Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   

Drittmittelprojekt

Titel:
Rekonstruktion des Kollateralbandapparates am Ellenbogengelenk

Projektleitung an der Universität Würzburg:

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler:

Kurzbeschreibung:
Zur Behandlung der Instabilität des Ellenbogengelenkes, z.Bsp. nach offenen Arthrolysen oder nach Entfernung heterotoper Ossifikationen, wurde ein Operationsverfahren zur anatomischen Rekonstruktion der Kollateralbänder am Ellenbogengelenk entwickelt und beschrieben. Es dient zur Wiederherstellung von Stabilität und Funktion des Gelenkes

Schlagworte:
    Heterotope Ossifikationen
    Ellenbogenarthrolyse
    Trizepsfaszienplastik

Laufzeit: von 01.1998 bis 01.2002

Förderinstitution:
Sonstige öffentliche Mittel

Publikationen: