: Lebensqualität und Bedürfnisanalyse bei Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz
Schrader Wolfgangin den Drittmittelprojekten:
Fundusautofluoreszenzstudie bei Altersbedingter Makuladegeneration (FAM-Studie)
Schradi Martinain den Drittmittelprojekten:
Motivation zu gesundheitlichem Handeln bei Patienten in der stationären Rehabilitation (Projekt B-5)
Schrama Davidin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Charakterisierung und Modulierung der zellulären Immunantwort gegen das Melanoma...
MelanomimmunologieTumorbiologieEntzündungsforschungAutoimmundermatologieInfektionsimmunologieAllergo...
in den Drittmittelprojekten:
Charakterisierung von Wirkmechanismen der in der Melanomtherapie eingesetzten kombinierten Chemoimmuntherapie mit Dinitrochlorbenzol (DNCB) und Dacarbazin (DTIC)
Charakterisierung von Wirkmechanismen einer kombinierten Chemo-Immuntherapie mit Dinitrochlorbenzol (DNCB) und Dacarbazin (DTIC)
Schramm A.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Arbeitsgruppe befasst sich mit der Pathophysiologie dystoner Bewegungsstörungen und des M. Parki...
Schramm Svenin den Drittmittelprojekten:
Transport heißer Elektronen an Metalloberflächen und in dünnen Metallfilmen
Schrank Bertholdin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Arbeitsgruppe befasst sich mit der Beurteilung des Krankheitsverlaufes sowie der Diagnostik begl...
Schraut Danielain den Drittmittelprojekten:
Regulation der hydraulischen Leitfähigkeit von Wurzeln durch Abscisinsäure
Schreck Ralfin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Funktion von Schilddrüsenhormonen, Retinoiden und selenabhängigen Proteinen bei der Differenzierung ...
x...
Schreder Biancain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die optischen Eigenschaften von niederdimensionalen Systemen sind in der Halbleiterphysik von grosse...
in den Drittmittelprojekten:
"Raman Spektroskopie an Nanostrukturen" (TP C-3) im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 410 "Wachtumsmechanismen, niederdimensionale Strukturen und Grenzflächen"
"Raman Spektroskopie an Nanostrukturen" (TP C-3) im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 410 "Wachtumsmechanismen, niederdimensionale Strukturen und Grenzflächen"
Circulardichroismus-Spektroskopie zur Aufklärung der Absolutkonfiguration von Naturstoffen und anderen organischen Verbindungen
Schreier P.in den Drittmittelprojekten:
Interaktion von gamma/delta T-Zellen mit dem Immunsystem
Mechanismen der Antigenerkennung durch gamma/delta T-Lymphozyten
Schreier Peterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Der Forschungsschwerpunkt umfaßt die Teilbereiche (i) Authentizität, (ii) Biogenese, (iii) Aromavors...
Der Schwerpunkt umfaßt vier Bereiche, d.h. Studien von (i) heterocyclischen aromatischen Aminen (HAA...
Die Erforschung des Verhaltens steht im Zentrum des Sonderforschungsbereichs 554. Verhalten ist das ...
Hydrolasen und Oxidoreduktasen:Enzyme, wie Lipasen, Glykosidasen, Oxygenasen und chemisch modifizier...
Zur Aufklärung der Absolutkonfiguration von Naturstoffen werden neue Circulardichroismus (CD)-Method...
in den Drittmittelprojekten:
Analytik von Benzodiazepinen und Liganden des Benzodiazepin-Rezeptors in natürlichen Matrices
Anwendung von Lipoxygenase und Peroxidase für selektive Katalysen in der organischen Synthese
Anwendung von selenhaltigen Biokatalysatoren zu selektiven Oxidoreduktionen
Aromastoff-Freisetzung aus glykosidisch gebundenen Vorstufen in Früchten und anderen pflanzlichen Geweben
Biochemische Studien der alpha-Oxidation in Erbsen (Pisum sativum)
Circulardichroismus-Spektroskopie zur Aufklärung der Absolutkonfiguration von Naturstoffen und anderen organischen Verbindungen
Fumonisine und deren verarbeitungsbedingte Abbauprodukte in Lebensmitteln: Untersuchungen zum Vorkommen, zur Stereochemie, zur Bedeutung und zum Wirkungsmechanismus.
LC-MS/MS-Analytik von heterocyclischen Aminen (HAA) in Lebensmitteln
Multielementanalyse von Aromastoffen mittels on-line Gaschromatographie-Isotopenverhältnis-Massenspektrometrie (HRGC-IRMS)
Selektive Oxyfunktionalisierung
Untersuchungen zur Biosynthese natürlich vorkommender Diazepam-artiger 1,4-Benzodiazepine
Schröder Jörgin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Seit 1996 fördert die Deutsche Krebshilfe das Schwerpunktprogramm "Familiärer Brust- und Eierstockkr...
in den Drittmittelprojekten:
Familiärer Brust- und Eierstockkrebs, Verbundstudie der Deutschen Krebshilfe
Familiärer Brust- und Eierstockkrebs, Verbundstudie der Deutschen Krebshilfe
Familiärer Brust- und Eierstockkrebs, Verbundstudie der Deutschen Krebshilfe (Förderung 2)
Familiärer Brust- und Eierstockkrebs, Verbundstudie der Deutschen Krebshilfe (Förderung 3)
Schröder-Köhne Stephanin den Drittmittelprojekten:
Teilnahme der Universität Würzburg an der GAIN-Jahrestagung 2014
Schroeder-Kurth Trautein den Drittmittelprojekten:
Ethische Fragen in der Humangenetik
Schroeter M.in den Drittmittelprojekten:
Immunologische Pathomechanismen nach fokalen Hirndurchblutungsstörungen
Schropp Christianin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Evaluation einer kontinuierlichen Entwicklungsdokumentation von gesunden Säuglingen und Kleinkind...
Schröter A.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
In der Forschungsgruppe werden sowohl klinisch relevante Themen als auch grundlagenorientierte exper...
Schröter Andreasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Klinische Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie, restaurative Neurologie/Neuro...
Schubert Christophin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Blickführungstypen und sprachliche Kohäsion in Texten...
Satzmuster (Haupt- und Nebensätze) in Gedichten verschiedener englischer Literaturperioden; Stilisti...
Schubert Jörgin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Am Lehrstuhl für Virologie beschäftigen sich Arbeitsgruppen mit Aspekten zur Struktur, Viruszell- un...
x...
Schubert Sörenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Genomforschung an pathogenen Bakterien - PathoGenoMik
Schuchardt Matthiasin den Drittmittelprojekten:
Zur Psychophysik der Stereopsis beim Menschen: Analyse der Raum-Zeit-Charakteristik beim tiefenverkehrten 3D-Sehen.
Schuck Peterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Der Arbeitsbereich Rehabilitationswissenschaften am Institut für Psychotherapie und Medizinische...
Der Arbeitsbereich Rehabilitationswissenschaften am Institut für Psychotherapie und Medizinische Ps...
AllgemeinesDas Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie wurde 1958 als erstes seiner...
in den Drittmittelprojekten:
Änderungssensitivität und Responsivität von Patientenfragebögen in der Rehabilitation (Projekt A-7)
Änderungssensitivität und Responsivität von Patientenfragebögen in der Rehabilitation (Projekt A-7)
Schuetze Norbertin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
- Klinische Forschergruppe "Osteogene Stammzelldifferenzierung und Therapie von Knochenverlust"; Spr...
Schuh Kaiin den Drittmittelprojekten:
Bedeutung der sarkolemmalen Kalziumpumpe im Herz-Kreislaufsystem - Charakterisierung durch Genausschaltung ("knock-out")
Schuhmann Wolframin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Der derzeitiger Forschungsschwerpunkt in der Arbeitgruppe ?Angewandte Geophysik und experimentelle V...
Schüler Ellenin den Drittmittelprojekten:
Anwendung von selenhaltigen Biokatalysatoren zu selektiven Oxidoreduktionen
Schulte-Körne Gerdin den Drittmittelprojekten:
Neurophysiologische, psychometrische und genetische Untersuchungen zur Lese-Rechtscheibstörung
(Förderkz: WA 715/7-1)

Multizentrisches Forschungsprojekt
Schultz Andreasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AUFGABEN UND ZIELE:Der 1998 gegründete SFB 479 befindet sich im Berichtsjahr in seiner zweiten Förde...
Schultz Jörgin den Drittmittelprojekten:
Evolution der Actin Nukleation - Die Geschichte der Mitspieler
GEPAT2 (Genome Expression Pathway Analysis Tool 2) - Von der Genexpression zum Medikament
Stoffwechselvorhersagen mittels Genomanalyse und Enzymkettenmodellierung
Schultz Marcusin den Drittmittelprojekten:
Die Auslandsentsendung von Bundeswehr und Bundesgrenzschutz zum Zwecke der Friedenswahrung und Verteidigung
Völker- und verfassungsrechtliche Voraussetzungen des Einsatzes der deutschen Streitkräfte im Ausland
Schulz Bernhardin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Archäometrie
Regionale Petrologie
in den Drittmittelprojekten:
EMS-Monazit-Datierung der Hochdruck-Metamorphose im ostalpinen Altkristallin der
Schobergruppe (Österreich)
Geologische Kartierung auf Blatt 178 Hopfgarten in Defereggen (Osttirol)
Isotopengeochemie (Pb-Pb-Zirkon, Rb-Sr, Sm-Nd, O) in Meta-Magmatiten und prävariskische Geodynamik des ostalpinen Kristallins südlich des Tauernfensters
Laserablation-ICPMS und EMS an Monazit zur Datierung von Deformation und Metamorphose in Metapeliten des Léon (Armorikanisches Massiv, Frankreich)
Schulz Erhardin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Geomorphologie und Umweltveränderungen
Vegetation- und Vegetationsgeschichte, Paläolimnologie
Schulz Georgin den Drittmittelprojekten:
Lungenfibrose nach Radiojodtherapie des kindlichen Schilddrüsenkarzinoms: Entstehung und funktionelle Auswirkungen.
Stellenwert des Ventilations-Perfusions-MRT bei Mukoviszidose.
Schulz Heidiin den Drittmittelprojekten:
Erstellen eines Genkatalogs der menschlichen Netzhaut
Schulz Stefanin den Drittmittelprojekten:
Schreckreflex-Modulation durch emotionale Gesichtsausdrücke und kognitives Priming bei sozialer Phobie
Schreckreflex-Modulation durch emotionale Gesichtsausdrücke und kognitives Priming bei sozialer Phobie
Schulz Volkerin den Drittmittelprojekten:
Robuste Energie-Optimierung bei Gärprozessen in der Produktion von Biogas und Wein: ROENOBIO
Schulz, Ph.D. Norbertin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Theoretische und Empirische Industrieökonomik
Schulze-Fielitz Helmuthin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Verfassungsrecht, insbesondere Grundrechte, Verfassungsprinzipien mit Schwerpunkt Rechtsstaatsprinzi...
in den Drittmittelprojekten:
Kommentar zum Grundgesetz
Schulze-Luehrmann Janin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Pathologisches Institut, Abteilung Molekulare Pathologie
in den Drittmittelprojekten:
Die Kontrolle der transkriptionellen Aktivität von NF-ATc in T-Lymphozyten
Die Rolle von GABP Transkriptionsfaktoren bei der Differenzierung und Aktivierung lymphoider Zellen.
Schumacher Dirkin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Übergangsmetall-Komplexe mit einer Metall-Silicium-Bindung fungieren als Intermediate in katalytisch...
in den Drittmittelprojekten:
Metallfragment-substituierte Silanole - Synthese und Reaktivität
Schumacher Markusin den Drittmittelprojekten:
Assistenzsysteme an Kreuzungen: Evaluation im Rahmen von PReVENT und AIDE
EMPHASIS (Effort-Management and Performance Handling in sicherheitsrelevanten Situationen)
Sicherheitsuntersuchung des Fail-Safe-Verhaltens des Aktiven Vorderradlenksystems AFS
Schunk Guntherin den Drittmittelprojekten:
Sprachatlas von Unterfranken
Schupp Nicolein den Drittmittelprojekten:
Mechanismen der oxidativen DNA-Schädigung durch endogene Stoffe
Schüßler Thomasin den Drittmittelprojekten:
Spektroskopie und Reaktionsdynamik von Kohlenwasserstoffradikalen und Carbenen
Schüßler Ulrichin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Altersdatierung metamorpher Prozesse
Archäometrie
Geodynamik
Petrologie magmatischer Gesteine
Regionale Petrologie
Schüssler Ulrichin den Drittmittelprojekten:
Das kristalline Grundgebirge der Oates Coast Region, nördliches Wilson Terrane, Ross Oro-gen, Antarktis
EMS-Monazit-Datierung der Hochdruck-Metamorphose im ostalpinen Altkristallin der
Schobergruppe (Österreich)
Impakt-Schmelzen und Impakt-Auswirkungen auf sedimentäre Ausgangsgesteine der Rubie-los de la Cérida Struktur in Spanien
Kameoglasfragmente im Martin von Wagner Museum der Universität Würzburg und im Al-lard Pierson Museum Amsterdam
Laserablation-ICPMS und EMS an Monazit zur Datierung von Deformation und Metamorphose in Metapeliten des Léon (Armorikanisches Massiv, Frankreich)
Mineralogische und chemische Zusammensetzung von Amphibolit-Steinäxten des frühen Neolithikums in Mitteleuropa
Spätmittelalterliche Glasproduktion
Verzinnte Keramik aus dem antiken Makedonien
Zusammensetzung und Herkunft der Granateinlagen alamannischer Cloisonnearbeiten des 5. bis 7. Jahrhunderts
Schuster in den Drittmittelprojekten:
Innere Sicherheit in einem Europa offener Grenzen
Schuster Frank Peterin den Drittmittelprojekten:
2. Tagung des chinesisch-deutschen Strafrechtslehrerverbands
Das Verhältnis von Strafnormen und Bezugsnormen aus anderen Rechtsgebieten
Sicheres Cloud-Computing: Rechtliche Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten - Wissenschaftliche Begleitforschung zu den Projekten des BMBF (SCC-Jur)
Schütt Brigittain den Drittmittelprojekten:
Quartäre Landschaftsentwicklung und aktuelle Morphodynamik in der zentralen Sahara (NE-Niger)
Schütz Alexanderin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Forschungsschwerpunkte1. Editionen medizinischer Standardwerke der Spätantike, des Mittelalters und...
Schütz Carstenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Verfassungsrecht, insbesondere Grundrechte, Verfassungsprinzipien mit Schwerpunkt Rechtsstaatsprinzi...
in den Drittmittelprojekten:
Dissertationsprojekt "Richterlicher Unabhängigkeit und Neue Steuerungsmodelle"
Schütz Stefanin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
01, Software-Werkzeuge (Werkzeugentwicklung und -analyse für die Anwendung betriebswirtschaftlicher ...
in den Drittmittelprojekten:
FORWIN: Adaptionswerkzeuge für Standardsoftware in KMU's
LIVE AG
Schütz Wolfgangin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Forschungsaktivitäten am Lehrstuhl für Zell- und Entwicklungsbiologie sowie der zentralen Abteil...
in den Drittmittelprojekten:
Architektur der Kernperipherie meiotischer Zellen (Schwerpunktprogramm: Funktionelle Architektur des Zellkerns)
Architektur der Kernperipherie meiotischer Zellen (Schwerpunktprogramm: Funktionelle Architektur des Zellkerns)
Schütze Norbertin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
- "Osteogene Stammzelldifferenzierung und Therapie von Knochenverlust"; - Rekombinante Proteine (PD ...
- Klinische Forschergruppe "Osteogene Stammzelldifferenzierung und Therapie von Knochenverlust" Spr...
Funktion von Schilddrüsenhormonen, Retinoiden und selenabhängigen Proteinen bei der Differenzierung ...
in den Drittmittelprojekten:
Die Bedeutung der Proteine der CCN-Familie in mesenchymalen Stammzellen und Anwendung von hCYR61 bei Tissue Engineering zum Knochen- und Knorpelersatz
Einfluß der Größe unterschiedlicher Kermanik-und Metallpartikel beim Particle Disease - eine Makrophagenzellkulturuntersuchung
Entwicklung eines Mimetikums von hCYR61 zur Förderung der Geweberegeneration bei degenerativen Erkrankungen des Knochens
Genetischer Einfluß auf die Entstehung der primären Arthrose -
Identifikation von Arthrose-assoziierten Genen
Knorpelersatz mit mesenchymalen Stammzellen in einer neuartigen Alginatmatrix
Molekularbiologische Untersuchung zur Unterscheidung der septischen bzw. aseptischen Genese einer Totalendoprothesenlockerung
Nachweis von differenziert expremierten Genen durch die Array-Filter-Analyse bei der Partikelkrankheit
Osteogene Stammzell-Differenzierung und Therapie von Knochenverlust
Tissue Engineering zur Behandlung von lokalem Knochenverlust unter Verwendung von injizierbaren Wachstumsfaktor-/Stammzell-Konstrukten
Untersuchungen zur Aufklärung der Funktion und Relevanz von hCYR61 in humanen Knochenzellen
Untersuchungen zur Aufklärung der Funktion und Relevanz von hCYR61 in humanen Knochenzellen
Schwab Albrechtin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Tubulärer Transport organischer Osmolyte im Nierenmark (Silbernagl,Völker,Dantzler)2. Renaler Tra...
Die Zellwanderung (Migration) spielt bei einer Vielzahl von physiologischen und pathophysiologischen...
in den Drittmittelprojekten:
Die Rolle von Ca2+-empfindlichen K+-Kanälen (hIK1)
für die Migration von humanen neutrophilen Granulozyten
Klonierung und Lokalisation eines Ca2+-empfindlichen Kaliumkanals in migrierenden transformierten Nierenepithelzellen
Schwab Hubertin den Drittmittelprojekten:
Entwicklung und Anwendung von evakuierten, höchsteffizienten Dämmungen für Gebäude
Schwab Wilfriedin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Der Forschungsschwerpunkt umfaßt die Teilbereiche (i) Authentizität, (ii) Biogenese, (iii) Aromavors...
Der Schwerpunkt umfaßt vier Bereiche, d.h. Studien von (i) heterocyclischen aromatischen Aminen (HAA...
Hydrolasen und Oxidoreduktasen:Enzyme, wie Lipasen, Glykosidasen, Oxygenasen und chemisch modifizier...
Zur Aufklärung der Absolutkonfiguration von Naturstoffen werden neue Circulardichroismus (CD)-Method...
in den Drittmittelprojekten:
Aromastoff-Freisetzung aus glykosidisch gebundenen Vorstufen in Früchten und anderen pflanzlichen Geweben
Biosynthese und Metabolismus von Octan-1,3-diol und 5-(Z)-Octen-1,3-diol in Äpfeln
Geruchs- und Aromabildung in Erdbeerfrüchten (Fragaria x ananassa)
Isolierung und Charakterisierung von Enzymen und Genen, die an der Biosynthese von 2,5-Dimethyl-4-hydroxy-3[2H]-furanone (Furaneol) beteiligt sind
Selektive Oxyfunktionalisierung
Schwach Joachimin den Drittmittelprojekten:
Innere Sicherheit in einem Europa offener Grenzen
Schwager Konradin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Untersuchungen zur Biokompatibilität von alloplastischen Mittelohrprothesen. Im Mittelpunkt stehen T...
in den Drittmittelprojekten:
Interaktion von Spiralganglienneuriten mit alloplastischen Materialien
Schwake Johannesin den Drittmittelprojekten:
Die Kapital- und Finanzverfassung der unternehmensverbundenen Stiftung
Schwarz Bernhardin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Algebraische Charakterisierung von Komplexitätsklassen
Schwarz Christophin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Forschungsschwerpunkte1. Editionen medizinischer Standardwerke der Spätantike, des Mittelalters und...
Schwarz Günter Christianin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Deutsches und Europäisches Gesellschaftsrecht - Das europäische Recht beeinflusst in immer stärkerem...
Deutsches und Europäisches Kartellrecht - In Europa bewegen sich die nationalen Kartellrechtsordnung...
Stiftungsrecht - Ein Forschungsschwerpunkt ist das Stiftungsrecht, insbesondere das Recht der Unter-...
in den Drittmittelprojekten:
§ 241a BGB als Störfall für die Zivilrechtsdogmatik ? Zu den systemwidrigen Folgen der Umsetzung der EG-Fernabsatz-Richtlinie, NJW 2001, S. 1449 ? 145
§ 241a BGB als Störfall für die Zivilrechtsdogmatik ? Zu den systemwidrigen Folgen der Umsetzung der EG-Fernabsatz-Richtlinie, NJW 2001, S. 1449 ? 145
Aktienoptionspläne: Reformvorhaben in Deutschland ? Erfahrungsvorsprung in Frankreich , BB 1998, S. 489 ? 494
Ansprüche des Grundstücksbesitzers gegen "Falschparker", NJW 1997, S. 2550 ? 2556
Ansprüche des Grundstücksbesitzers gegen "Falschparker", NJW 1997, S. 2550 ? 2556
Auflösung und Liquidation des eingetragenen Vereins
Compliance im Wertpapierdienstleistungskonzern
Das Anerkenntnis unter Verwahrung gegen die Kostenlast im Urkundenprozeß, ZZP 110 (1997), S. 181 ? 187
Das Anerkenntnis unter Verwahrung gegen die Kostenlast im Urkundenprozeß, ZZP 110 (1997), S. 181 ? 187
Das Recht der Europäischen Aktiengesellschaft ? Ein Überblick, NotBZ [Notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis] 2001, S. 117 ? 124
Das Recht der Europäischen Aktiengesellschaft ? Ein Überblick, NotBZ [Notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis] 2001, S. 117 ? 124
Der Erwerb eigener Aktien nach §§ 71 ff. AktG, Deregulierungs- und Liberalisierungsbestrebungen im europäischen Gesellschaftsrecht
Der Leistungszeitpunkt von Sacheinlagen nach § 36 a AktG. Zugleich ein Beispiel für die Auslegung angeglichenen Rechts, AG 1998, 467 ? 473
Der Umfang des Anspruchsausschlusses bei unbestellter Warenlieferung gemäß § 241a I BGB - Die Umsetzung der EG?Fernabsatzrichtlinie als methodisches Problem, JURA 2001, S. 361 ? 366
Der Umfang des Anspruchsausschlusses bei unbestellter Warenlieferung gemäß § 241a I BGB - Die Umsetzung der EG?Fernabsatzrichtlinie als methodisches Problem, JURA 2001, S. 361 ? 366
Die Dritteinflußnahme auf die Geschäftsführung von GmbH und Personengesellschaften
Die Gesamtvertreterermächtigung ? Ein zivil- und gesellschaftsrechtliches Rechts-institut -, NZG 2001, S. 529 ? 539
Die Gründung einer Europäischen Aktiengesellschaft
Die Haftungsverfassung der Vor-GmbH. Anmerkung zu: BGH, Urteil v. 27.01.1997 - II ZR 123/94 - = NJW 1997, 1507, JuS 1998, 991 - 997
Die Hauptversammlung der Europäischen Aktiengesellschaft (SE), Eine Untersuchung der methodischen Grundlagen und der Unterschiede zu den nationalen Aktiengesellschaften, insbesondere zur deutschen Aktiengesellschaft
Die Kapital- und Finanzverfassung der unternehmensverbundenen Stiftung
Die Kapital- und Finanzverfassung einer SE mit Sitz in Deutschland
Die Mantelverwendung im Recht der GmbH, NotBZ 2002, 162 ff.
Die Mehrheitsvertretung des Vereinsvorstandes (§§ 28 Abs. 1, 26 BGB) und deren Eintragung im Vereinsregister ? Zur Dogmatik der Mehrheitsvertretung und deren registerrechtlichen Umsetzung nach dem ERJuKoG vom 10. Dezember 2001 ? Rpfleger 2003, S. 1 - 6
Die Mehrheitsvertretung des Vereinsvorstandes (§§ 28 Abs. 1, 26 BGB) und deren Eintragung im Vereinsregister ? Zur Dogmatik der Mehrheitsvertretung und deren registerrechtlichen Umsetzung nach dem ERJuKoG vom 10. Dezember 2001 ? Rpfleger 2003, S. 1 - 6
Die Publizität der Vertretungsmacht des Vorstands und der Liquidatoren eines Vereins, NZG 2002, S. 1033 ? 1040
Die Publizität der Vertretungsmacht des Vorstands und der Liquidatoren eines Vereins, NZG 2002, S. 1033 ? 1040
Die Rechte des Kaufpreisbürgen bei mangelhafter Kaufsache, WM 1998, S. 116 ? 119
Die Rechte des Kaufpreisbürgen bei mangelhafter Kaufsache, WM 1998, S. 116 ? 119
Die Rechtsstellung der Gesellschafter bei der Übertragung von Vermögen im aktienrechtlichen Konzern
Die satzungsmäßige Aufsichtsratsermächtigung zur Bestimmung der Anzahl der Vorstandsmitglieder - zur richtlinienkonformen Auslegung des § 76 Abs. 2 Satz 2 AktG, DStR 2002, S. 1306 ? 1310
Die satzungsmäßige Aufsichtsratsermächtigung zur Bestimmung der Anzahl der Vorstandsmitglieder - zur richtlinienkonformen Auslegung des § 76 Abs. 2 Satz 2 AktG, DStR 2002, S. 1306 ? 1310
Die Stiftung als Instrument für die mittelständische Unternehmensnachfolge, BB 2001, S. 2381 ? 2390
Die Stiftung als Instrument für die mittelständische Unternehmensnachfolge, BB 2001, S. 2381 ? 2390
Die Vertretungszuständigkeit des Aufsichtsrats bei Aktivprozessen und Rechtsge-schäften mit Vorstandsmitgliedern, - Zur Verteilung von Geschäftsführungs- und Vertretungskompetenzen bei der eingetragenen Genossenschaft ? Teil I, ZfgG [Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen] 51 (2001), S. 277 ? 288 und Teil II, ZfgG [Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen] 52 (2002), S. 61 ? 74
Die Vertretungszuständigkeit des Aufsichtsrats bei Aktivprozessen und Rechtsge-schäften mit Vorstandsmitgliedern, - Zur Verteilung von Geschäftsführungs- und Vertretungskompetenzen bei der eingetragenen Genossenschaft ? Teil I, ZfgG [Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen] 51 (2001), S. 277 ? 288 und Teil II, ZfgG [Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen] 52 (2002), S. 61 ? 74
Die Vorgesellschaft im Europäischen Gesellschaft, insbesondere die Vor-SE
Eigenkapitalersatzrecht der Europäischen Privatgesellschaft
Eigenkapitalersetzende Gesellschafterleistungen im Recht der GmbH, NotBZ 2000, 139 ff.
Empfiehlt sich eine Neuregelung des aktienrechtlichen Anfechtungs- und Organhaftungsrechts, insbesondere der Klagemöglichkeiten von Aktionären? ? Zum von Professor Theodor Baums erstatteten Gutachten zum 63. DJT 2000 ?, ZRP 2000, S. 330 - 337
Empfiehlt sich eine Neuregelung des aktienrechtlichen Anfechtungs- und Organhaftungsrechts, insbesondere der Klagemöglichkeiten von Aktionären? ? Zum von Professor Theodor Baums erstatteten Gutachten zum 63. DJT 2000 ?, ZRP 2000, S. 330 - 337
Enron, WorldCom ... und die Corporate-Governance-Diskussion - Zu den struktu-rellen Defiziten eines kapitalmarktorientierten Corporate-Governance-Systems und zum US-amerikanischen Sarbanes-Oxley Act -, (zusammen mit Assessor Björn Holland), ZIP 2002, S. 1661 ? 1672
Enron, WorldCom ... und die Corporate-Governance-Diskussion - Zu den struktu-rellen Defiziten eines kapitalmarktorientierten Corporate-Governance-Systems und zum US-amerikanischen Sarbanes-Oxley Act -, (zusammen mit Assessor Björn Holland), ZIP 2002, S. 1661 ? 1672
Europäische Integration und Sitzverlegung von Kapitalgesellschaften von und nach Deutschland
Europäisches Gesellschaftsrecht ? Ein Handbuch für Wissenschaft und Praxis, Baden-Baden 2000 (Nomos Verlagsgesellschaft) [846 Seiten]
Europäisches Gesellschaftsrecht ? Ein Handbuch für Wissenschaft und Praxis, Baden-Baden 2000 (Nomos Verlagsgesellschaft) [846 Seiten]
Gemeinsame Beschaffung und Wettbewerb - Einkaufskooperationen im EG-Kartellrecht -
Gesellschafterdarlehen in der AG am Beispiel der Philipp-Holzmann AG, NJW 2000, 564 ff.
Haftungskonzeption bei kompetenzwidriger Geschäftsführung im Personen und Kapitalgesellschaftsrecht ? Die Geschäftsführung ohne Auftrag im Gesellschaftsrecht
Insolvenzverwalterklagen wegen eigenkapitalersetzender Gesellschafterdarlehen nach der Verordnung (EG) Nr. 44/2001 (EuGVVO), NZI [Neue Zeitschrift für das Recht der Insolvenz und Sanierung] 2002, S. 290 ? 298
Insolvenzverwalterklagen wegen eigenkapitalersetzender Gesellschafterdarlehen nach der Verordnung (EG) Nr. 44/2001 (EuGVVO), NZI [Neue Zeitschrift für das Recht der Insolvenz und Sanierung] 2002, S. 290 ? 298
Interessenkonflikte bei Aufsichtsratsmandaten in der Aktiengesellschaft
International-zivilverfahrensrechtliche Probleme grenzüberschreitender Eigenkapitalersatzklagen, in: Dreier/Forkel/Laubenthal (Hrsg.), Raum und Recht, Festschrift der Juristischen Fakultät der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg zur 600-Jahr-Feier, 2002, S. 503 ? 526
International-zivilverfahrensrechtliche Probleme grenzüberschreitender Eigenkapitalersatzklagen, in: Dreier/Forkel/Laubenthal (Hrsg.), Raum und Recht, Festschrift der Juristischen Fakultät der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg zur 600-Jahr-Feier, 2002, S. 503 ? 526
Kommentierung des Vereins- und Stiftungsrechts (§§ 21 bis 89 BGB), Zweibändiger Kommentar zum BGB, hrsg. von Dr. Heinz Georg Bamberger (Präsident des OLG Koblenz) und Professor Dr. Herbert Roth, Verlag C.H. Beck oHG München
Kommentierung des Vereins- und Stiftungsrechts (§§ 21 bis 89 BGB), Zweibändiger Kommentar zum BGB, hrsg. von Dr. Heinz Georg Bamberger (Präsident des OLG Koblenz) und Professor Dr. Herbert Roth, Verlag C.H. Beck oHG München
Konvergenz des nationalen und europäischen Kartellrechts ? Wie weit geht die Angleichung des § 1 GWB an Art. 81 Abs. 1 EG?, EWS 2001, S. 565 ? 573
Konvergenz des nationalen und europäischen Kartellrechts ? Wie weit geht die Angleichung des § 1 GWB an Art. 81 Abs. 1 EG?, EWS 2001, S. 565 ? 573
Kooperation mit dem Institut für Notarrecht an der Universität Würzburg
Kooperation mit dem Institut für Notarrecht an der Universität Würzburg
Moderne Kommunikationsformen im Gesellschaftsrecht, insbesondere im Europäischen Gesellschaftsrecht
Offene Fragen bei der sogenannten unechten Vor-GmbH, ZIP 1996, S. 2005 ? 2008
Persönliche Haftung der Personengesellschafter für Delikt
Privatrechtliche Versorgungsansprüche und sozialhilferechtliches Subsidiaritätsprinzip, ZEV 1997, S. 309 ? 316
Privatrechtliche Versorgungsansprüche und sozialhilferechtliches Subsidiaritätsprinzip, ZEV 1997, S. 309 ? 316
Rechtsfragen der Vorstandsermächtigung gemäß § 78 Abs. 4 AktG, ZGR 2001, S. 744 ? 781
Rechtsfragen der Vorstandsermächtigung gemäß § 78 Abs. 4 AktG, ZGR 2001, S. 744 ? 781
Regelungsbedarf des deutschen Gesetzgebers zur Anpassung des Aktienrechts an die SE-Verordnung im Hinblick auf den Vorstand
Schuldnerschutz durch § 406 BGB bei der Vorausabtretung ? Zugleich Anmerkung zu OLG Köln, Urteil vom 3. November 2000, 19 U 89/00 -, WM 2001, S. 2185 ? 2193
Schuldnerschutz durch § 406 BGB bei der Vorausabtretung ? Zugleich Anmerkung zu OLG Köln, Urteil vom 3. November 2000, 19 U 89/00 -, WM 2001, S. 2185 ? 2193
Sitz und Sitzverlegung bei der Societas Europaea mit Sitz in Deutschland
Stiftung im Konzern
Stock Options in Deutschland, Gesellschaftsrechtliche Anwendungsfragen und Pay und Performance vor dem Hintergrund internationaler Erfahrungen unter besonderer Berücksichtigung des US-amerikanischen Rechts -
Textausgabe Europäisches Gesellschaftsrecht mit Einleitung, Baden-Baden 2000 (Nomos Verlagsgesellschaft) [525 Seiten]
Textausgabe Europäisches Gesellschaftsrecht mit Einleitung, Baden-Baden 2000 (Nomos Verlagsgesellschaft) [525 Seiten]
Übertragbarkeit des US-amerikanischen Aktienrechts (inbes. Board-System) auf die europäische Aktiengesellschaft
Umweltvereinbarungen und Kartellrecht
Unternehmensleitung und Kontrolle in der Europäischen Aktiengesellschaft, insbesondere das monistische System bei einer SE mit Sitz in Deutschland
Vermögensübertragung und Pflegefallrisiko, JZ 1997, S. 545 ? 549
Vermögensübertragung und Pflegefallrisiko, JZ 1997, S. 545 ? 549
Vertikale Beschränkungen im Europäischen Wettbewerbsrecht nach der VO (EG) Nr. 2790/99
Vertretungsregelungen durch den Aufsichtsrat (§ 78 Abs. 3 S. 2 AktG) und durch Vorstandsmitglieder (§ 78 Abs. 4 S. 1 AktG) ? Zur Richtlinienkonformität des akti-enrechtlichen Organvertretungsrechts ?,ZHR 2002, Heft 6
Vertretungsregelungen durch den Aufsichtsrat (§ 78 Abs. 3 S. 2 AktG) und durch Vorstandsmitglieder (§ 78 Abs. 4 S. 1 AktG) ? Zur Richtlinienkonformität des akti-enrechtlichen Organvertretungsrechts ?,ZHR 2002, Heft 6
Zum Statut der Europäischen Aktiengesellschaft - Die wichtigsten Neuerungen und Änderungen der Verordnung ?, ZIP 2001, S. 1847 ? 1861 einschließlich Synopse zur Verordnung des Rates über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE): Die Verordnung (SE-VO) und der Verordnungsvorschlag 1991 (SE-VOV 1991) im Vergleich, ZIP 2001, S. 1889 ? 1899
Zum Statut der Europäischen Aktiengesellschaft - Die wichtigsten Neuerungen und Änderungen der Verordnung ?, ZIP 2001, S. 1847 ? 1861 einschließlich Synopse zur Verordnung des Rates über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE): Die Verordnung (SE-VO) und der Verordnungsvorschlag 1991 (SE-VOV 1991) im Vergleich, ZIP 2001, S. 1889 ? 1899
Zum Vorschlag für eine Verordnung zur Durchführung der in den Art. 81 und 82 EG niedergelegten Wettbewerbsregeln
Zur Neuregelung des Stiftungsprivatrechts (Teil I), DStR 2002, S. 1718 ? 1725, (Teil II), DStR 2002, S. 1767 - 1773
Zur Neuregelung des Stiftungsprivatrechts (Teil I), DStR 2002, S. 1718 ? 1725, (Teil II), DStR 2002, S. 1767 - 1773
Zur Unternehmensnachfolge im Mittelstand, in: Deutsche Notarrechtliche Vereinigung e.V. (Hrsg.), Unternehmensnachfolge im Mittelstand, Symposium des Instituts für Notarrecht, Würzburg 2001, S. 1 ? 19
Zur Unternehmensnachfolge im Mittelstand, in: Deutsche Notarrechtliche Vereinigung e.V. (Hrsg.), Unternehmensnachfolge im Mittelstand, Symposium des Instituts für Notarrecht, Würzburg 2001, S. 1 ? 19
Schwarz Guntramin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Molecularer Magnetismus von Polyelektrolyt Amphiphil Komplexen.
Schwarz Ralphin den Drittmittelprojekten:
Entwicklung einer Telefonhotline für Parkinson Patienten und deren Angehörige
Schwarz Sandrain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AUFGABEN UND ZIELE:Der 1998 gegründete SFB 479 befindet sich im Berichtsjahr in seiner zweiten Förde...
Schwarz Stefanin den Drittmittelprojekten:
Interaktive Algorithmenvisualisierung in der Lehre
Schwarz Ulrikein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Ein zentrales Anliegen der Forschung des Lehrstuhles ist die Aufklärung von inter- und intrazellulär...
Ein zentrales Forschungsanliegen des Institutes ist die Aufklärung der physiologischen, pathophysiol...
in den Drittmittelprojekten:
Clopidogrel: Aktionsmechanismus und seine Bedeutung als anti-thrombozytäres und anti-inflammatorisches Medikament
Schwärzel Martinin den Drittmittelprojekten:
Neuro- und molekulargenetische Analyse komplexer Verhaltensleistungen von Drosophila
Schwarzfuchs Shim'onin den Drittmittelprojekten:
Das "kulturelle Gedächtnis" der Würzburger
Judensteine im europäischen Vergleich
Die mittelalterlichen jüdischen Grabsteine aus Würzburg
Schwarzkopf Andreasin den Drittmittelprojekten:
Einfluß verschiedener Autotransfusionssysteme auf inflammatorische Parameter und die Hämostase.
Schwarzmann-Schafhauser Dorisin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Forschungsschwerpunkte1. Editionen medizinischer Standardwerke der Spätantike, des Mittelalters und...
Schweikard Achimin den Drittmittelprojekten:
Methoden und Werkzeuge zur schritthaltenden Lageverfolgung in der Strahlentherapie
Schweitzer Tilmannin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Tumorbiologische Grundlagen- und AnwendungsforschungProjekte (in vitro):Effekt von GM-CSF auf die Ex...
Schweizer Margaritain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die christlichen Wurzeln des abendländischen Bildungsdenkens...
Schweizer Ulrichin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Analyse von Signaltransduktionswegen für das Überleben und die Regeneration von Motoneuronen.2. G...
Biologische Wirkungen neurotropher Faktoren insbesondere bei Motoneuronen, transgene Tiermodelle zur...
Molekulare Mechanismen der Degeneration von Motoneuronen. Molekulare Mechanismen des Überlebens von ...
Trotz neuer Erkenntnisse sind Pathogenese und kurative Therapie motorischer Systemerkrankungen noch ...
in den Drittmittelprojekten:
Die Rolle von STAT-3 bei der Signaltransduktion von CNTF und verwandten neurotrophen Faktoren in Motoneuronen
Untersuchungen zur Funktion und biologischen Relevanz von Selenoprotein P für den Selenstoffwechsel und die Tumorentstehung in der transgenen Maus
Schwenkert Isabellin den Drittmittelprojekten:
Molekulare und funktionelle Analyse von zwei synapsenassoziierten Gehirnproteinen von Drosophila.
Schwerdt Geraldin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Tubulärer Transport organischer Osmolyte im Nierenmark (Silbernagl,Völker,Dantzler)2. Renaler Tra...
Das Steroidhormon Aldosteron spielt eine wichtige Rolle bei der Regulation des Salz- und Wasserhaush...
Ochratoxin A (OTA) ist ein weitverbreitetes Schimmelpilzgift mit nephrotoxischer, kanzerogener und p...
in den Drittmittelprojekten:
ALTERNATIVE STEROIDWIRKUNGEN AM BEISPIEL VON ALDOSTERON
Charakterisierung der nicht-genomischen Aldosteronantwort
Fumonisine und deren verarbeitungsbedingte Abbauprodukte in Lebensmitteln: Untersuchungen zum Vorkommen, zur Stereochemie, zur Bedeutung und zum Wirkungsmechanismus.
Nephrotoxizität von Ochratoxin A
Schwindt Eikein den Drittmittelprojekten:
Funktionelle analyse von G-quadruplexen und Telomerase and DNA Schäden
Schwitalla Johannesin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Gesprochene-Sprache- Forschung, Dialogforschung2. Mediengeschichte3. Zusammenarbeit mit dem Nietz...
Schwöbel Babettin den Drittmittelprojekten:
Neue Strategien zur Prophylaxe und Therapie der tropischen Malaria
Schwoerer Heinrichin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Durch die Entwicklung komplizierter Lasersysteme ist es der Physik in den letzten 15 Jahren gelungen...
Sebald Albrechtin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Antizipative Verhaltenskontrolle
Sebald Klausin den Drittmittelprojekten:
Beeinflussung heterotoper Ossifikationen durch ionisierende Strahlen.
Sebald Walterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Das GRK Immunmodulation stellt einen interdisziplinären Ansatz dar, der von Hochschullehrern der Med...
in den Drittmittelprojekten:
ESI FT-CR Massenspektronomie für die Analyse von molekularen Erkennungsmechanismen in regulatorischen Membranproteinen.
Interleukin-5 Antagonisten
Molekulare Erkennung und primäre Aktivierungsschritte in
BMP/GDF Rezeptor-Komplexen
Molekularpathogenese der postoperativen Wundheilungs- und Vernarbungsreaktionen am Auge
Osteogene Stammzell-Differenzierung und Therapie von Knochenverlust
Osteogene Stammzell-Differenzierung und Therapie von Knochenverlust, Teilprojekt C, Sebald/Müller
Physiologische BMP Signale in mesenchymalen Stammzellen: Faktoren, Rezeptorketten, Modulatoren und Signalproteine.
Steuerung des Immunsystems durch spezifische Modulatoren geringer Molekülmasse
Teilprojekt Sebald: Strukturbasierte Wirkstoffentwicklung mit Zytokinrezeptoren
Seckendorff Volkerin den Drittmittelprojekten:
Herkunftsbestimmung von Funden Mittelalterlicher Gelber Irdenware aus Lübeck
Seebach Thorstenin den Drittmittelprojekten:
Innere Sicherheit in einem Europa offener Grenzen
Seeberger Haraldin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Referenzzentrum für Lymphknotenpathologie, Hämatopathologie, insbesondere maligne Lymphome, Thymuspa...
Seefelder Wallburgain den Drittmittelprojekten:
Fumonisine und deren verarbeitungsbedingte Abbauprodukte in Lebensmitteln: Untersuchungen zum Vorkommen, zur Stereochemie, zur Bedeutung und zum Wirkungsmechanismus.
Seeler Fabianin den Drittmittelprojekten:
Borylentransfer durch photochemische Aktivierung
Sefrin Peterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Sefrin - Standards, Evaluation und Ausbildung in der präklinischen Notfallmedizin.Sprotte - Chronis...
Segerer Florianin den Drittmittelprojekten:
Pleuraempyeme und komplizierte parapneumonische Pleuraergüsse bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren in Deutschland
Seggewiss Ruthin den Drittmittelprojekten:
Effekte von SRC Kinase Inhibitoren auf Antigen spezifische T-Zell Aktivierung und Proliferation
Seggewiß Ruthin den Drittmittelprojekten:
Neue pharmakologische Ansätze zur Hemmung der GVHD bei Verstärkung von GVL Reaktionen durch Modulation relevanter Effektor-Funktionen von T-Zellen und dendritischen Zellen
Neue pharmako-therapeutische Ansätze zur Verstärkung der NK-Zell Aktivität gegen ausgewählte Lymphomzelllinien
Sehnal Frantisekin den Drittmittelprojekten:
Biologische Schädlingsbekämpfung mit Hilfe von Neuropeptiden
Hormonelle Steuerung der Seiden-Gene in der Wachsmotte Galleria mellonella.
Seibel Peterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Forschungsaktivitäten am Lehrstuhl für Zell- und Entwicklungsbiologie sowie der zentralen Abteil...
in den Drittmittelprojekten:
Steroidhormon-Rezeptoren in Mitochondrien
Seibt Beatein den Drittmittelprojekten:
Die bidirektionale Beziehung zwischen Affekt und Verhalten im Kontext sozialer
Informationsverarbeitung
Seidel Wolfgangin den Drittmittelprojekten:
Studien zum Europäischen Umweltrecht und zur Europäisierung des Umweltrechts der EU-Mitgliedstaaten
Seidl Gerhartin den Drittmittelprojekten:
Suche nach Higgs-Bosonen und Physik jenseits des Standardmodells in Collider-Experimenten: Berechnungen und phänomenologische Analysen
Seidl Theodorin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die verschiedenen Fachrichtungen des Kollegs gehen dem gemeinsamen Ziel der Geschlechterforschung im...
Erforscht wurden die Bilder und Symbole des "Prophetischen Taumelbechers" und des "Zornes Gottes" so...
Untersucht wurde die syntaktische Verwendung der Verben des Reinseins und Unreinseins (Seidl) sowie ...
in den Drittmittelprojekten:
Erstellung einer althebräischen Datenbank
Zur Geschlechterdifferenz in Texten des Alten Testaments im Rahmen des Graduiertenkollegs "Wahrnehmung der Geschlechterdifferenz in religiösen Symbolsystemen".
Seifert Jürgenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
-hirnelektrische Korrelate von Aufmerksamkeitsleistungen mit und ohne Stimulantienmedikation bei Kin...
in den Drittmittelprojekten:
Olanzapin-Studie Firma Lilly
Seipel Dietmarin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Das Ziel ist die Verwaltung semistrukturierter Daten - wie z.B.XML-Daten - in deduktiven Datenbanken...
Deduktive Datenbanken benutzen Konzepte der Logikprogrammierung für mächtige, deklarative Anfragespr...
Die Erstellung und Wartung von wissensbasierten Diagnosesystemen stellt immer noch eine arbeitsinten...
Die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls sind »Informationsstrukturenund wissensbasierte Systeme« u...
Zur Realisierung von Anwendungen in den Bereichen der Diagnose undder Konfigurierung wurden geeignet...
in den Drittmittelprojekten:
Beneca
DeduGIS
Qualimed
Seipel M.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Internationale Zusammenarbeit mitJapan,Ukraine sowie mit dem Fritz Haber Insitut(Berlin) über spezie...
Seitz Corneliain den Drittmittelprojekten:
Die Rolle mitogener und stressinduzierter MAP-Kinase-Signalwege in der Regulation von keratinozytären Proliferations- und Differenzierungsvorgängen.
Sekeris Constantin E.in den Drittmittelprojekten:
Steroidhormon-Rezeptoren in Mitochondrien
Selch Barbarain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die empirischen Forschungsprojekte des Lehrstuhles behandeln die Entwicklung des Marktes für Prüfung...
Selcuk Barisin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Contemporary Chinese Studies
in den Drittmittelprojekten:
BMBF-Kompetenznetz Regieren in China: Voraussetzungen, Beschränkungen und Potenziale politischer Anpassungs- und Innovationsfähigkeit im 21. Jahrhundert
Teilprojekt: Soziale Schichtung und politische Kultur im städtischen China der Gegenwart
Seller Konradin den Drittmittelprojekten:
Entwicklung des Hüftgelenkes nach operativer Behandlung der Epiphyseolysis capitis femoris
Semrau Stephanin den Drittmittelprojekten:
Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union
Verhältnis von Europarecht, nationalem Recht und Völkerrecht
Semrau Susannein den Drittmittelprojekten:
Die Dritteinflußnahme auf die Geschäftsführung von GmbH und Personengesellschaften
Sendtner M.in den Drittmittelprojekten:
Experimentelle innovative kausale und symptomatische Therapien zur Behandlung der ALS
Prionenvermehrung und Ausbreitung im infizierten Organismus
Sendtner Michaelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Analyse von Signaltransduktionswegen für das Überleben und die Regeneration von Motoneuronen.2. G...
Biologische Wirkungen neurotropher Faktoren insbesondere bei Motoneuronen, transgene Tiermodelle zur...
Der SFB581 „ Molekulare Modelle für Erkrankungen des Nervensystems“ hat am 01.07.2000 se...
Der SFB581 „ Molekulare Modelle für Erkrankungen des Nervensystems“ hat am 01.07.2000 se...
Der Sonderforschungsbereich (SFB) 465 "Entwicklung und Manipulation pluripotenter Zellen" besteht se...
Die Arbeitsgruppe befasst sich mit der Beurteilung des Krankheitsverlaufes sowie der Diagnostik begl...
Klinische Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie, restaurative Neurologie/Neuro...
Molekulare Mechanismen der Degeneration von Motoneuronen. Molekulare Mechanismen des Überlebens von ...
Trotz neuer Erkenntnisse sind Pathogenese und kurative Therapie motorischer Systemerkrankungen noch ...
in den Drittmittelprojekten:
Affektive Erkrankungen und immunneuronale Plastizität: Untersuchungen zur Funktion von WKL 1, einem neuen Kandidatengen für bipolar-affektive und katatone Psychosen
Analyse der Rolle verschiedener Mitglieder der Raf-Genfamilie für das Überleben embryonaler Nervenzellen
Bedeutung der Nlk Serin / Threonin Kinase für die Differenzierung von Nervenzellen
Bedeutung der Nlk Serin / Threonin Kinase für die Differenzierung von Nervenzellen
Bedeutung verschiedener Wachstumsfaktoren als Signalmoleküle für die Interaktion zwischen Mesenchym, Gefäßsystem und sensorischem Epithel der Cochlea
Bedeutung verschiedener Wachstumsfaktoren als Signalmoleküle für die Interaktion zwischen Mesenchym, Gefäßsystem und sensorischem Epithel der Cochlea
Bedeutung von neurotrophen Faktoren für die retinale Degeneration
Bedeutung von neurotrophen Faktoren für die retinale Degeneration
Charakterisierung der Rolle des SMN-Genprodukts für das Überleben von Motoneuronen: Etablierung eines Tiermodells für die Spinale Muskelatrophie
Charakterisierung der Rolle des SMN-Genprodukts für das Überleben von Motoneuronen: Etablierung eines Tiermodells für die Spinale Muskelatrophie
Die Rolle des "Neuronal apoptosis inhibitory"-Proteins bei natürlichem Zelltod und bei neurodegenerativen Prozessen
Die Rolle des "Neuronal apoptosis inhibitory"-Proteins bei natürlichem Zelltod und bei neurodegenerativen Prozessen
Die Rolle des anti-apoptotischen Proteins ITA bei der Vermittlung von Überlebenseffekten neurotropher Faktoren
Die Rolle des anti-apoptotischen Proteins ITA bei der Vermittlung von Überlebenseffekten neurotropher Faktoren
Die Rolle des gp130 Zytokin-Rezeptors bei Überleben und Differenzierung von neuronalen und glialen Vorläuferzellen
Die Rolle des gp130 Zytokin-Rezeptors bei Überleben und Differenzierung von neuronalen und glialen Vorläuferzellen
Die Rolle des p75-Neurotrophin Rezeptors als Modulator der Neurotrophin-Antwort bei embryonalen Motoneuronen
Die Rolle des p75-Neurotrophin Rezeptors als Modulator der Neurotrophin-Antwort bei embryonalen Motoneuronen
Die Rolle des SMN-interagierenden Proteins SIP1/Gemin2 für das Überleben von Motoneuronen
Die Rolle von Ca++-permeablen AMPA/KA-Rezeptoren in embryonalen Motoneuronen
Die Rolle von Ca++-permeablen AMPA/KA-Rezeptoren in embryonalen Motoneuronen
Die Rolle von neurotrophen Faktoren bei der Pathogenese von Motoneuronenerkrankungen: Untersuchungen an Gen-konockout Mäusen
Die Rolle von SC1 in der Signaltransduktion des p75 Neurotrophinrezeptors
Die Rolle von STAT-3 bei der Signaltransduktion von CNTF und verwandten neurotrophen Faktoren in Motoneuronen
Einrichtung eines Stiftungslehrstuhls (C 4) für Klinische Neurobiologie, insbesondere Neuroregeneration und Neurodegeneration am Institut für Klinische Neurobiologie
Entwicklung von adenoviralen Gentransfer-Techniken zur Expression neurotropher Faktoren im Innenohr der neonatalen Ratte
Entwicklung von Zellkultur-Modellen für die Analyse der Toxoplasma-Gondii-Infektion im Nervensystem.
Entwicklung von Zellkultur-Modellen für die Analyse der Toxoplasma-Gondii-Infektion im Nervensystem.
Generierung und Analyse einer Mausmutante mit induziertem Defekt im Cardiotrophin-1 Gen
Identifikation des Gendefekts bei der Mausmutante "Progressive Motor Neuronopathy"
Identifikation des Gendefekts bei Spinaler Muskelatrophie mit respiratorischer Insuffizienz (SMARD)
Identifikation von Bindungsproteinen für Inhibitor of Apoptosis (IAP) / Moleküle
Identifikation von Interaktionsproteinen für SMN
Klinische Testung von rekombinantem BDNF bei Patienten mit Amyotropher Lateralsklerose
Klinische Testung von rekombinantem BDNF bei Patienten mit Amyotropher Lateralsklerose
Mechanismen der differentiellen Wirkung von Laminin und Merosin auf das Axonwachstum bei Motoneuronen.
Molekulargenetik der Infertilität
Molekulargenetik der Infertilität
Molekulargenetik sporadischer Motoneuronerkrankungen
Molekulargenetik sporadischer Motoneuronerkrankungen
Pathogenese der spinalen Muskelatrophie: Charakterisierung der spezifischen Rolle des SMN Proteins in Tiermodellen und Zellkulturen von Motoneuronen
Untersuchung der Interaktion des SMN-Proteins mit bcl-2
Untersuchung der Interaktion des SMN-Proteins mit bcl-2
Untersuchung der Rolle des neuronal apoptosis inhibitory protein (NAIP) bei der neuronalen Differenzierung und bei neuronalem Überleben
Untersuchung der Rolle des neuronal apoptosis inhibitory protein (NAIP) bei der neuronalen Differenzierung und bei neuronalem Überleben
Untersuchung der Rolle von Reg-2 bei CNTF-vermitteltem Überleben von Motoneuronen
Untersuchung der Rolle von Reg-2 bei CNTF-vermitteltem Überleben von Motoneuronen
Untersuchungen zur Rolle von CNTF als Modifier- Gen bei Motoneuron- Erkrankungen
Untersuchungen zur Rolle von Mutationen im CNTF- Gen für den Verlauf der Multiplen Sklerose
Veränderungen am Ranvier?schen Knoten in Mausmutanten mit Inaktivierung des CNTF- Gens
Senitz Dieterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Schwerpunkt der wissenschaftlichen Arbeit ist die Erarbeitung der morphologischen Struktur am Gehir...
Sennewald Kenin den Drittmittelprojekten:
Controlled Stochastic Differential Equations under Poisson Uncertainty and with Unbounded Utility
Itô's Lemma and the Bellman Equation for Poisson Processes: An Applied View
Sepulveda-Arias Juan-Carlosin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AUFGABEN UND ZIELE:Der 1998 gegründete SFB 479 befindet sich im Berichtsjahr in seiner zweiten Förde...
in den Drittmittelprojekten:
Toleranz - und Immunität in der kongenitalen Toxoplasmose der Ratte
Toleranz - und Immunität in der kongenitalen Toxoplasmose der Ratte
Serbu V.in den Drittmittelprojekten:
Forschungsaufenthalt (DAAD)
Serebrov Victorin den Drittmittelprojekten:
Dynamik der dreidimensionalen Faltung und 3D-Struktur von tRNA
Serfling Edgarin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Das GRK Immunmodulation stellt einen interdisziplinären Ansatz dar, der von Hochschullehrern der Med...
Der Sonderforschungsbereich (SFB) 465 "Entwicklung und Manipulation pluripotenter Zellen" besteht se...
Pathologisches Institut, Abteilung Molekulare Pathologie
Referenzzentrum für Lymphknotenpathologie, Hämatopathologie, insbesondere maligne Lymphome, Thymuspa...
in den Drittmittelprojekten:
Die Kontrolle der transkriptionellen Aktivität von NF-ATc in T-Lymphozyten
Die Rolle der Transkriptionsfaktoren Blimp-1/PRDI-BF1 und Pax-5 bei der B-Zell-Differenzierung und Pathogenese des Common Variable Immunodeficiency Syndroms
Die Rolle von GABP Transkriptionsfaktoren bei der Differenzierung und Aktivierung lymphoider Zellen.
Funktion und Wirkmechanismus des transkriptionellen Repressors ZEB in T-Zellen
Graduiertenkolleg 639
Molekulare und strukturelle Grundlagen der Tumorinstabilität
Konfokales Laser-Screening-Mikroskop
Modulation des B-Zellrepertoires bei Autoimmunkrankheiten
Molekulare Mechanismen der NFATc1-Transkriptionskontrolle in lymphoiden Zellen in vivo
NF-AT Target Gene und die Induktion des 'Activation-induced Cell Death' (AICD)
NF-AT Transkriptionsfaktoren als Regulatoren der Apoptose und Cancerogenese peripherer T-Zellen
NFAT- Transkriptionsfaktoren als Sensoren und Schalter der Lymphopoiese in vivo
NFATc1 Induktion und Immunität
NFATc1 Induktion und Immunität
NFATc1 Induktion und Immunität
NFATc1 Induktion und Immunität
NF-AT-Transkriptionsfaktoren als Tumorsuppressoren von T-Zell-Lymphomen
Zentrale Mittel
Seufert J.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Genregulatorische und zellbiologische Wirkungen des Fettgewebshormons Leptin am endokrinen Pankre...
in den Drittmittelprojekten:
Amplifikation Insulin produzierender beta-Zellen des endokrinen Pankreas durch das neue Protein P8 in vitro und in vivo
Die Bedeutung des nukleären Hormonrezeptors PPARgamma in der Pathogenese der Ösophagitis-Metaplasie-Dysplasie-Karzinom Sequenz des Barrett-Karzinoms.
Genregulatorische Wirkungen von Leptin am endokrinen Pankreas und deren Bedeutung für die molekulare Pathogenese des adipogenen Diabetes mellitus
Mechanismen der (Retro-) Differenzierung von adulten Stammzellen des endokrinen Pankreas
Modifikation des immunogenen Potentials von Insulin produzierenden beta-Zellen des endokrinen Pankreas durch “genetic engineering“
Molekulare and funktionelle Charakterisierung von humanen ductalen - bzw. Inselzell-Stammzellen des endokrinen Pankres – Entwicklung von Strategien zur in-vitro Expansion durch genetisches "Engineering"
Mutationen in Kandidatengenen der Adipositas als molekulare Marker zur Abschätzung der Gewichtsreduktion bei stark übergewichtigen Patienten nach Magenbandoperation
P8, ein neues Protein für die pankreatische beta Zell Proliferation
Seufert Jochenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Funktion von Schilddrüsenhormonen, Retinoiden und selenabhängigen Proteinen bei der Differenzierung ...
in den Drittmittelprojekten:
Nachweis von differenziert expremierten Genen durch die Array-Filter-Analyse bei der Partikelkrankheit
Reduktion des immunogenen Potentials Insulin produzierender β-Zellen des Menschen durch gezielte Suppression der Expression des Autoantigens Glutamatdecarboxylase (GAD)
Seuffert Martinin den Drittmittelprojekten:
Flurbereinigung
Seuring Sabinein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
entfällt
Seybert Anjain den Drittmittelprojekten:
Charakterisierung einer viralen SF1-Helikase
Seyfarth Christianin den Drittmittelprojekten:
Textkritische Edition der Paralipomena Jeremiou
Shah S. Y.in den Drittmittelprojekten:
Gastdozentur Prof. S. Y. Shah aus Indien, Universität Neu Delhi
Shalevich Yaninain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Eine reichhaltige Quelle für neuartige Naturstoffe sind die Ancistrocladaceen (Hakenastgewächse) und...
Sharim Azurain den Drittmittelprojekten:
Amerikanisierung deutscher Managementvergütung
Shattil S.in den Drittmittelprojekten:
Funktionelle Analyse NO/cGMP- und PG-E1/cAMP-regulierter Signalwege in Thrombozyten und ihren Vorläuferzellen bei chronisch myeloischer Leukämie.
Shehata-Dieler Wafaain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Akustisch evozierte otoakustische Emissionen (TEOAE und DPOAE) nach Stapes-Operationen...
Das Mittelohrimplantat “Vibrant Soundbridge“ zur Hörrehabilitation bei sensorischer Schw...
Das Würzburger Hörscreening-Programm bei Neugeborenen. Der Einfluss nichtpathologischer Faktoren auf...
Der Einfluss von Chinin auf aktive Motilität und Feinstruktur isolierter äußerer Haarzellen der Meer...
Eine Narkosetechnik für experimentelle Untersuchungen und mikrochirurgische Eingriffe am Ohr neugebo...
Intra - und interindividuelle Variabilität akustisch evozierter otoakustischer Emissionen....
Rekruitmentnachweis bei retrokochleären Raumforderungen mit der Lautheitsskalierung im "Würzburger H...
Tauchmedizinische Aspekte in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde: Barotrauma, Dekompressionskrankheit, tau...
Universelle Hörscreening-Untersuchungen bei Neugeborenen mit dem BERAphon...
in den Drittmittelprojekten:
Ultraschall beeinflusstes Umformen metallischer Werkstoffe: Teilgebiet C5: Biologische Verträglichkeit von Ultraschall.
Shen Shue-Chuin den Drittmittelprojekten:
Einfluß der Elektron-Elektron-Wechselwirkung auf die Zyklotronanregung in mikrostrukturierten quasi-zweidimensionalen Elektronensystemen in GaAs
Shen Zhenwenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Theorie: Quantendynamik von Atomen und Molekülen...
in den Drittmittelprojekten:
Theoretische Beschreibung der selektiven Laseranregung kleiner
Metallkomplexe
Theoretische Beschreibung der selektiven Laseranregung kleiner
Metallkomplexe
Sherrington Davidin den Drittmittelprojekten:
Replica Symmetriebrechung bei tiefen Temperaturen und die Lösung fermionischer Spinglasmodelle mit Hubbard Wechselwirkung
Shimanovich Iakovin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Humorale und zelluläre Pathogenese kutaner Autoimmunerkrankungen...
in den Drittmittelprojekten:
Charakterisierung von Autoantikörperen gegen BP180/Typ XVII Kollagen: Korrelation mit dem klinischen Phänotyp blasenbildender Autoimmundermatosen
Shimizu Yasuhiroin den Drittmittelprojekten:
Physik von Leptonen und Quarks und die Phänomenologie neuer Teilchen und Wechselwirkungen an Beschleunigeranlagen bei hohen Energien.
Shklover Vitalyin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Untersuchung von Oberflächen, Grenzflächen und dünnen Schichten mit Röntgenstrahlen und Elektronenso...
Shukla Amitin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Gammastrahlen-Astronomie mit dem MAGIC Teleskopsystem
Sick Birgitin den Drittmittelprojekten:
Die historisch-kritische Ausgabe der Werke Jean Pauls PF 172/9-1
Die historisch-kritische Ausgabe der Werke Jean Pauls PF 172/9-1 und 9-2
Edition von unveröffentlichten Teilen des Jean-Paul-Nachlasses
Historisch-kritische Edition der Werke Jean Pauls, Abteilung : Nachlaß, Bände 10 und 11: Satiren und Ironien
Historisch-kritische Edition der Werke Jean Pauls, Abteilung II: Nachlaß, Bände 10 und 11: Satiren und Ironien
Siddell Stuartin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AUFGABEN UND ZIELE:Der 1998 gegründete SFB 479 befindet sich im Berichtsjahr in seiner zweiten Förde...
in den Drittmittelprojekten:
Transgene Mäuse als Tiermodell zur Analyse der Masernvirus-induzierten Immunsuppression
Siddell Stuart G.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Am Lehrstuhl für Virologie beschäftigen sich Arbeitsgruppen mit Aspekten zur Struktur, Viruszell- un...
in den Drittmittelprojekten:
Charakterisierung einer viralen SF1-Helikase
Strukturelle und funktionelle Charakterisierung der coronaviralen 3C-like-Proteinase
Virus-Wirt-Interaktionen, Replikation und Pathogenität bei CoronavirenVirus-Wirt-Interaktionen, Replikation und Pathogenität bei Coronaviren
Siddiqi Imranin den Drittmittelprojekten:
Steuerung des Immunsystems durch spezifische Modulatoren geringer Molekülmasse
Teilprojekt Sebald: Strukturbasierte Wirkstoffentwicklung mit Zytokinrezeptoren
Siebers Ankein den Drittmittelprojekten:
Entwicklung von Verhaltensmarkern für Sicherheitstrainings in Fahrsimulatoren der Deutschen Bahn AG
Siebert Martinain den Drittmittelprojekten:
"Die Suche nach Disziplinen" - Die bibliographische Kategorie der "Abhandlungen und Auflistungen" (pulu) als Materialfundus und Plattform für die Beschäftigung mit Naturkunde und materieller Kultur im traditionellen China
Siebert Torstenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Durch die Entwicklung komplizierter Lasersysteme ist es der Physik in den letzten 15 Jahren gelungen...
In diesem Projekt werden eine Reihe von Raman- und infrarot-spektroskopische Untersuchungen an molek...
in den Drittmittelprojekten:
"Femtosekunden-zeitaufgelöste kohärente Vierwellenmisch-Spektroskopie zur zustandsselektiven Untersuchung molekularer Dynamik einfacher Systeme" im Rahmen des DFG-Schwepunktprogrammes "Femtosekunden-Spektroskopie elementarer Anregungen in Atomen Molekülen und Clustern".
Siefker Ulfin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Versuch...
Siefritz Frankain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
http://www.biozentrum.uni-wuerzburg.de/bericht/bot1/report_de.html#6...
Sieler Vanessain den Drittmittelprojekten:
Soziale und emotionale Entwicklung hochbegabter Kinder im Grundschulalter
Siglienti I.in den Drittmittelprojekten:
Immunologische Pathomechanismen nach fokalen Hirndurchblutungsstörungen
Siglienti Inesin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Rolle von Immunzellen und Zytokinen in der Sekundärphase zerebraler Ischämien; Untersuchungen zur zy...
in den Drittmittelprojekten:
Immunmodulation der experimentellen autoimmunen Enzephalomyelitis durch Glatirameracetat
Silbernagl Stefanin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Tubulärer Transport organischer Osmolyte im Nierenmark (Silbernagl,Völker,Dantzler)2. Renaler Tra...
Das Interdisziplinäre Zentrum für Klinische Forschung wurde als "Zentrum zur Erforschung der Pathoge...
Silva Francescoin den Drittmittelprojekten:
Charakterisierung der symbiontischen Beziehung von intrazellulären Bakterien und Ameisen
Simon Elkein den Drittmittelprojekten:
Sprachatlas von Unterfranken
Simon Markusin den Drittmittelprojekten:
Der Verlauf von Leishmanien-Infektionen in Granzym-defizienten Mäusen
Singer Dominiquein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Das Würzburger Hörscreening-Programm bei Neugeborenen. Der Einfluss nichtpathologischer Faktoren auf...
In den letzten Jahren ist deutlich geworden, dass die Prognose sehr kleiner Frühgeborener neben der ...
Mikrokalorimetrische Analyse der oxidativen Phosphorylierung...
in den Drittmittelprojekten:
Mikrokalorimetrische Analyse der oxidativen Phosphorylierung
Thermoprotektion zur Minimierung des Energieverbrauchs von Früh- und Neugeborenen
Singh Riteshin den Drittmittelprojekten:
Physik an der Teraskala
Singh Ritesh K.in den Drittmittelprojekten:
Berechnungen und phänomenologische Analysen für die Suche nach neuen Teilchen und Wechselwirkungen jenseits des Standardmodells
Singh Ritesh Kumarin den Drittmittelprojekten:
Theoretische Grundlagen und phänomenologische Konsequenzen supersymmetrischer Erweiterungen des Standardmodells der Elementarteilchenphysik
Singh Sunitin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1) Untersuchungen zur Pathogenese der Lyme-Arthritis; Interaktion von Synovialzellen mit Borrelia bu...
in den Drittmittelprojekten:
Untersuchungen zur Pathogenese der Lyme-Arthritis:
Interaktion von Synovialzellen mit Borrelia burgdorferi
Untersuchungen zur Pathogenese der Lyme-Arthritis: Interaktion von Synovialzellen mit Borrelia burgdorferi
Sinha Alok K.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Bei Höheren Pflanzen werden in den Blättern durch den Prozeß der Photosynthese Zucker produziert, di...
Intrazelluläre Signaltransduktion...
Sitaru Cassianin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Humorale und zelluläre Pathogenese kutaner Autoimmunerkrankungen...
in den Drittmittelprojekten:
Untersuchungen zur Pathogenese des bullösen Pemphigoids in vivo in einem xenogenen SCID-hu Transplantationsmodell und in vitro an Kryostatschnitten humaner Haut
Skowronek Arminin den Drittmittelprojekten:
Geomorphologisches, sedimentologische und bodenkundliche Untersuchungen zur holozänen Landschaftsentwicklung im Becken von Persepolis/Südiran
Smirnov V.in den Drittmittelprojekten:
Präzisionsrechnungen für die Teilchenphysik mit massiver Computerunterstützung
Smolenski Albertin den Drittmittelprojekten:
cGMP abhängige Proteinkinasen und ihre Bedeutung für die kardiovaskuläre Funktion
cGMP abhängige Proteinkinasen und ihre Bedeutung für die kardiovaskuläre Funktion
Diagnostik der endothelialen Dysfunktion
Snelting Gregorin den Drittmittelprojekten:
Java Online Praktikum
Soboleva Galinain den Drittmittelprojekten:
Untersuchungen zur molekularen Pathologie der Sorsby Fundusdystrophie: Die Rolle der extrazellulären Matrix bei der Neurodegeneration der menschlichen Netzhaut
Untersuchungen zur molekularen Pathologie der Sorsby Fundusdystrophie: Die Rolle der extrazellulären Matrix bei der Neurodegeneration der menschlichen Netzhaut
Söding Beatrizein den Drittmittelprojekten:
Katalog der Skulpturen des Martin-von-Wagner-Museums der Universität
Würzburg
Soetard Michelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Der Einfluß der Reformpädagogik auf die Schulreform des 20. Jahrhunderts...
Soetard (Angers) Michelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Klärung und Artikulation des Begriffs der Person als Prinzip von Pädagogik und Erziehung...
Sokolowski Moritzin den Drittmittelprojekten:
Wachstumsmechanismen und Phasenübergänge von II-VI-Oberflächen und epitaktischen II-VI-Schichten
Solymosi Lászlóin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Funktionelle MR-Bildgebung
Funktionelle MR-Tomographie...
Interventionelle Neuroradiologie
MR-Diffusionsbildgebung, zerebralen Komplikationen bei Angiographin und Interventionen...
MR-Spektroskopie des ZNS...
Onkologie...
Periphere Neuroradiologie...
Spinale Fehlbildungen in der MRT...
Zerebrale Komplikationen bei Eingriffen am Gefäßsystem
in den Drittmittelprojekten:
Effektivität von Embospheres versus PVA in der präoperativen Embolisation von Meinigeomen.
Einfluß von systemische Heparinisierung bzw. Anwendung von einem Mikrofilter auf die Inzidenz von stummen Embolien bei diagnostischen zerebralen Angiographien
Histopathologische Untersuchungen zur Ermittlung der optimalen Partikelgröße bei Embolisationen von gefäßreichen Tumoren.
MR-Tomographie und MR-Spektroskopie bei embolisierten Meningeomen ohne Operation.
Reviewzentrum der Bildgebung für die internationale Tumorstudie HIT 2000
Reviewzentrum der Bildgebung für die internationale Tumorstudie HIT-GBM
Reviewzentrum der Bildgebung für die internationale Tumorstudie HIT-Kraniopharyngeom
Reviewzentrum der Bildgebung für die internationale Tumorstudie HIT-LGG
Reviewzentrum der Bildgebung für die internationale Tumorstudie HIT-Rez
Stumme Embolien bei diagnostischen und therapeutischen zerebralen Angiographien
Sommer in den Drittmittelprojekten:
Untersuchungen zur neuromuskulären Insuffizienz der Rotatorenmanschette
Sommer Ain den Drittmittelprojekten:
Untersuchungen zur neuromuskulären Insuffizienz der Rotatorenmanschette
Sommer Claudiain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Hauptthema der Arbeitsgruppe ist die Erforschung der Pathophysiologie neuropathischer Schmerzen. Neu...
Klinische Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie, restaurative Neurologie/Neuro...
in den Drittmittelprojekten:
Antidepressiva in der Schmerztherapie: Einfluss von Zytokinen bei Chemotherapie-induziertem neuropathischem Schmerz und Tumorschmerz
Klinisch-neuropathologische Korrelationen bei Neuropathien
Pathobiologie der Schmerzentstehung und Schmerzverarbeitung
Teilprojekt B 13: Regulation des Phaenotyps sensorischer Neurone
Tierexperimentelle Untersuchungen zum Einfluß der lokalen Immunreaktion auf Schmerz-assoziiertes Verhalten bei Nervenläsionen: Modifikation der Zytokinkaskade
Verarbeitung emotional relevanter Reize: Von den molekularen Grundlagen zur Empfindung
Zytokine und Hyperalgesie: Untersuchungen zur Pathogenese am Nervenkonstriktionsmodell
Sonder Ingoin den Drittmittelprojekten:
Bestimmung der physikalischen Materialparameter beim B4C-Schmelzofenverfahren
Sopper S.in den Drittmittelprojekten:
Die Rolle der Apoptose bei der Infektion mit dem Affenimmundefektvirus (SIV), Immun-Korrelate des Schutzes vor HIV-Infektion und Erkrankung
Rolle der Mikroglia bei der SIV-induzierten Enzephalopathie
SIV-assoziierte vakuoläre Leukenzephalopathie: Rolle des dopaminergen Systems für die Entwicklung der Neurodegeneration.
Sopper Sieghartin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Am Lehrstuhl für Virologie beschäftigen sich Arbeitsgruppen mit Aspekten zur Struktur, Viruszell- un...
x...
in den Drittmittelprojekten:
Veränderungen von T-Zellpopulationen bei SIV-infizierten Rhesusaffen
Sörensen N.in den Drittmittelprojekten:
Entwicklung der kindlichen Wirbelsäule nach Mehrhöhenlaminotomien.
Sörensen Nilsin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Interdisziplinäre Versorgung und Forschung bei kraniofacialen Dysplasien.Schwerpunkte:Ursachenforsch...
Sort Jordiin den Drittmittelprojekten:
Magnetische nano-Aktuatoren für quantitative Analyse (MANAQA)
Spall Thomasin den Drittmittelprojekten:
Molekulare und funktionelle Analyse von zwei synapsenassoziierten Gehirnproteinen von Drosophila.
Spanheimer Jürgenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die empirischen Forschungsprojekte des Lehrstuhles behandeln die Entwicklung des Marktes für Prüfung...
Spanhel L.in den Drittmittelprojekten:
"Raman Spektroskopie an Nanostrukturen" (TP C-3) im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 410 "Wachtumsmechanismen, niederdimensionale Strukturen und Grenzflächen"
"Raman Spektroskopie an Nanostrukturen" (TP C-3) im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 410 "Wachtumsmechanismen, niederdimensionale Strukturen und Grenzflächen"
Spanier Felixin den Drittmittelprojekten:
Theoretische Astrophysik und Teilchenphysik
Specht Sebastianin den Drittmittelprojekten:
Geologische Kartierung des Kartenblatts der GK von Bayern Nr. 5828 Stadtlauringen
Geologische Kartierung im Projekt Informationsoffensive Oberflächennahe Geothermie 2008 bis 2011 - Geologische Karte von Bayern 1:25000, Blatt Nr. 5827 Maßbach
Geologische Kartierung im Projekt Informationsoffensive Oberflächennahe Geothermie 2008 bis 2011 - Geologische Karte von Bayern 1:25000, Blatt Nr. 5827 Maßbach
Specker Svenin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die online-Kopplung moderner chromatographischer Hochleistungs-Trennverfahren mit hochauflösenden sp...
Eine reichhaltige Quelle für neuartige Naturstoffe sind die Ancistrocladaceen (Hakenastgewächse) und...
Speckner Christianin den Drittmittelprojekten:
Berechnungen und phänomenologische Analysen für die Suche nach neuen Teilchen und Wechselwirkungen jenseits des Standardmodells
Speer Andreasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Der Kommentar des Thomas von Aquin zur Schrift Von den göttlichen Namen des (Pseudo-)Dionysius (Buch...
Die Thomas-Übersetzungen Edith Steins sind nicht nur ein wichtiges Zeugnis für den Denkweg der ehema...
Ein neues Projekt zur Summa theologiae des Thomas von Aquin bedarf angesichts der umfangreichen Thom...
Im Mittelpunkt der Frage einer mittelalterlichen Ästhetik steht nach wie vor die fränkische Abteikir...
Philosophie und Weisheit im Mittelalter.Ein Beitrag zur Genese des abendländischen Philosophieverstä...
Speer Christian P.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
In den letzten Jahren ist deutlich geworden, dass die Prognose sehr kleiner Frühgeborener neben der ...
in den Drittmittelprojekten:
Die Rolle der pulmonalen Inflammation und Fibrogenese in der Pathogenese der bronchopulmonalen Dysplasie
Speigl Jakobin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Historisch-theologische Untersuchungen des ökumenisch-theologischenProblems mehrfacher kirchlicher H...
in den Drittmittelprojekten:
Oekumenisch-Ekklesiologische Studientage
Spielberg Bernhardin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Literatur und TheologieVerkündigung in der MediengesellschaftKonzepte der Pastoraltheologie heutePas...
Spielmann Christianin den Drittmittelprojekten:
Kontrastverbesserung, Verkürzung, Formung und Charakterisierung von Petawatt Laserpulsen
Röntgenspektroskopie mit hoher zeitlicher und räumlicher Auflösung
Spindler Matthiasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Sonderforschungsbereich 355: Pathophysiologie der Herzinsuffizienz Zentrales Thema des SFB 355 sind ...
in den Drittmittelprojekten:
Energiestoffwechsel bei Herzinsuffizienz
Vergleich von 31 P-MR-Spektroskopie und 23Na-MR-Tomographie mit der Positronenemissionstomographie in der Diagnostik der Myokardvitalität
Sponholz Barbarain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Geomorphologie
Unser fachübergreifendes Graduiertenkolleg "Geowissenschaftliche Gemeinschaftsforschung in Afrika" w...
in den Drittmittelprojekten:
Kooperation Bayerisch-Französisches Hochschulzentrum (BFHZ) - Universität Caen
Sprandel Rolfin den Drittmittelprojekten:
Das Bild des Krieges im Wandel vom späten Mittelalter zur frühen Neuzeit
Sprotte Günterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Sefrin - Standards, Evaluation und Ausbildung in der präklinischen Notfallmedizin.Sprotte - Chronis...
Spuziak Joanain den Drittmittelprojekten:
Gespannte Cycloallene
Stadler Martin A.in den Drittmittelprojekten:
Kulturgut bewahren, Bewusstsein bilden, Breitenwirkung entfalten: Aufbau eines dualen Joint Master Programms Museum Studies Helwan-Würzburg
Staehle Dirkin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Der Bereich der mobilen Kommunikationssysteme befindet sich geradein einer Übergangsphase. Mit der E...
in den Drittmittelprojekten:
Analytische Modelle zur UMTS Funknetzplanung
Konfigurations- und Leistungsmanagement für grosse Unternehmensnetze
Planungsrelevante Einflüsse von paketorientierten Diensten in UMTS-Netzen
Simulationsstudie zu GPRS (General Packet Radio Service)
Verkehrstheoretische Modellierung von mobilen IP-basierten Kommunikationssystemen
Stahl Andreasin den Drittmittelprojekten:
Präparation und Charakterisierung dünner II-VI-Nanopartikelschichten
Stahl Rainerin den Drittmittelprojekten:
Herstellung organischer Leuchtdioden durch Elektropolymerisation
Stahl Stefaniein den Drittmittelprojekten:
Neue Ansätze zur Bekämpfung von multiplen Resistenzen iin pathogenen Hefen
Stahl-Hennig C.in den Drittmittelprojekten:
Rolle der Mikroglia bei der SIV-induzierten Enzephalopathie
SIV-assoziierte vakuoläre Leukenzephalopathie: Rolle des dopaminergen Systems für die Entwicklung der Neurodegeneration.
Veränderungen von T-Zellpopulationen bei SIV-infizierten Rhesusaffen
Staib Peterin den Drittmittelprojekten:
Analyse der wirts-induzierten Expression von Virulenzgenen in Candida albicans
Regulation und Funktion eines "multiple drug resistance"-Proteins in Candida albicans
Stalke D.in den Drittmittelprojekten:
"Laserspektroskopie zur Charakterisierung der Struktur Metall-gebundener Moleküle und Spektroskopie angeregter Elektronenzustände" im Rahmen des Sonderforschungsbereich 347 "Selektive Reaktionen Matall-aktivierter Moleküle".
"Laserspektroskopie zur Charakterisierung der Struktur Metall-gebundener Moleküle und Spektroskopie angeregter Elektronenzustände" im Rahmen des Sonderforschungsbereich 347 "Selektive Reaktionen Matall-aktivierter Moleküle".
Stalke Dietmarin den Drittmittelprojekten:
Bicyclobutane
Nanoskopische p-n-Grenzflächen aus Perylenbisimiden und Oligophenylenvinylenen durch hierarchische Selbstorganisation
Stanjek A.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Evaluation psychotherapeutischer Interventionen bei Krebspatienten.2. Evaluation psychosozialer F...
Stanjek XXin den Drittmittelprojekten:
Psychotherapeutische Interventionen bei Krebskranken
Stanzel Jörgin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Untersuchung von Oberflächen, Grenzflächen und dünnen Schichten mit Röntgenstrahlen und Elektronenso...
Starkov K.in den Drittmittelprojekten:
Invariants and qualitative analysis of control systems
Starostik P.in den Drittmittelprojekten:
Modulation des B-Zellrepertoires bei Autoimmunkrankheiten
Starostik Petrin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Referenzzentrum für Lymphknotenpathologie, Hämatopathologie, insbesondere maligne Lymphome, Thymuspa...
in den Drittmittelprojekten:
Molekulargenetische Untersuchungen der Ependymome unter besonderer Berücksichtigung des Kindesalters
Thymus-Autoimmunität
Staschen Brittain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Ein Focus innerhalb dieses Schwerpunkts lag in der Evaluation ergometrischer Verfahren zur Verbesser...
Staub Florianin den Drittmittelprojekten:
Collider and low-energy signals of SUSY neutrino mass models
Flavour und CP-Verletzung in SUSY-GUT Modellen
Physik an der Teraskala
Theoretische Grundlagen und phänomenologische Konsequenzen supersymmetrischer Erweiterungen des Standardmodells der Elementarteilchenphysik
Staykov Nicolain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
x...
Staykov Nikolain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Pathologisches Institut, Abteilung Molekulare Pathologie
in den Drittmittelprojekten:
Die Rolle von GABP Transkriptionsfaktoren bei der Differenzierung und Aktivierung lymphoider Zellen.
Steck Thomasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Assistierte Reproduktion, Spermieninjektion, stimulierter Zyklus, Implantation, Immunologie der Früh...
Reproduktionsimmunologie,Hereditäres Mammakarzinom,Extrakorporale Befruchtung,Mikrokalorimetrische A...
in den Drittmittelprojekten:
Extrakorporale Befruchtung
Stefanie Hahnerin den Drittmittelprojekten:
Eine multizentrische, doppel-blinde, randomisierte klinische Prüfung, bei der
bei Frauen, die nach den Wechseljahren an Einschränkungen
des Wohlbefindens, der Stimmungslage und des sexuellen Erlebens leiden,
die Wirksamkeit von Gynodianâ Depot mit der von 4mg Estradiolvalerat verglichen werden soll, wobei beide Präparate jeweils für fünf Monate alle vier Wochen in den Muskel gespritzt werden, in Kombination mit 5mg Medroxyprogesteron zum Einnehmen
Eine multizentrische, doppel-blinde, randomisierte klinische Prüfung, bei der
bei Frauen, die nach den Wechseljahren an Einschränkungen
des Wohlbefindens, der Stimmungslage und des sexuellen Erlebens leiden,
die Wirksamkeit von Gynodianâ Depot mit der von 4mg Estradiolvalerat verglichen werden soll, wobei beide Präparate jeweils für fünf Monate alle vier Wochen in den Muskel gespritzt werden, in Kombination mit 5mg Medroxyprogesteron zum Einnehmen
Steffan-Dewenter Ingolfin den Drittmittelprojekten:
Freisetzungsbegleitende Sicherheitsforschung an Mais mit multiplen Bt-Genen zur Maiszünsler- und Maiswurzelbohrerresistenz; Teilprojekt: Effekte transgener Bt-Maissorten mit multiplen Herbivorenresistenzen auf Honigbienen
Steger Stephanin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Liturgie und moderne GesellschaftGottesdienst ist nicht nur ein historisches Phänomen, sondern We...
2. Liturgische ErneuerungMit dem 2. Vatikanischen Konzil (1962-1965) ist eine umfassende Liturgieref...
3. Liturgiegeschichte der NeuzeitDie Zeit zwischen dem Konzil von Trient (1545-1570) gilt weithin al...
4. SakramentenliturgieLiturgiewissenschaft versucht Sakramententheologie als Theologie der sakrament...
5. BegräbnisliturgieDie Konkurrenzlosigkeit der christlichen Begräbnisliturgie ist längst keine Selb...
Steglich Wolfgangin den Drittmittelprojekten:
"Neue Wirkstoffe aus tropischen Heilpflanzen und Bodenorganismen: Isolierung, Strukturaufklärung und chemische Modifizierung" im Rahmen des Verbundprojektes "Molekulare Wechselwirkungen zwischen Targets und Naturstoffen als Werkzeug zur Identifizierung neuer Wirkstoffe und Wirkstoff-Modelle für Pflanzenschutz und Pharma" (unter Federführung der BASF AG)
Stegmann Veitin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Photochemische Generierung und mechanistische Aspekte von Reaktionsintermediaten:Unsere Forschungsin...
Stehle Evain den Drittmittelprojekten:
Schwerpunktprogramm: Bereich Infrastruktur - Biodiversitäts-Exploratorien (SPP 1374)
Stehle J.in den Drittmittelprojekten:
4-6-Jahres-Ergebnisse der MRP-Titan-Femur-Revisionsprothese
Steigerwald Marioin den Drittmittelprojekten:
Die Rolle von dendritischen Zellen und Chemokinen bei der Regulation der Immunantwort gegen Erreger der kutanen Leishmaniose
Steigerwald Udoin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Das Zentrallabor(Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin) ist für einen großen Teil der Laboratori...
Ein zentrales Forschungsanliegen des Institutes ist die Aufklärung der physiologischen, pathophysiol...
Stein Rolandin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Sonderpädagogische Beratungsstelle für Erziehungshilfe
in den Drittmittelprojekten:
Pädagogische Gelingensbedingungen und Wirkung ästhetischer Bildung bei Menschen in schwierigen Konstellationen
Steinacker Björnin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
01, Software-Werkzeuge (Werkzeugentwicklung und -analyse für die Anwendung betriebswirtschaftlicher ...
in den Drittmittelprojekten:
Gründungsmarktplatz im Internet
Steinbüchel Thomasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AllgemeinesDas Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie wurde 1958 als erstes seiner...
in den Drittmittelprojekten:
Kooperationsprojekt: Krankheitsmanifestation und Krankheitsmanagement bei chronischer Herzinsuffizienz
Kooperationsprojekt: Lebensqualität und Bedürfnisanalyse bei Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz
Steiner Karinin den Drittmittelprojekten:
Erstedition und kritische Studie hagiographischer Texte der Shankara-Tradition: Shankara-Hagiographien im Kontext von Klostertraditionen und mündlichen Überlieferungen
Otto von Böhtlingk (1815-1904). Briefe zum Petersburger Wörterbuch. Quellen und Studien zu einem wissenschaftlichen Großprojekt des 19. Jahrhunderts
Steinert Michaelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Genomforschung an pathogenen Bakterien - PathoGenoMik
in den Drittmittelprojekten:
Dictyostelium discoideum als Modellorganismus zur Analyse von intrazellulären Infektionsprozessen
Methodenentwicklung und Nachweis von genetisch veränderten pathogenen Mikroorganismen in der Umwelt
Nachweis von rekombinanten und pathogenen Bakterien in der Umwelt mittels DNA-Array-Technologie
Untersuchungen zur Wechselwirkung von Legionellen und Protozoen sowie Makrophagen
Steinhagen Haraldin den Drittmittelprojekten:
Kommentierte Edition des Briefwechsels zwischen Gottfried Benn und F.W. Oelze (1932-1956)
Steinhäuser Ninain den Drittmittelprojekten:
Optimierte Behandlung der Panikstörung
Steinmetz Ulrichin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Betriebliche Produktionstheorie...
Produktionsplanung und -steuerung...
Steinmetz Wolf-Dieterin den Drittmittelprojekten:
Mineralogische und chemische Zusammensetzung von Amphibolit-Steinäxten des frühen Neolithikums in Mitteleuropa
Steinmetzer Janin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Forschungsschwerpunkte1. Editionen medizinischer Standardwerke der Spätantike, des Mittelalters und...
in den Drittmittelprojekten:
Ärztliche Autoritäten in der Frühen Neuzeit
Steinmetz-Zubovic Martinain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Bearbeitet werden in Zusammenarbeit mit der interdisziplinären Europäische Gesellschaft für Rechtsps...
Steinrück Hans-Peterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Projektbereich A: "Schichtenwachstum und Wachstumsmechanismen"Der Projektbereich A stellt die umfang...
Stemmler Marcoin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Synthese von Übergangsmetallkomplexen (W, Re, Ru) von Thioaldehyden. Reaktionen dieser Komplexe, z. ...
Stepanenko Vladimirin den Drittmittelprojekten:
Cyclische metallosupramolekulare Farbstofforganisate: Synthese, Charakterisierung und optische Eigenschaften
Hierarchische Selbstorganisation von cyclischen Chromophoranordnungen für artifizielle Lichtsammlung
Metallionen-kontrollierte Polymerisation photolumineszierender Perylenbisimidfarbstoffe
Stephan Wolframin den Drittmittelprojekten:
Wachstumsmodelle: mehrkomponentige und anisotrope Systeme
Sterner Thomasin den Drittmittelprojekten:
Einfluß der Größe unterschiedlicher Kermanik-und Metallpartikel beim Particle Disease - eine Makrophagenzellkulturuntersuchung
Sterzenbach Torstenin den Drittmittelprojekten:
Kolonisation des Magenschleims mit Helicobacter pylori.
Stettes Oliverin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Arbeitslosigkeit in Deutschland und Europa - Erforschung der Ursachen der Arbeitslosigkeit- Bekämpfu...
Sozialpolitik- Sozialstaat- Soziale Sicherungssysteme - Reform des Sozialstaates---Eng mit der Arbei...
Zentralisierung versus Dezentralisierung staatlicher Aufgaben- Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik auf E...
Stich Augustin den Drittmittelprojekten:
Labor zur zentralen Evaluierung von potenziellen Antiinfektiva
Stickler Matthiasin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Geschichte der Habsburgermonarchie 1804-1918. //  Deutsche Verfassungsgeschichte im europäischen Ver...
Nationalismus im 19. und 20. Jahrhundert. //   Christentumsgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert. //...
Stickler Timoin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Geschichte und Gesellschaft der römischen Kaiserzeit von Augustus bis Justinian I. - Verhältnis von ...
in den Drittmittelprojekten:
Formen der Herrschaftsbildung im klassischen Griechenland
Stieb Sara Maein den Drittmittelprojekten:
Neuronale Plastizität im Gehirn sozialer Hymenopteren: Mechanismen und Bedeutung für Polyethismus
Stienekemeier Martinain den Drittmittelprojekten:
Charakterisierung von Signalwegen in autoreaktiven T-Zellen nach der Stimulation mit oligomerisierten T-Zell-Rezeptor-Epitopen am Modell von demyelinisierenden Autoimmunerkrankungen
Stöber Geraldin den Drittmittelprojekten:
Klinische und molekulare Genetik der periodischen Katatonie
Klinische und molekulare Genetik der periodischen Katatonie
Stock Arminin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Antizipative Verhaltenskontrolle
in den Drittmittelprojekten:
Optimierung von Personalmanagementprozessen im Kontext von Zielsetzungstheorien
Stöcker Katrinin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Historische Grundschulforschung
in den Drittmittelprojekten:
Lern- und Lehrwissen auf Wandbildern des ersten Anschauungsunterrichts zur Zeit des deutschen Kaiserreichs
Stoer Josefin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Innere-Punke-Methoden zur Loesung linearer Komplementaritaetsprobleme.Bei diesen Methoden spielt die...
Iterative Loesung linearer GleichungssystemeHierbei geht es um die Entwicklung neuer Verfahren zur L...
Stöhr Heidiin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die hereditären Makuladegenerationen stellen eine heterogene Gruppe von Erkrankungen des zentralen N...
in den Drittmittelprojekten:
Charakterisierung und zelluläre Lokalisierung ausgewählter Netzhautproteine
Erstellen eines Genkatalogs der menschlichen Netzhaut
Konstruktion eines PAC/Cosmid Contigs und Erstellung einer gewebsspezifischen Transkriptionskarte der chromosomalen Region 11q12-q13.1: Klonierung des Gens für die Bestsche vitelliforme Makuladystrophie
Stoimenova Mariain den Drittmittelprojekten:
Die Bedeutung der Nitratreduktion für den anaeroben
Stoffwechsel von Wurzeln
Stojic Jelenain den Drittmittelprojekten:
Erstellen eines Genkatalogs der menschlichen Netzhaut
Stolberg Michaelin den Drittmittelprojekten:
Ärztliche Autoritäten in der Frühen Neuzeit
Wege zu einer Alltagsgeschichte der medizinischen Ethik. Vom Umgang mit Schwerkranken (1500 - 1900)
Stoll Guidoin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Der Schwerpunkt beschäftigt sich mit pathophysiologischen Grundlagen, erweiterten diagnostischen Mög...
Klinische Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie, restaurative Neurologie/Neuro...
Rolle von Immunzellen und Zytokinen in der Sekundärphase zerebraler Ischämien; Untersuchungen zur zy...
in den Drittmittelprojekten:
Immunologische Pathomechanismen nach fokalen Hirndurchblutungsstörungen
Molekulare Mechanismen der differentiellen Mikroglia-/Makrophagenaktivierung nach Nervenfaserläsionen im peripheren und zentralen Nervensystem und deren Bedeutung für den Regenerationsprozeß
Stollhofen Haraldin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Unser fachübergreifendes Graduiertenkolleg "Geowissenschaftliche Gemeinschaftsforschung in Afrika" w...
Stöllinger-Löser Christinein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Erstellung eines grundlegenden Nachschlagewerks zur deutschen Literatur des Mittelalters; erfaßt wir...
Stolte Matthiasin den Drittmittelprojekten:
Neue Perspektiven für elektrooptische Materialien durch dipolinduzierte Selbstorganisation von Merocyaninfarbstoffen
Stolz Meikein den Drittmittelprojekten:
Stadt-Umland-Reformen
Stopper Helgain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Chemische Kanzerogenese.Ziel unserer Untersuchungen ist die Risikocharakterisierung bei Gefahrstoffb...
Genetische Toxikologie, Krebsforschung...
in den Drittmittelprojekten:
Belastung des Menschen durch Phytoöstrogene und Xenoöstrogene am Beispiel von ausgewählten Substanzen
Direkte Gentoxizität des karzinogenen Bakteriums Helicobacter pylori
Effekt von Atorvastatin in der Reduktion des oxidativen Stress in Säugerzellen
Einfluss hochfrequenter Felder des Mobilfunks auf das blutbildende System in vitro
Genomprotektive Wirkung von Vitamin B1 in Diabetikern und diabetischen Dialysepatienten
Genomprotektive Wirkung von Vitaminen, die die Bildung und Wirkung urämischer Toxine reduzieren, in Dialysepatienten
Genomschäden in niereninsuffizienten Patienten im Prädialyse- und Dialysestadium
Gentoxische Effekte von Terahertz-Strahlung in vitro
Graduiertenkolleg 639
Molekulare und strukturelle Grundlagen der Tumorinstabilität
Kombinationswirkungen gentoxischer Agentien: Vergleich humaner Tumor-Zelllinien mit humanen Primärzellen
Mechanismen der Apoptosesuppression und ihr Beitrag zur genomischen Instabilität von Tumorzellen
Molekularbiologische Untersuchungen zum Schicksal von Mikrokernen: zugrunde liegende Mechanismen und toxikologische Relevanz
Untersuchung der Gentoxizität von Gemischen mit dem Comet-Assay - Messbereich und Dosis-Wirkungsbeziehungen mit Mauslymphomzellen
Störk S.in den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Krankheitsmanagement und Krankheitsmanifestation der Herzinsuffizienz. 2. Pathophysiologie und Pa...
in den Drittmittelprojekten:
Alloreaktive Antikörper gegen HLA-Antigene der Klassen I und II vor und nach Herztransplantation: Longitudinale Untersuchung mittels serologischer Messungen (ELISA) und Immunhistochemie.
Beeinflussung der renalen Dysfunktion im Langzeitverlauf nach Herztransplantation durch Neubeginn einer Immunsuppression mit Mycophenolat Mofetil und Reduktion des Cyclosporintherapie (IMPROVED-Studie)
Einfluss von Alter und Geschlecht von Patienten mit Herzinsuffizienz auf Prävalenz, Ätiologie und Ausprägung des Insuffizienzsyndroms, sowie Management der Erkrankung unter besonderer Berücksichtigung der Betablockertherapie.
Management der Herzinsuffizienz, Art und Kosten der Therapie und Impact einer Betreuung im Rahmen des Interdisziplinären Netzwerkes Herzinsuffizienz.
Prozentuale Häufigkeit von Vorhofflimmern und prozentuale Verteilung der antikoagulatorischen bzw. der antithrombozytären Therapie bei fortgeschrittener Herzinsuffizienz.
Strack Fritzin den Drittmittelprojekten:
Deliberative und impulse Verhaltenssteuerung bei Belohnungsaufschub
Im Zweifel gegen den Angeklagten? Ankereffekte als Urteilsverzerrungen in der juristischen Urteilsfindung und ihre Korrekturmöglichkeiten
Verarbeitung emotional relevanter Reize: Von den molekularen Grundlagen zur Empfindung
Straka Michalin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die rasante Entwicklung quantenchemischer Methoden erlaubt zunehmend komplexere Anwendungenin prakti...
Strassburg Hans Michaelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
1. Evaluation einer kontinuierlichen Entwicklungsdokumentation von gesunden Säuglingen und Kleinkind...
Stratmann Marcoin den Drittmittelprojekten:
Berechnungen und phänomenologische Analysen für die Suche nach neuen Teilchen und Wechselwirkungen jenseits des Standardmodells
Straube Frankin den Drittmittelprojekten:
Spezifität und Aktivierung von gd T Zellen der Ratte: Bedeutung für die Infektabwehr
Spezifität und Aktivierung von gd T Zellen der Ratte: Bedeutung für die Infektabwehr
Strauß Anjain den Drittmittelprojekten:
Analyse der wirts-induzierten Expression von Virulenzgenen in Candida albicans
Analyse der Wirts-induzierten Genexpression in Candida albicans
Strauß Rolandin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
...
Die Erforschung des Verhaltens steht im Zentrum des Sonderforschungsbereichs 554. Verhalten ist das ...
Fernziel ist die Aufklärung der bisher kaum erforschten übergeordneten Steuerung des Laufverhaltens ...
in den Drittmittelprojekten:
Aufklärung der übergeordneten Steuerung des Laufverhaltens durch das Insektengehirn mit Methoden der Drosophila-Neurogenetik und erste Implementierung in mobilen technischen Systemen
BioFuture-Gruppe Drosophila-Laufverhalten DE
Streif Jörg Ulrichin den Drittmittelprojekten:
Funktionelle Bildgebung am Mäuseherz
Streker Karinin den Drittmittelprojekten:
Molekularbiologische Untersuchungen zur Entwicklung neuer Antiinfektiva: Identifizierung neuer Targets für die Entwicklung neuer Antiinfektiva gegen pathogene Staphylokokken
Streng Andreain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Infektionsepidemiologie
in den Drittmittelprojekten:
Pleuraempyeme und komplizierte parapneumonische Pleuraergüsse bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren in Deutschland
Prospektive Surveillance-Studie zum Vergleich von Schweregrad und klinischem Verlauf von Primo- und Re-Infektionen mit laborbestätigter Influenza bei Kindern im Vorschulalter
Surveillance von schweren Influenza-assoziierten Erkrankungen auf pädiatrischen Intensivstationen in bayerischen Kinderkliniken
Surveillance zum Schweregrad subtypenspezifischer akuter RSV-Infektionen bei ambulanten und intensivstationären pädiatrischen Patienten in Bayern
Strizhak Peterin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Internationale Zusammenarbeit mitJapan,Ukraine sowie mit dem Fritz Haber Insitut(Berlin) über spezie...
Ströbel Philippin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Referenzzentrum für Lymphknotenpathologie, Hämatopathologie, insbesondere maligne Lymphome, Thymuspa...
in den Drittmittelprojekten:
Thymus-Autoimmunität
Strobl Stefanin den Drittmittelprojekten:
Das Nichtverbreitungsregime für Kernwaffen nach 1995 und der freie Zugang zu nuklearen Technologien und Materialien
Ströbl Veronikain den Drittmittelprojekten:
Evaluation einer Planungsintervention mit telefonischer Nachsorge zur Aufrechterhaltung körperlicher Aktivität
Evaluation einer Planungsintervention mit telefonischer Nachsorge zur Aufrechterhaltung körperlicher Aktivität
Motivation zu gesundheitlichem Handeln bei Patienten in der stationären Rehabilitation (Projekt B-5)
Zentrum Patientenschulung
Strohm Erhardin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Die Erforschung des Verhaltens steht im Zentrum des Sonderforschungsbereichs 554. Verhalten ist das ...
in den Drittmittelprojekten:
Wirt-Parasit-Interaktionen, chemische Ökologie und elterliches Verhalten von Bienen und Wespen
Strohm Holgerin den Drittmittelprojekten:
Biologisch inspirierte Mineralisation unter Verwendung permeabler Polymerkapseln als räumlich begrenztes Reaktionsvolumen
Strohmaier Markusin den Drittmittelprojekten:
Pragmatik und Semantik in kollaborativen Tagging-Systemen
Ströhmer Raimundin den Drittmittelprojekten:
Theoretische Astrophysik und Teilchenphysik
Struck Ernstin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Unser fachübergreifendes Graduiertenkolleg "Geowissenschaftliche Gemeinschaftsforschung in Afrika" w...
Stuart Charles A.in den Drittmittelprojekten:
Nichtlineare Spektraltheorie
Stübs Dorotheein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AUFGABEN UND ZIELE:Der 1998 gegründete SFB 479 befindet sich im Berichtsjahr in seiner zweiten Förde...
in den Drittmittelprojekten:
Evolution von pathogenen Eigenschaften am Beispiel des Genus Bordetella
Evolution von pathogenen Eigenschaften am Beispiel des Genus Bordetella
Stuhlfelder Christianein den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Proteinreinigung und Klonierung pflanzlicher Sekundärstoffwechselenzyme...
in den Drittmittelprojekten:
Biosynthese pflanzlicher Signal- und Sekundärstoffe aus ungesättigten Fettsäuren
Stühmer Thorstenin den Drittmittelprojekten:
Die Rolle epigenetischer Modifikationen für das maligne Wachstum des Multiplen Myeloms
Funktionelle Charakterisierung onkogener Signalwege bei primären Myelomzellen: Identifizierung von Biomarkern und therapeutisch nutzbaren Zielstrukturen
Stumpf Evain den Drittmittelprojekten:
Delfintherapie
Sturm Christianin den Drittmittelprojekten:
05H2018 - Ausbau von ATLAS am LHC: Präzisionsvorhersagen für die Vektorboson-Streuung, Vektorboson-Paarproduktion und Top-Quarkproduktion
Higgsproduktion und Zerfall in Modellen mit extra Singletts und Dubletts - Präzise Vorhersagen für den LHC
Higgs-Produktion und Zerfall in Modellen mit extra Singletts und Dubletts - Präzise Vorhersagen für den LHC
Verbundprojekt 05H15 - Elektroschwache Korrekturen für Ereignisgeneratoren und Phänomenologie supersymmetrischer Szenarien für LHC-Prozesse
Sturm Katrinin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Klimatische Extremereignisse: ...
in den Drittmittelprojekten:
Extreme hydrologische Ereignisse in Mitteleuropa seit 1500 - Prozesse und Wirkungen
Stürmer Andreain den Drittmittelprojekten:
Radioaktiv markiertes Iodmetomidat in der Diagnostik und Therapie von Nebennierenerkrankungen
Radioaktiv markiertes Iodmetomidat in der Diagnostik und Therapie von Nebennierenerkrankungen
Stürmer Verenain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Historische Grundschulforschung
in den Drittmittelprojekten:
Kindheitskonzepte in den Fibeln der SBZ/DDR 1945 - 1990
Südekum Karlin den Drittmittelprojekten:
Edition der Entwurfszeichnungen und Probedrucke zum Stichwerk "Pomona
Franconica" von Johann Prokop Mayer
Suerbaum Sebastianin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
AUFGABEN UND ZIELE:Der 1998 gegründete SFB 479 befindet sich im Berichtsjahr in seiner zweiten Förde...
Genomforschung an pathogenen Bakterien - PathoGenoMik
Molekulare Epidemiologie und Pathogenese von Meningokokken-Infektionen.Molekulare Aspekte der Pathog...
in den Drittmittelprojekten:
Bedeutung von Chemokinen und Chemokinrezeptoren in der Helicobacter pylori Gastritis und H. Pylori assoziierten malignen Tumoren des Magens (Karzinom, MALT-Lymphom)
Die Rolle des DNA-Supercoiling bei der Regulation der globalen Genexpression in Helicobacter pylori.
Genom- und Sequenzvariabilität bei Helicobacter pylori.
Heterogenität von Genom und Transkription als Grundlage der Virulenz von Helicobacter pylori.
Kolonisation des Magenschleims mit Helicobacter pylori.
Mikroevolution bei Helicobacter pylori: "Rekombination, Fitness und Adaptation".
Molekulare Grundlagen der Virulenz von Helicobacter pylori.
Populationsgenetik von Helicobacter pylori.
Populationsgenetik von Helicobacter pylori.
Sugiyama Akikoin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Ein zentrales Anliegen der Forschung des Lehrstuhles ist die Aufklärung von inter- und intrazellulär...
Ein zentrales Forschungsanliegen des Institutes ist die Aufklärung der physiologischen, pathophysiol...
Sukhorukov Vladimirin den Drittmittelprojekten:
Die Synthese neuartiger lipophiler Ionen und vergleichende Untersuchungen ihrer Wechselwirkung mit tierischen, pflanzlichen und künstlichen Lipid-Membranen
Suleder Michaelin den Drittmittelprojekten:
Vernetztes Studium Chemie - Teilprojekt Physik
Sundermeyer J.in den Drittmittelprojekten:
"Laserspektroskopie zur Charakterisierung der Struktur Metall-gebundener Moleküle und Spektroskopie angeregter Elektronenzustände" im Rahmen des Sonderforschungsbereich 347 "Selektive Reaktionen Matall-aktivierter Moleküle".
"Laserspektroskopie zur Charakterisierung der Struktur Metall-gebundener Moleküle und Spektroskopie angeregter Elektronenzustände" im Rahmen des Sonderforschungsbereich 347 "Selektive Reaktionen Matall-aktivierter Moleküle".
Sundermeyer Jörgin den Drittmittelprojekten:
"Metall-induzierte Synthese und Nutzbarmachung axial-chiraler Biaryle" (TP B-1) im Rahmen des Sonderforschungsbereiches 347 "Selektive Reaktionen Metall-aktivierter Moleküle"
Süßmuth R.in den Drittmittelprojekten:
Die Rolle der Apoptose bei der Infektion mit dem Affenimmundefektvirus (SIV), Immun-Korrelate des Schutzes vor HIV-Infektion und Erkrankung
Sütterlin Marcin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Assistierte Reproduktion, Spermieninjektion, stimulierter Zyklus, Implantation, Immunologie der Früh...
Immuntherapie mit dendritischen Zellen bei Patientinnen mit Mamma- und Ovarialkarzinom...
Prognosekriterien und therapeutische Ansätze bei gynäkologischen Karzinomen einschließlich der Mamma...
Reproduktionsimmunologie,Hereditäres Mammakarzinom,Extrakorporale Befruchtung,Mikrokalorimetrische A...
in den Drittmittelprojekten:
Extrakorporale Befruchtung
Immuntherapie mit dendritischen Zellen bei Patientinnen mit Mamma- und Ovarialkarzinom
Prognosekriterien und therapeutische Ansätze bei gynäkologischen Karzinomen einschließlich der Mamma
Svenja Hümmerin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Theoretische Elementarteilchenphysik
Szalay Aldarin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Genomforschung an pathogenen Bakterien - PathoGenoMik
Szczesny Michaelin den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
Steuerrecht, Privatrecht...
Szeghalmi Adrianain den Drittmittelprojekten:
Graduiertenkolleg "Modifikationen der Elektronendichte in chemischen und biologischen Systemen - Symbiose aus Theorie und Experiment zur Neugestaltung der Postgraduierten-Ausbildung"
Szhegalmi Adrianain den Forschungsschwerpunkten (und Projekten auf Basis der Grundausstattung):
In diesem Projekt werden eine Reihe von Raman- und infrarot-spektroskopische Untersuchungen an molek...
Szimtenings M.in den Drittmittelprojekten:
Projektbezogener Personenaustausch mit Frankreich
Szimtenings Michaelin den Drittmittelprojekten:
Funktionelle Bildgebung am Mäuseherz
Verbesserung der Datenlage über Bioeffekte, speziell teratogener Effekte, statischer Magnetfelder über 2 T